Representations of War, Migration, and Refugeehood

Interdisciplinary Perspectives. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

War, migration, and refugeehood are inextricably linked and the complex nature of all three phenomena offers profound opportunities for representation and misrepresentation. This volume brings together international contributors and practitioners fro … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

46,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Representations of War, Migration, and Refugeehood als eBook epub

Produktdetails

Titel: Representations of War, Migration, and Refugeehood

EAN: 9781134656837
Format:  EPUB
Interdisciplinary Perspectives.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Daniel H. Rellstab, Christiane Schlote
Taylor & Francis Ltd.

19. September 2014 - epub eBook - 304 Seiten

Beschreibung

War, migration, and refugeehood are inextricably linked and the complex nature of all three phenomena offers profound opportunities for representation and misrepresentation. This volume brings together international contributors and practitioners from a wide range of fields, practices, and backgrounds to explore and problematize textual and visual inscriptions of war and migration in the arts, the media, and in academic, public, and political discourses.The essays in this collection address the academic and political interest in representations of the migrant and the refugee, and examine the constructed nature of categories and concepts such as 'war,' 'refuge(e),' 'victim,' 'border,' 'home,' 'non-place,' and 'dis/location.' Contributing authors engage with some of the most pressing questions surrounding war, migration, and refugeehood as well as with the ways in which war and its multifarious effects and repercussions in society are being framed, propagated, glorified, or contested.This volume initiates an interdisciplinary debate which re-evaluates the relationship between war, migration, and refugeehood and their representations.

Inhaltsverzeichnis

Introduction Daniel Rellstab and Christiane Schlote Part I: Depicting Wars, Depicting Refugees 1. Documentary, Memory and the Iraq Syndrome Jeffrey Geiger 2. Strategies of Representation in No Place Like Home: Echoes from Kosovo Melanie Friend 3. Refugees, Gender and Secularism in South Asian Literature and Cinema Kavita Daiya Part II: Language, Wars and Migrants 4. The Threat and Promise of the Shibboleth: Linguistic Representation in Language Analysis in the Determination of Origin (LADO) of Asylum Seekers Tim McNamara 5. Constructing Consumerist Refugees Online Daniel Rellstab Part III: Performing Refugeehood 6. Questions of Performances In Place of War James Thompson 7. Fostering Connectedness Through Narrative Involvement: Intercultural Community Theatre in Contexts of Migration and Refugeehood Danièle Klapproth 8. Dramatizing the Congo: Refugees, Humanitarian Aid Workers and Gender Christiane Schlote Part IV: Tales of War and Displacement 9. Reconfiguring Place and Identity in Roma Tearne's Narratives of War and Refugeehood Giovanna Buonanno 10. Redefining Narrating for Research on Displacement in Violence Colette Daiute and Patricia Botero Gomez 11. At Home with the Unhomely: Vietnamese and Iraqi Narratives of 'Resettlement' Brenda Boyle 12. Pens and Swords: Exploring the Role of Poetry and Creative Writing in Post-Conflict and Displacement Settings Franz Andres Morrissey

Portrait

Daniel H. Rellstab teaches linguistics, intercultural communication and semiotics at the University of Vaasa, Finland. He authored a study on Charles S. Peirce and wrote on language and identity in multilingual contexts. Recently, he co-edited Dialog und (Inter-)Kulturalität. Theorien, Konzepte, empirische Befunde (with Simon Meier and Gesine L. Schiewer, 2014).

Christiane Schlote teaches drama and postcolonial literatures at the University of Zurich, Switzerland. She is the author of Bridging Cultures: Latino- und asiatisch-amerikanisches in New York (1997) and co-editor of New Beginnings in Twentieth-Century Theatre and Drama (with Peter Zenzinger, 2003) and Constructing Media Reality. The New Documentarism (with Eckart Voigts-Virchow, 2008).

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Haunted Europe
eBook epub
Shipwreck in Art and Literature
eBook epub
Eugenics, Literature, and Culture in Post-war Britain
eBook epub
von Clare Hanson
Postcolonial Readings of Music in World Literature
eBook epub
von Cameron Fae Bush…
The Cinema and the Origins of Literary Modernism
eBook epub
von Andrew Shail
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.