Nachgelassene Schriften und Wissenschaftlicher Briefwechsel / Wissenschaftlicher Briefwechsel

Zweiter Band der "Nachgelassenen Schriften und Wissenschaftlicher Briefwechsel". Dateigröße in MByte: 6.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

"Gottlob Frege. Nachgelassene Schriften und wissenschaftlicher Briefwechsel. Herausgegeben von Hans Hermes, Friedrich Kambartel und Friedrich Kaulbach. Gottlob Frege hinterließ eine große Anzahl wissenschaftlich bedeutsamer Papiere, darunter größere … weiterlesen
eBook pdf

89,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Nachgelassene Schriften und Wissenschaftlicher Briefwechsel / Wissenschaftlicher Briefwechsel als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Nachgelassene Schriften und Wissenschaftlicher Briefwechsel / Wissenschaftlicher Briefwechsel
Autor/en: Gottlob Frege

ISBN: 3787325492
EAN: 9783787325498
Format:  PDF
Zweiter Band der "Nachgelassenen Schriften und Wissenschaftlicher Briefwechsel".
Dateigröße in MByte: 6.
Herausgegeben von Gottfried Gabriel
Felix Meiner Verlag

1. Januar 1976 - pdf eBook - 310 Seiten

Beschreibung

"Gottlob Frege. Nachgelassene Schriften und wissenschaftlicher Briefwechsel. Herausgegeben von Hans Hermes, Friedrich Kambartel und Friedrich Kaulbach. Gottlob Frege hinterließ eine große Anzahl wissenschaftlich bedeutsamer Papiere, darunter größere unveröffentlichte Manuskripte, die allerdings fast sämtlich fragmentarisch geblieben sind, sowie Notizen und Briefentwürfe, ferner Briefe seiner wichtigsten Diskussionspartner wie z.B. Russell, Wittgenstein, Dingler, Carnap oder Peano. Der Nachlaß verbrannte während des Zweiten Weltkrieges. Erhielten blieben, von Ausnahmen abgesehen, lediglich Abschriften, die in Vorbereitung einer Publikation von einem Großteil der wichtigen Stücke bereits gemacht worden waren. Die zweibändige Ausgabe Gottlob Frege: Nachgelassene Schriften und Wissenschaftlicher Briefwechsel veröffentlicht den gesamten noch zugänglichen wissenschaftlichen Nachlaß Freges.
Band 1 enthält den nichtbrieflichen Nachlaß Freges mit ausführlichen Einleitungen der Herausgeber. Band 2 enthält alle überlieferten Schreiben von und an Frege, die im Zusammenhang mit seiner wissenschaftlichen Tätigkeit stehen oder von wissenschaftsgeschichtlichem Interesse sind. Sie werden durch Herausgebereinleitungen und Kommentare erschlossen. Ergänzend sind in kritischer Edition als Centenarausgabe mit ergänzenden Texten die ""Grundlagen der Arithmetik"" erschienen sowie von Lothar Kreiser die Biographie ""Gottlob Frege. Leben - Werk - Zeit""."

Inhaltsverzeichnis

1;Inhaltsverzeichnis;7 2;Verwendete Abkürzungen;14 3;Symbolverzeichnis;15 4;Einleitung der Herausgeber: Geschichte des brieflichen Nachlasses und Grundsätze für seine Edition;21 5;Gottlob Frege, Wissenschaftlicher Briefwechsel ;29 5.1;I. RICHARD AVENARIUS;31 5.1.1;I/1 Avenarius an Frege 20.4.1882;31 5.2;II. L. EUGÈNE BALLUE;32 5.2.1;II/1 Ballue an Frege 20.1.1895;32 5.2.2;II/2 Ballue an Frege 9.2.1895;33 5.2.3;II/3 Ballue an Frege 21.10.1896;34 5.2.4;II/4 Ballue an Frege 3.1.1897;36 5.2.5;II/5 Ballue an Frege 15.4.1897;37 5.3;III. BRUNO BAUCH ;38 5.3.1;III/I Bauch an Frege 8.9.1918;38 5.3.2;III/2 Bauch an Frege 11.9.1918;39 5.3.3;III/3 Bauch an Frege 25.4.1919;39 5.3.4;III/4 Bauch an Frege 31.10.1919;39 5.3.5;III/5 Bauch an Frege 26.1.1925;39 5.3.6;III/6 Bauch an Frege 30.1.1925;39 5.3.7;III/7 Bauch an Frege 7.4.1925;39 5.3.8;III/8 Bauch an Frege 29.4.1925;39 5.4;IV. WALTER C. G. BRIX ;40 5.4.1;IV/1 Brix an Frege 15.11.1890;40 5.4.2;IV/2 Frege an Brix undatiert;42 5.4.3;IV/3 Brix an Frege 30.5.1891;43 5.4.4;IV/4 Brix an Frege 9.5.1892;43 5.5;V. HUGO BUCHHOLZ ;45 5.5.1;V/1 Frege an Buchholz 19.9.1905;45 5.5.2;V/2 Frege an Buchholz Datum unbekannt;45 5.5.3;V/3 Frege an Buchholz Datum unbekannt;45 5.5.4;V/4 Buchholz an Frege 30.6.1911;45 5.6;VI. RUDOLF CARNAP ;46 5.6.1;VI/1 Carnap an Frege 30.11.1921;46 5.7;VII. LOUIS COUTURAT;47 5.7.1;VII/1 Couturat an Frege 1.7.1899;47 5.7.2;VII/2 Couturat an Frege 8.7.1899;49 5.7.3;VII/3 Couturat an FREGE 6.1.1901;50 5.7.4;VII/4 Gouturat an Frege 18.6.1901;51 5.7.5;VII/5 Couturat an Frege 13.10.1901;53 5.7.6;VII/6 Couturat an Frege 11.2.1904;55 5.7.7;VII/7 Couturat an Frege 21.10.1906;56 5.8;VIII. LUDWIG DARMSTAEDTER ;57 5.8.1;VIII/1 Frege an Darmstaedter 27.7.1919;57 5.9;IX. HUGO DINGLER ;58 5.9.1;IX/1 Frege an Dingler 2.10.1910;59 5.9.2;IX/2 Frege an Dingler 31.1.1917;59 5.9.3;IX/3 Dingler an Frege 2.2.1917;61 5.9.4;IX/4 Frege an Dingler 6.2.1917;63 5.9.5;IX/5 Dingler an Frege 26.2.1917;67 5.9.6;IX/6 Dingler an Frege 27.6.1917;69
5.9.7;IX/7 Frege an Dingler 4.7.1917;71 5.9.8;IX/8 Dingler an Frege 10.7.1917;72 5.9.9;IX/9 Frege an Dingler 21.7.1917;73 5.9.10;IX/10 Frege an Dingler 1.8.1917;73 5.9.11;IX/11 Dingler an Frege 10.12.1917;73 5.9.12;IX/12 Frege an Dingler 2.2.1918;74 5.9.13;IX/13 Frege an Dingler 3.9.1918;74 5.9.14;IX/14 Dingler an Frege 11.11.1918;74 5.9.15;IX/15 Frege an Dingler 17.11.1918;74 5.9.16;IX/16 Frege an Dingler 29.4.1920;75 5.10;X. HORST ENGERT ;76 5.10.1;X/1 Engert an Frege 9.12.1919;76 5.11;XI. RUDOLF EUCKEN ;77 5.11.1;XI/1 Eucken an Frege 8.11.?;77 5.12;XII. RICHARD FALCKENBERG ;78 5.12.1;XII/1 Falckenberg an Frege 16.6.1890;78 5.13;XIII. GEORG GOETZ ;80 5.13.1;XIII/1 Goetz an Frege 7.11.1918;80 5.13.2;XIII/2 Goetz an Frege 22.11.1919;80 5.14;XIV. ROBERT HAUSSNER ;81 5.14.1;XIV/1 Haussner an Frege 27.8.1918;81 5.14.2;XIV/2 Haussner an Frege 10.6.1919;81 5.14.3;XIV/3 Haussner an Frege 3.11.1919;81 5.14.4;XIV/4 Haussner an Frege 23.12.1919;81 5.14.5;XIV/5 Haussner an Frege 22.1.1920;82 5.14.6;XIV/6 Haussner an Frege 31.1.1920;82 5.14.7;XIV/7 Haussner an Frege 10.2.1920;82 5.14.8;XIV/8 Haussner an Frege 9.8.1920;82 5.14.9;XIV/9 Haussner an Frege 25.8.1920;83 5.14.10;XIV/10 Haussner an Frege 9.2.1921;83 5.14.11;XIV/11 Haussner an Frege 23.10.1921;83 5.14.12;XIV/12 Haussner an Frege 30.12.1921;83 5.14.13;XIV/13 Haussner an Frege 7.11.1922;83 5.14.14;XIV/14 Haussner an Frege 29.12.1922;83 5.14.15;XIV/15 Haussner an Frege 6.11.1924;84 5.14.16;XIV/16 Haussner an Frege 10.5.1925;84 5.15;XV. DAVID HILBERT ;85 5.15.1;XV/1 Frege an Hilbert 1.10.1895;88 5.15.2;XV/2 Hilbert an Frege 4.10.1895;89 5.15.3;XV/3 Frege an Hilbert 27.12.1899;90 5.15.4;XV/4 Hilbert an Frege 29.12.1899;95 5.15.5;XV/5 Frege an Hilbert 6.1.1900;100 5.15.6;XV/6 Hilbert an Frege 15.1.1900;106 5.15.7;XV/7 Frege an Hilbert 16.9.1900;107 5.15.8;XV/8 Hilbert an Frege 22.9.1900;109 5.15.9;XV/9 Hilbert an Frege 7.11.1903;109 5.16;XVI. ARTHUR HOFFMANN ;111 5.16.1;XVI/1 Hoffmann an Frege 28.10.1918;111 5.16.2;XVI/2 Hof
fmann an Frege 12.9.1919;111 5.16.3;XVI/3 Hoffmann an Frege 23.1.1920;111 5.16.4;XVI/4 Hoffmann an Frege 30.12.1920;112 5.16.5;XVI/5 Hoffmann an Frege 3.12.1922;112 5.17;XVII. RICHARD HÖNIGSWALD ;113 5.17.1;XVII/1 Hönigswald an Frege 5.2.1925;113 5.17.2;XVII/2 Frege an Hönigswald 8.2.1925;113 5.17.3;XVII/3 Hönigswald an Frege 15.2.1925;114 5.17.4;XVII/4 Hönigswald an Frege 24.4.1925;114 5.17.5;XVII/5 Frege an Hönigswald 26.4.- 4.5.1925;115 5.17.6;XVII/6 Hönigswald an Frege 7.5.1925;117 5.18;XVIII. EDWARD V. HUNTINGTON ;118 5.18.1;XVIII/1 Frege an Huntington undatiert;118 5.19;XIX. EDMUND HUSSERL ;121 5.19.1;XIX/1 Frege an Husserl 24.5.1891;124 5.19.2;XIX/2 Husserl an Frege 18.7.1891;129 5.19.3;XIX/3 Frege an Husserl 30.10.- 1.11.1906;131 5.19.4;XIX/4 Husserl an Frege 10.11.1906;135 5.19.5;XIX/5 Husserl an Frege 16.11.1906;135 5.19.6;XIX/6 Frege an Husserl 9.12.1906;135 5.19.7;XIX/7 Husserl an Frege 21.12.1906 - 13.1.1907;137 5.20;XX. E. E. CONSTANCE JONES ;138 5.20.1;XX/1 Jones an Frege 29.10.1910;138 5.20.2;XX/2 Frege an Jones 26.3.1911;138 5.20.3;XX/3 Jones an Frege 1.4.1911;138 5.21;XXI. PHILIP E. B. JOURDAIN ;139 5.21.1;XXI/1 Jourdain an Frege 7.9.1902;140 5.21.2;XXI/2 Frege an Jourdain 23.9.1902;141 5.21.3;XXI/3 Frege an Jourdain 21[?]. 3.1904;142 5.21.4;XXI/4 Jourdain an Frege 22.3.1904;142 5.21.5;XXI/5 Jourdain an Frege 28.1.1909;143 5.21.6;XXI/6 Jourdain an Frege 15.2.1909;143 5.21.7;XXI/7 Jourdain an Frege 16.4.1910;144 5.21.8;XXI/8 Jourdain an Frege 23.4.1910;144 5.21.9;XXI/9 Frege an Jourdain ohne Datum;144 5.21.10;XXI/10 Jourdain an Frege 29.3.1913;154 5.21.11;XXI/11 Jourdain an Frege 15.1.1914;155 5.21.12;XXI/12 Frege an Jourdain undatiert;156 5.21.13;XXI/13 Frege an Jourdain 28.1.1914;159 5.21.14;XXI/14 Jourdain an Frege 18.4.1914;163 5.22;XXII. FELIX KLEIN ;164 5.22.1;XXII/1 Klein an Frege 14.8.1881;164 5.23;XXIII. EDUARD KNOCH ;166 5.23.1;XXIII/1 Knoch an Frege 28.6.1893;166 5.23.2;XXIII/2 Knoch an Frege 11.7.1893;167 5.24;XXIV. WILHELM KOEBNER ;168
5.24.1;XXIV/1 Koebner an Frege 23.1.1891;168 5.24.2;XXIV/2 Frege an Koebner 8.2.1891;168 5.24.3;XXIV/3 Koebner an Frege 18.2.1891;168 5.24.4;XXIV/4 Frege an Koebner undatiert;169 5.25;XXV. ALWIN REINHOLD KORSELT ;170 5.25.1;XXV/1 Korselt an Frege 21.6.1903;171 5.25.2;XXV/2 Frege an Korselt 26.6.1903;172 5.25.3;XXV/3 Korselt an Frege 27.6.1903;172 5.25.4;XXV/4 Korselt an Frege 30.6.1903;174 5.25.5;XXV/5 Korselt an Frege 5.1.1920;174 5.26;XXVI. XAVIER LEON ;175 5.26.1;XXVI/1 Leon an Frege 4.12.1894;175 5.27;XXVII. HEINRICH LIEBMANN ;177 5.27.1;XXVII/1 Frege an Liebmann 29.7.1900;177 5.27.2;XXVII/2 Frege an Liebmann 25.8.1900;179 5.28;XXVIII. PAUL LINKE ;182 5.28.1;XXVIII/1 Linke an Frege 2.8.1916;182 5.28.2;XXVIII/2 Frege an Linke 24.8.1919;183 5.29;XXIX. LEOPOLD LÖWENHEIM;187 5.29.1;XXIX/1 Löwenheim an Frege Datum unbekannt;189 5.29.2;XXIX/2 Frege an Löwenheim 16.9.1908;190 5.29.3;XXIX/3 Frege an Löwenheim 29.11.1908;190 5.29.4;XXIX/4 Löwenheim an Frege 6.12.1908;190 5.29.5;XXIX/5 Frege an Löwenheim 21.12.1908;190 5.29.6;XXIX/6 Löwenheim an Frege 23.12.1908;190 5.29.7;XXIX/7 Frege an Löwenheim 30.12.1908;190 5.29.8;XXIX/8 Löwenheim an Frege 3.1.1909;190 5.29.9;XXIX/9 Frege an Löwenheim 24.1.1909;190 5.29.10;XXIX/10 Löwenheim an Frege Datum unbekannt;190 5.29.11;XXIX/11 Frege an Löwenheim 13.2.1909;190 5.29.12;XXIX/12 Löwenheim an Frege 18.2.1909;190 5.29.13;XXIX/13 Frege an Löwenheim 12.3.1909;190 5.29.14;XXIX/14 Löwenheim an Frege Datum unbekannt;190 5.29.15;XXIX/15 Frege an Löwenheim 26.3.1909;190 5.29.16;XXIX/16 Löwenheim an Frege 5.4.1909;190 5.29.17;XXIX/17 Frege an Löwenheim 16.5.1909;190 5.29.18;XXIX/18 Löwenheim an Frege 29.4.1909;191 5.29.19;XXIX/19 Frege an Löwenheim 4.4.1910;191 5.29.20;XXIX/20 Löwenheim an Frege 19.5.1910;191 5.30;XXX. ANTON MARTY;192 5.30.1;XXX/1 Frege an Marty 29.8.1882;193 5.31;XXXI. ADOLPH MAYER ;196 5.31.1;XXXI/1 Mayer an Frege 9.6.1896;196 5.31.2;XXXI/2 Mayer an Frege 6.7.1896;197 5.32;XXXII. CHARLES KAY OGDEN ;198 5.32.1;XXXII/1 Og
den an Frege 27.11.1921;198 5.33;XXXIII. MORITZ PASCH;199 5.33.1;XXXIII/1 Pasch an Frege 11.2.1894;199 5.33.2;XXXIII/2 Frege an Pasch 13.10.1896;200 5.33.3;XXXIII/3 Pasch an Frege 14.10.1896;200 5.33.4;XXXIII/4 Pasch an Frege 14.11.1899;201 5.33.5;XXXIII/5 Pasch an Frege 18.1.1903;202 5.33.6;XXXIII/6 Frege an Pasch 18.4.1904;202 5.33.7;XXXIII/7 Pasch an Frege 7.1.1905;203 5.33.8;XXXIII/8 Pasch an Frege 13.11.1906;204 5.34;XXXIV. GIUSEPPE PEANO ;205 5.34.1;XXXIV/1 Frege an Peano undatiert;206 5.34.2;XXXIV/2 Peano an Frege 30.1.1894;207 5.34.3;XXXIV/3 Peano an Frege 10.2.1894;208 5.34.4;XXXIV/4 Peano an Frege 14.8.1895;209 5.34.5;XXXIV/5 Peano an Frege 24.10.1895;210 5.34.6;XXXIV/6 Peano an Frege 5.4.1896;210 5.34.7;XXXIV/7 Frege an Peano 29.9.1896;211 5.34.8;XXXIV/8 Peano and Frege undatiert;216 5.34.9;XXXIV/9 Peano an Frege 3.10.1896;218 5.34.10;XXXIV/10 Peano an Frege 14.10.1896;218 5.34.11;XXXIV/11 Frege an Peano ohne Datum;224 5.34.12;XXXIV/12 Peano an Frege 7.1.1903;228 5.35;XXXV. HEINRICH RICKERT ;229 5.35.1;XXXV/1 Rickert an Frege 28.6.1911;229 5.36;XXXVI. BERTRAND RUSSELL ;230 5.36.1;XXXVI/1 Russell an Frege 16.6.1902;241 5.36.2;XXXVI/2 Frege an Russell 22.6.1902;242 5.36.3;XXXVI/3 Russell an Frege 24.6.1902;245 5.36.4;XXXVI/4 Frege an Russell 29.6.1902;247 5.36.5;XXXVI/5 Russell an Frege 10.7.1902;249 5.36.6;XXXVI/6 Russell an Frege 24.7.1902;251 5.36.7;XXXVI/7 Frege an Russell 28.7.1902;252 5.36.8;XXXVI/8 Frege an Russell 3.8.1902;255 5.36.9;XXXVI/9 Russell an Frege 8.8.1902;256 5.36.10;XXXVI/10 Frege an Russell 23.9.1902;257 5.36.11;XXXVI/11 Russell an Frege 29.9.1902;260 5.36.12;XXXVI/12 Frege an Russell 20.10.1902;261 5.36.13;XXXVI/13 Russell an Frege 12.12.1902;263 5.36.14;XXXVI/14 Frege an Russell 28.12.1902;264 5.36.15;XXXVI/15 Russell an Frege 20.2.1903;267 5.36.16;XXXVI/16 Frege an Russell 21.5.1903;269 5.36.17;XXXVI/17 Russell an Frege 24.5.1903;271 5.36.18;XXXVI/18 Frege an Russell 13.11.1904;273 5.36.19;XXXVI/19 Russell an Frege 12.12.1904;278 5.
36.20;XXXVI/20 Russell an Frege 16.3.1912;281 5.36.21;XXXVI/21 Frege an Russell 9.6.1912;282 5.37;XXXVII. SCHEFFER ;283 5.37.1;XXXVII/1 Scheffer an Frege 17.7.1911;283 5.38;XXXVIII. OSCAR SCHLÖMILCH ;284 5.38.1;XXXVIII/1 Schlömilch an Frege 22.6.1881;284 5.39;XXXIX. HANS SPIESER ;285 5.39.1;XXXIX/1 Frege an Spieser ... 11.1914;285 5.39.2;XXXIX/2 Spieser an Frege 7.12.1914;285 5.39.3;XXXIX/3 Spieser an Frege 29.12.1914;285 5.40;XL. CARL STUMPF ;286 5.40.1;XL/1 Stumpf an Frege 9.9.1882;286 5.41;XLI. JOHANNES THOMAE ;288 5.41.1;XLI/1 Thomae an Frege 10.12.1920;288 5.42;XLII. HERMANN ULRICI ;289 5.42.1;XLII/1 Ulrici an Frege 18.9.1881;289 5.43;XLIII. GIOVANNI VAILATI ;290 5.43.1;XLIII/1 Vailati an Frege 17.3.1904;290 5.43.2;XLIII/2 Vailati an Frege 5.5.1906;292 5.43.3;XLIII/3 Frege an Vailati Datum unbekannt;292 5.44;XLIV. NORBERT WIENER ;293 5.44.1;XLIV/1 Wiener an Frege 29.5.1914;293 5.45;XLV. LUDWIG WITTGENSTEIN ;294 5.45.1;XLV/1 Wittgenstein an Frege 22.10.1913;295 5.45.2;XLV/2 Frege an Wittgenstein Datum unbekannt;295 5.45.3;XLV/3 Wittgenstein an Frege 29.11.1913;296 5.45.4;XLV/4 Wittgenstein an Frege Datum unbekannt;296 5.45.5;XLV/5 Frege an Wittgenstein Datum unbekannt;296 5.45.6;XLV/6 Wittgenstein an Frege 25.8.1915;296 5.45.7;XLV/7 Frege an Wittgenstein Datum unbekannt;296 5.45.8;XLV/8 Wittgenstein an Frege Datum unbekannt;296 5.45.9;XLV/9 Wittgenstein an Frege 12.10.1918;296 5.45.10;XLV/10 Wittgenstein an Frege 26.10.1918;296 5.45.11;XLV/11 Wittgensteins Schwester an Frege 24.12.1918;296 5.45.12;XLV/12 Wittgenstein an Frege 23.2.1919;297 5.45.13;XLV/13 Wittgensteins Schwester an Frege 19.3.1919;297 5.45.14;XLV/14 Wittgensteins Schwester an Frege 28.3.1919;297 5.45.15;XLV/15 Wittgenstein an Frege 10.4.1919;297 5.45.16;XLV/16 Wittgenstein an Frege 9.6.1919;297 5.45.17;XLV/17 Wittgensteins Schwester an Frege 7.7.1919;297 5.45.18;XLV/18 Wittgensteins Schwester an Frege 17.7.1919;297 5.45.19;XLV/19 Wittgenstein an Frege 3.8.1919;297 5.45.20;XLV/20 Wittgensteins Sch
wester an Frege 28.8.1919;297 5.45.21;XLV/21 Wittgenstein an Frege 6.9.1919;297 5.45.22;XLV/22 Wittgenstein an Frege 16.9.1919;298 5.45.23;XLV/23 Wittgenstein an Frege undatiert;298 5.45.24;XLV/24 Wittgenstein an Frege 29.12.1919;298 5.46;XLVI. KARL ZSIGMONDY ;299 5.46.1;XLVI/1 Frege an Zsigmondy undatiert;299 6;Anhang;303 6.1;Zu XXI/10: Kapitel Gottlob Frege aus Philip E. B. Jourdain: The development of the theories of mathematical logic and the principles of mathematics;305 7;Sach- und Personenregister;333


Portrait

Gottlob Frege wird 1848 in Wismar geboren. Nach dem Abitur studiert er Mathematik, Philosophie, Physik und Chemie in Jena und Göttingen, wo er 1873 mit einer mathematischen Dissertation zum Doktor der Philosophie promoviert. Ab 1874 lehrt er an der Universität Jena Mathematik. Die Begriffsschrift, eine der arithmetischen nachgebildete Formelsprache des reinen Denkens erscheint 1879. Während die zeitgenössische Aufnahme des Textes kritisch bleibt, gilt die Schrift bis heute als wichtigster Text in der Geschichte der Logik nach den Analytiken des Aristoteles. Die Grundlagen der Arithmetik haben zum Ziel, nachzuweisen, daß der Begriff der Anzahl und damit die Grundbegriffe der Arithmetik, allein mit logischen Mitteln einwurfsfrei definiert werden können und gelten bis heute in ihrer Brillanz als Meisterwerk. Auch hier sieht sich Frege allerdings der Kritik und dem Unverständnis seiner Zeit ausgesetzt. Im Bereich der Philosophie werden Freges sprachphilosophische Betrachtungen außerordentlich einflußreich. Insbesondere Russell und Wittgenstein nehmen seine Untersuchungen zur Logik und Sprachphilosophie auf; er wird so zu einem der wichtigsten Wegbereiter der analytischen Philosophie. Frege, der zeitlebens zurückgezogen lebt, wird 1917 krankheitshalber emeritiert und stirbt 1925 in Bad Kleinen.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.