The Body in Pain in Irish Literature and Culture

Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 3.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

This book elucidates the ways the pained and suffering body has been registered and mobilized in specifically Irish contexts across more than four hundred years of literature and culture. There is no singular approach to what pain means: the material
weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

96,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
The Body in Pain in Irish Literature and Culture als eBook pdf

Produktdetails

Titel: The Body in Pain in Irish Literature and Culture

ISBN: 3319313886
EAN: 9783319313887
Format:  PDF
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 3.
Herausgegeben von Fionnuala Dillane, Naomi McAreavey, Emilie Pine
Springer-Verlag GmbH

6. Dezember 2016 - pdf eBook

Beschreibung

This book elucidates the ways the pained and suffering body has been registered and mobilized in specifically Irish contexts across more than four hundred years of literature and culture. There is no singular approach to what pain means: the material addressed in this collection covers diverse cultural forms, from reports of battles and executions to stage and screen representations of sexual violence, produced in response to different historical circumstances in terms that confirm our understanding of how pain - whether endured or inflicted, witnessed or remediated - is culturally coded.

Pain is as open to ongoing redefinition as the Ireland that features in all of the essays gathered here. This collection offers new paradigms for understanding Ireland's literary and cultural history.

Inhaltsverzeichnis

Introduction.- Introduction: The Body in Pain in Irish Literature and Culture; Fionnuala Dillane, Naomi McAreavey and Emilie Pine.- 1. Where Does It Hurt? How Pain Makes History in Early Modern Ireland; Patricia Palmer.- 2. 'Most barbarously and inhumaine maner butchered': Masculinity, Trauma and Memory in Early Modern Ireland; Dianne Hall.- 3. 'Those Savage Days of Memory': John Temple and his Narrative of the 1641 Uprising; Sarah Covington.- 4. Severed Heads and Floggings: The Undermining of Oblivion in Ulster in the Aftermath of 1798; Guy Beiner.- 5. 'Tá mé ag imeacht': The Execution of Myles Joyce and its Afterlives; Margaret Kelleher.- 6. Pain, Trauma and Memory in the Irish War of Independence: Remembering and Contextualizing Irish Suffering; Ian Miller.- 7. Pain, Pleasure and Revolution: The Body in Roger Casement's Writings; Michael G. Cronin.- 8. 'Targets of Shame': Negotiating the Irish Female Migrant Experience in Kathleen Nevin's You'll Never Go Back (1946) and Kate O'Brien's Mary Lavelle (1936); Sinéad Wall.- 9. 'Intertextual quotation': Troubled Irish Bodies and Jewish Intertextual Memory in Colum McCann's 'Cathal's Lake' and 'Hunger Strike'; Alison Garden.- 10. The Vulnerable Body on Stage: Reading Interpersonal Violence in Rape as Metaphor; Lisa Fitzpatrick.- 11. Recovery and Forgetting: Haunting Remains in Northern Irish Culture; Shane Alcobia Murphy.- 12. 'That's not so comfortable for you, is it?': The Spectre of Misogyny in The Fall; Caroline Magennis.- 13. 'The Art of Grief': Irish Women's Poetry of Loss and Healing; Catriona Clutterbuck.- Bibliography.- Index.

Portrait

Fionnuala Dillane is Lecturer in Victorian Literature at University College Dublin, Ireland. She is author of Before George Eliot: Marian Evans in the Periodical Press, joint winner of the 2014 Robert and Vineta Colby Scholarly Book Prize. Naomi McAreavey is Lecturer in Renaissance Literature at University College Dublin, Ireland. She has published widely on the 1641 rebellion, and her edition of The Letters of the First Duchess of Ormonde is forthcoming. Emilie Pine is Lecturer in Modern Drama at University College Dublin, Ireland. She is the author of The Politics of Irish Memory (Palgrave, 2011), incoming Editor of the Irish University Review, and founding Director of the Irish Memory Studies Network.

Pressestimmen

"It provides novel approaches to the study of the relationship between body, pain and historical memory. ... It is undisputable that this book provides a valuable and interdisciplinary variety of theoretical and methodological approaches that fill a gap in bibliography about Irish cultural history. (Shadia Abdel-Rahman Téllez, Review of Irish Studies in Europe - RISE, Vol. 2 (1-2), March, 2018)

"Each essay offers significant insight into representations of pain in a specific historical context ... . Scholars and students of any period of Irish history, culture, and literature will certainly find fodder for further exploration here as will those concerned with violence and its legacy in other regions. (Valerie McGowan-Doyle, Renaissance Quarterly, Vol. 71 (1), 2018)

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ireland and the New Journalism
eBook pdf
Contemporary Irish Republican Prison Writing
eBook pdf
von L. Whalen
Narratives of Class in New Irish and Scottish Literature
eBook pdf
von M. McGlynn
Irish Cultures of Travel
eBook pdf
von Raphaël Ingelbie…
The Literature of Northern Ireland
eBook pdf
von M. Ruprecht Fade…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.