On the Edge of the River Sar

A Feminist Translation. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

This book presents the first feminist translation of Rosalía de Castro's seminal poetic anthology En las orillas del Sar [On the Edge of the River Sar] (1884).

Rosalía de Castro (1837-1885) was an artist of vast poetic vision. Her understanding of … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

35,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
On the Edge of the River Sar als eBook epub

Produktdetails

Titel: On the Edge of the River Sar
Autor/en: Rosalía De Castro

EAN: 9781611476804
Format:  EPUB
A Feminist Translation.
Sprache: Englisch.
Fairleigh Dickinson University Press

16. Oktober 2014 - epub eBook - 178 Seiten

Beschreibung

This book presents the first feminist translation of Rosalía de Castro's seminal poetic anthology En las orillas del Sar [On the Edge of the River Sar] (1884).

Rosalía de Castro (1837-1885) was an artist of vast poetic vision. Her understanding of human nature and her deep sensitivity to the injustices suffered by women and by such marginalized peoples as those of her native region, Galicia, are manifest in verses of universal yet rarely translated significance. An outspoken proponent of both women's rights and her region's cultural and political autonomy, Castro used her poetry as a vehicle through which to decry the crushing hardships both groups endured as Spain vaulted between progressive liberal and conservative reactionary political forces throughout the nineteenth century. Depending upon what faction held sway in the nation at any given time during Castro's truncated literary career, her works were either revered as revolutionary or reviled as heretical for the views they espoused. Long after her death by uterine cancer in 1885, Castro was excluded from the pantheon of Spanish literature by Restoration society for her unorthodox views. Compellingly, the poet's conceptualization of the individual and the national self as informed by gender, ethnicity, class, and language echoes contemporary scholars of cultural studies who seek to broaden present-day definitions of national identity through the incorporation of precisely these same phenomena.

Thanks to the most recent works in Rosalian and Galician studies, we are now able to recuperate and reevaluate Rosalía de Castro's poems in their original languages for the more radical symbolism and themes they foreground related to gender, sexuality, race and class as they inform individual and national identities. However, although Castro's poetic corpus is widely accessible in its original languages, these important features of her verses have yet to be given voice in the small number of English translations of only a sub-set of her works that have been produced in the last century. As a result, our understanding of Castro's potential contributions to contemporary world poetries, gender studies, Galician and more broadly cultural studies is woefully incomplete. An English translation of Castro's works that is specifically feminist in its methodological orientation offers a unique and thought-provoking means by which to fill this void.

Inhaltsverzeichnis

Contents
Acknowledgments

Chapter 1. In Other Words: Rosalía de Castro and Feminist Translation
Chapter 2. Castro's Life and Works
Chapter 3. Edge of the Sar
Chapter 4. Passion
Chapter 5. Fertility/Barrenness
Chapter 6. Motherhood
Chapter 7. Galician Mother/Fatherland
Chapter 8. Agency
Chapter 9. Authorship
Chapter 10. Subjectivity
Chapter 11. Resistance

Bibliography
Appendix
About the Author

Portrait

By Rosalía de Castro - Edited and translated by Michelle Geoffrion-Vinci

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ollam
eBook epub
von M. Katharine Sim…
Barnett Newman and Heideggerian Philosophy
eBook epub
von Claude Cernuschi
Death of a Rebel
- 4%
eBook epub
von Scott Donaldson
Statt € 40,99
People's Warrior
eBook epub
von Michael R. Lemov
The Christian Goddess
eBook epub
von Bonnie Gaarden
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.