50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

The Twenty Years' Crisis, 1919-1939

Reissued with a new preface from Michael Cox. Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 2.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

E.H. Carr's Twenty Years' Crisis is a classic work in International Relations. Published in 1939, on the eve of World War II, it was immediately recognized by friend and foe alike as a defining work in the fledgling discipline. The author was one of … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

35,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
The Twenty Years' Crisis, 1919-1939 als eBook pdf

Produktdetails

Titel: The Twenty Years' Crisis, 1919-1939
Autor/en: E. H. Carr

ISBN: 9781349950768
EAN: 9781349950768
Format:  PDF
Reissued with a new preface from Michael Cox.
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 2.
Herausgegeben von Michael Cox
Palgrave Macmillan

2. Dezember 2016 - pdf eBook

Beschreibung

E.H. Carr's Twenty Years' Crisis is a classic work in International Relations. Published in 1939, on the eve of World War II, it was immediately recognized by friend and foe alike as a defining work in the fledgling discipline. The author was one of the most influential and controversial intellectuals of the twentieth century. The issues and themes he develops in this book continue to have relevance to modern day concerns with power and its distribution in the international system.

Michael Cox's critical introduction provides the reader with background information about the author, the context for the book, its main themes and contemporary relevance. Written with the student in mind, it offers a guide to understanding a complex, but crucial text.

Now updated with a new preface from Michael Cox.

Inhaltsverzeichnis

i. Preface; Michael Coxii. Acknowledgements; Michael Coxiii. Introduction; Michael Coxiv. A Brief Guide to the Writings of E.H. Carrv. A guide to the Secondary Literature on E.H Carrvi. From the First to the Second Edition of The Twenty Years' Crisis: A Case of Self-censorship?vii. Glossary of Namesviii. Chronology of Events
Original content (E.H. Carr):ix. Preface 1981x. Preface 1945xi. Preface 1939PART ONE: THE SCIENCE OF INTERNATIONAL POLITICS1. The Beginning of a Science2. Utopia and RealityPART TWO: THE INTERNATIONAL CRISIS3. The Utopian Background4. The Harmony of Interests5. The Realist Critique6. The Limitations of RealismPART THREE: POLITICS, POWER AND MORALITY7. The Nature of Politics8. Power in International Politics9. Morality in International PoliticsPART FOUR: LAW AND CHANGE10. The Foundations of Law11. The Sanctity of Treaties12. The Judicial Settlement of International Disputes13. Peaceful ChangeCONCLUSION14. The Prospects of a New International OrderIndex


Portrait

E.H. Carr was born in 1882, joined the Foreign Office in 1916 and resigned 20 year later to become the fourth Woodrow Wilson Professor in the Department of International Politics at the University College of Wales Aberystwyth. Here he published seven books including The Twenty Years' Crisis in 1939. The following year he joined the Ministry of Information before moving on to become the Assistant Editor of The Times. In 1945 he began work on his massive History of Soviet Russia. He was elected a fellow of Trinity College, Cambridge in 1995. The author of the bestselling What is History? In 1961, Carr died in 1982 at the age of 90.

Michael Cox is Professor Emeritus of International Relations at the London School of Economic and Director of LSE IDEAS, the world ranked Think Tank. Author and editor of over 25 books and a leading specialist on the life and work of E.H Carr, he is editor of Palgrave's flagship journal of IR, International Politics, as well as its successful book series, Rethinking World Politics. He is currently completing a history of the LSE.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.