Bücher immer versandkostenfrei

Thunder against war. Can we do more and can we eliminate it?

Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 1.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Seminar paper from the year 2016 in the subject Politics - International Politics - Topic: Peace and Conflict Studies, Security, grade: 73, London School of Economics, course: Strategic Aspects of International Relations, language: English, abstract: … weiterlesen
eBook pdf

2,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Thunder against war. Can we do more and can we eliminate it? als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Thunder against war. Can we do more and can we eliminate it?
Autor/en: Divine S. K. Agbeti

ISBN: 9783668362482
EAN: 9783668362482
Format:  PDF ohne DRM
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 1.
GRIN Verlag

13. Dezember 2016 - pdf eBook - 8 Seiten

Beschreibung

Seminar paper from the year 2016 in the subject Politics - International Politics - Topic: Peace and Conflict Studies, Security, grade: 73, London School of Economics, course: Strategic Aspects of International Relations, language: English, abstract: In answer, this paper supports Christopher Coker's argument that humanity is more likely to remain in the war enterprise, contesting that war's evolutionary process is open-ended and thus inevitable. While the paper argues that we cannot eliminate war, it acknowledges that we can do more to mitigate war. The study will methodically consider how war continues to evolve as part of human nature, culture, and technology to demonstrate that war is unstoppable, then considers the extent to which we can mitigate war and its devastating consequences via institutions and humane warfare.

While Plato would argue that "only the dead have seen the end of war" (Bowden, 2001), philosophers and scholars including Immanuel Kant, John Horgan, and Stephen Pinker envisage the long-peace and the end of war. The enders' momentum and optimism to eliminate war is what Gustave Flaubert (1954) would describe as a "thunder against" war. Scholars and philosophers on the enders' platform infer that "humanity has become much wealthier, healthier and more free, and war-related casualties have plummeted since the end of World War Two" (Horgan, 2015), therefore the end of war is possible and imminent. In addition, Pinker, in his seminal work "The Better Angels of Our Nature," posits that humanity is becoming more civilised and less violent since the European Enlightenment, hence there is a little incentive for war.

The enders' 'thunder against war' has ignited scholarly and philosophical debates in which John Gray, for instance, disputes that Pinker is wrong about violence and war, stating "peace and freedom alternate with war and tyranny, eras of increasing wealth with periods of economic collapse. Instead of becoming ever stronger and more widely spread, civilization remains inherently fragile and regularly succumbs to barbarism" (Horgan, 2015). In a similar perspective, Christopher Coker, world renowned philosopher of war, proposes that war is fundamental to our society, therefore to eliminate war is to alter humanity. Coker argues that "war is continuing to evolve and that until such time as it reaches an evolutionary dead-end we are more likely than not to remain in the war business" (Coker, 2014, p. 73). But the questions remain: can we do more, and even so, can war be eliminated?

Portrait

Born in Ghana, Divine S. K. Agbeti moved to the UK in 2005 and joined the British Army. As a soldier, he deployed to Iraq and Afghanistan, and later trained as a Combat Human Resource Administrator. He decided, in 2012, to pursue a full-time study at the University of Portsmouth and graduated with First Class Honours in International Relations. Following his excellent performance at Portsmouth, he gained a scholarship to study at the London School of Economics and Political Science (LSE) where he graduated with MSc International Relations (Research).

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.