Challenges to Marine Ecosystems

Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 8.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

Addressing threats to marine ecosystems, this volume contains contributions to the 41st European Marine Biology Symposium. Coverage includes marine protected areas, global climate change and marine ecosystems, sustainable fisheries and agriculture.

Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

212,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Challenges to Marine Ecosystems als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Challenges to Marine Ecosystems

ISBN: 1402088086
EAN: 9781402088087
Format:  PDF
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 8.
Springer-Verlag GmbH

29. Januar 2009 - pdf eBook

Beschreibung

This volume presents a representative sample of contributions to the 41st European Marine Biology Symposium held in September 2005 in Cork, Ireland. The theme of the symposium was 'Challenges to Marine Ecosystems' and this was divided into four sub themes; Genetics, Marine Protected Areas, Global Climate Change and Marine Ecosystems, Sustainable Fisheries and Agriculture.

The world's marine ecosystems face multiple challenges, some natural, but many resulting from humankind's activities. Global climate change, driven by influences of energy usage and industrial practices, is a reality now accepted by most of the world's scientists, media and political establishments. Warming seas and rising sea levels are regarded as threats, while visionaries consider deep ocean carbon disposal as a technological opportunity. Exploitation of the seas continues apace, with repeated concerns over the impact of over-fishing, plus reservations about the environmental effects of marine aquaculture. We need to understand how resilient organisms and ecosystems are to these challenges, while responding by protecting biologically-meaningful areas of the oceans. The subthemes of the 41st European Marine Biology Symposium address all of these matters.

Inhaltsverzeichnis

Genetics and resilience.
Mixed stock analysis and the power of different classes of molecular markers in discriminating coastal and oceanic Atlantic cod (Gadus morhua L.) on the Lofoten spawning grounds, Northern Norway.
Contrasting levels of genetic differentiation among putative neutral microsatellite loci in Atlantic herring Clupea harengus populations and the implications for assessing stock structure.
Marine protected areas/reserves.
Marine reserves: the need for systems.
The challenge of assessing whether the OSPAR network of marine protected areas is ecologically coherent.
Individual-based movement behaviour in a simple marine reserve-Fishery system: why predictive models should be handled with care.
Effect of marine reserve protection on spiny lobster (Palinurus elephas Fabr., 1787) in a central western Mediterranean area.
Incorporating ecological functioning into the designation and management of marine protected areas.
Go with the flow: tidal import and export of larvae from semi-enclosed bays.
Seabed mapping in the southern Irish Sea: predicting benthic biological communities based on sediment characteristics.
Climate change and marine ecosystems.
Alien species in the Mediterranean Sea-which, when, where, why?.
The effect of high flow events on mussels (Mytilus edulis) in the Conwy estuary, North Wales, UK.
Mobility of metals in salt marsh sediments colonised by Spartina maritima (Tagus estuary, Portugal).
Ecological hindcasting of biogeographic responses to climate change in the European intertidal zone.
Long-term changes in the status of Sevastopol Bay and the Crimean coast: anthropogenic and climatic influences.
Sustainable fisheries/aquaculture.
The sea ahead: challenges to marine biology from seafood sustainability.
Effects of fishing methods on deep water shark species caught as by-catch off southern Portugal.
Catch me in winter! Seasonal variation in air temperature severely enhances physiological stress and mortality of species subjected to sorting operations and discarded during annual fishing activities.
Grazing and assimilation rate estimates of hydromedusae from a temperate tidal creek system.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.