Die Mönchsregel des Augustinus von Hippo

Dateigröße in KByte: 491.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Augustinusregel gilt als die älteste schriftlich festgehaltene Mönch … weiterlesen
eBook pdf

2,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
  • Bewerten
  • Empfehlen
Die Mönchsregel des Augustinus von Hippo als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Die Mönchsregel des Augustinus von Hippo
Autor/en: Simon Brößner

ISBN: 9783656385059
EAN: 9783656385059
Format:  PDF ohne DRM

Dateigröße in KByte: 491.
GRIN Verlag

7. März 2013 - pdf eBook - 12 Seiten

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Augustinusregel gilt als die älteste schriftlich festgehaltene Mönchsregel im Westen. Allerdings befinden sich viele Textversionen seit dem frühen Mittelalter im Umlauf, die sich als Augustinusregel bezeichnen. Diese kann man auf drei Fassungen zurückführen. Die Ordo monasterii, die Regularis informatio und das Praeceptum, an dem sich auch heute noch über hundert Ordensgemeinschaften orientieren. Die heute verwendete Fassung, die Regula recepta ist eine Kombination des ersten Satzes aus der Ordo monasterii und dem Praeceptum.
In der Forschung ist es umstritten, wann das Praeceptum verfasst wurde. Van Bavel geht davon aus, dass es ca. im Jahre 397 in Hippo von Augustinus selbst verfasst wurde, als er sein Laienkloster dort verlassen musste. Davor war er die Regel in Person gewesen, nun brauchten die Mönche eine Orientierung. Das Praeceptum, das eine kurze Zusammenfassung der Grundprinzipien des Augustinus ist, sollte als solche dienen und den Mönchen einmal wöchentlich vorgelesen werden, damit jeder einzelne sich selbst kontrollieren konnten.
Doch welches sind diese Grundprinzipien an denen sich die Mönche orientieren und nach denen sie leben sollten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der folgende Text. Dabei wird von den obengenannten drei Ursprungsfassungen nur auf das Praeceptum zurückgegriffen, da dieses am wahrscheinlichsten von Augustinus selbst verfasst wurde, sein Mönchsideal am besten wiedergibt und wie schon erwähnt den Kern der heutigen Regel bildet. Im folgenden Text wird nicht auf die direkte Übersetzung des lateinischen Textes, sondern auf eine deutsche Übersetzung der niederländischen Übersetzung von Tarsicius Jan van Bavel zurückgegriffen.
Zunächst soll unter IIA der Stellenwert der Gemeinschaft bei Augustinus erklärt werden. Dann folgt die Erläuterung der Bedeutung der drei evangelischen Räten bei Augustinus unter IIB-IID und bevor zum Abschluss in Kapitel IIF das spezifische der Augustinusregel, die Discretio, analysiert wird, wird in IIE der Sinn des Gebetes und der Askese bei Augustinus erläutert.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.10.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.