NachtTaxi

Die erstaunlichen Erlebnisse eines hannoverschen Taxifahrers.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Die Kundschaft eines Taxifahrers kommt aus allen Bevölkerungsschichten. Vom Promi bis zum Sozialhilfeempfänger, vom Manager bis zum Studenten: Alle lassen sich gelegentlich chauffieren. Der Taxifahrer erlebt dabei eine Achterbahnfahrt durch die Höhen … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

6,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
NachtTaxi als eBook epub

Produktdetails

Titel: NachtTaxi
Autor/en: Thorsten Amrhein

EAN: 9783866741041
Format:  EPUB ohne DRM
Die erstaunlichen Erlebnisse eines hannoverschen Taxifahrers.
Klampen, Dietrich zu

1. Oktober 2012 - epub eBook - 190 Seiten

Beschreibung

Die Kundschaft eines Taxifahrers kommt aus allen Bevölkerungsschichten. Vom Promi bis zum Sozialhilfeempfänger, vom Manager bis zum Studenten: Alle lassen sich gelegentlich chauffieren. Der Taxifahrer erlebt dabei eine Achterbahnfahrt durch die Höhen und Tiefen unserer Gesellschaft. Einer Fahrt, bei der er aus dem Lachen nicht mehr herauskommt, kann eine Auseinandersetzung mit einem aggressiven Alkoholiker folgen, der nicht bezahlen will. Unzählige amüsante, verrückte, aufregende und manchmal auch gefährliche Erlebnisse geistern meistens nur in den Erinnerungen der Taxifahrer herum. Thorsten Amrhein hat seine Erlebnisse hinter dem Lenkrad in und um Hannover auf geschrieben. So können sich nun auch nicht Eingeweihte die Welt der Taxifahrer erschließen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Vorglühen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 AM STEUER I Kein Weihnachtstyp . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Natascha - Die Versuchung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Meine Weggefährten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Filmreife Szene . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Auf der Flucht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 Im Wahn . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Lost in Hildesheim . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42 Schweigegeld . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 Weibliche Schnapsleiche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48 Rabiate Sanitäter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 Der gesellige Abend mit den Eltern . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53 Doppelt hält besser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 Das Todesurteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59 Traurige Überraschung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64 Angstschweiß . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66 IN DER WARTESCHLEIFE Gewusst wie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77 Die Straßenblockade . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78 Der Zigarettendreher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78 Party im Auto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79 Die Prügelattacke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79 Leichter Schaden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80 Live-Übertragung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 Dumm gelaufen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 Die Polizei hat immer Recht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 Geldregen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 AM STEUER II Trübe Aussichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86 Wo ist mein Auto? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89 Ungewöhnliche Dienstleistung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90 Der desillusionierte Ehemann . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 99 Kopfgeldjäger . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 99 Schmarotzer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 105 Der Schlüsselreiz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 107 Der Abschlepper . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 109 Wählerische Italiener . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112 Der etwas andere Bringdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115 Ein unmoralisches Angebot . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117 Es geschehen noch Wunder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 AUS DEM INNENRAUM Frauengespräche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124 Die Zeiten ändern sich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126 Kalt erwischt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126 Devote Kissen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 128 Auf dem Weg zum One-Night-Stand . . . . . . . . . . . . . . . 129 Kleiner Lauschangriff . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 133 AUF DEM PRÜFSTAND Pleiten, Pech und Pannen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 136 Schlammschlacht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 138 Alptraum-Kunden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141 Die Superzicke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 144 Zuviel ist zuviel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145 Airbagfehler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149 Die lieben Kollegen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .151 AUS DEM GEHEIMFACH Taxifahren - ein Strategiespiel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 155 Rampensäue und Funkfanatiker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 160 Der optimale Arbeitgeber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 170 Das Umfeld des Taxifahrers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 172 Eine Gaunerstudie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 176 Echte Profis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 181 Die Grundausrüstung eines Taxifahrers . . . . . . . . . . . . . . 183 Taxifahrer sind auch nur Menschen . . . . . . . . . . . . . . . . . 184 Die Geburtstagsüberraschung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 186 Auf dem Index . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 187 FAQ - Frequently Asked Questions . . . . . . . . . . . . . . . . . 188

Portrait

Thorsten Amrhein, Jahrgang 1968, ist diplomierter Bauingenieur und studierte außerdem Philosophie und Geschichte. Er ist aufgewachsen in Barsinghausen am Deister und lebt heute mit Ehefrau und Sohn in Hannover. Seinen Lebensunterhalt verdient er als Taxifahrer. Das ermöglicht ihm, in den langen Wartezeiten seine philosophischen Studien fortzusetzen und schriftstellerisch tätig zu sein.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.