Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung (Sophia 1) als Hörbuch CD
PORTO-
FREI
Hörprobe

Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung (Sophia 1)

2 CDs, Lesung. Gekürzte Ausgabe. Laufzeit ca. 793 Minuten.
Hörbuch CD
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Der Auftakt zur neuen Trilogie von Bestsellerautorin Corina Bomann


Berlin, 1926. Aufgewühlt verlässt Sophia ihr Elternhaus. Ihr Vater will sie nie wiedersehen, ihre Mutter ist in Tränen aufgelöst. Erst als sie vor ihrem Geliebten steht, begreift Soph … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Hörbuch CD

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung (Sophia 1) als Hörbuch CD

Produktdetails

Titel: Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung (Sophia 1)
Autor/en: Corina Bomann

ISBN: 3957131901
EAN: 9783957131904
2 CDs, Lesung. Gekürzte Ausgabe.
Laufzeit ca. 793 Minuten.
Vorgelesen von Karoline Mask von Oppen
Hörbuch Hamburg

1. März 2020 - MP3

Beschreibung

Der Auftakt zur neuen Trilogie von Bestsellerautorin Corina Bomann


Berlin, 1926. Aufgewühlt verlässt Sophia ihr Elternhaus. Ihr Vater will sie nie wiedersehen, ihre Mutter ist in Tränen aufgelöst. Erst als sie vor ihrem Geliebten steht, begreift Sophia, dass sie das gemeinsame Kind alleine aufziehen muss. Noch dazu als Unverheiratete. Verzweifelt reist sie zu einer Freundin nach Paris, wo sich ihr eine unerhörte Möglichkeit bietet. Die große Helena Rubinstein ist von Sophias Ausstrahlung und von einer ihrer selbstgemachten Cremes begeistert. Und sie bietet ihr an, in ihrem Schönheits-Imperium zu arbeiten. Sophia reist nach New York, voller Hoffnung auf ein neues Glück.

Band 1: »Sophias Hoffnung« erscheint am 28.2.2020

Band 2: »Sophias Träume« erscheint am 29.5.2020

Band 3: »Sophias Triumpf« erscheint am 28.8.2020


Portrait

Corina Bomann ist in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen und hat schon immer geschrieben. Mit »Die Schmetterlingsinsel« gelang ihr der absolute Durchbruch. Seitdem ist jeder ihrer Romane ein Bestseller geworden, auch international. Inzwischen wohnt sie wieder in einem gemütlichen Haus in Mecklenburg-Vorpommern. Es ist der perfekte Ort zum Schreiben.

Karoline Mask von Oppen, 1981 in Wien geboren, wuchs in Indien, Stuttgart und Berlin auf. Nach ihrem Studium »Producing Engineering Program & Recording Arts Management« in Kanada arbeitet sie als Moderatorin und freie Sprecherin für Radio, Werbung und im Synchronbereich. Mit ihrer warmen, einfühlsamen Stimme vertonte sie bereits Hörbücher von Autorinnen wie Poppy J. Anderson oder Marie Force.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Farben der Schönheit - Sophias Träume (Sophia 2)
Hörbuch CD
von Corina Bomann
Die Farben der Schönheit - Sophias Triumph (Sophia 3)
Hörbuch CD
von Corina Bomann
vor
Bewertungen unserer Kunden
Die erste Hälfte des Hörbuchs wird vom Klappentext abgedeckt (Hörbuchrezension)
von signalhill - 05.04.2020
Eigentlich möchte ich der Hörbuchversion von Sophias Hoffnung - die Farben der Schönheit von Corina Bomann nur 3,5 Sterne geben. Dabei ist der größte Teil der Kritik aber nicht dem Hörbuch selbst geschuldet, sondern dem Klappentext, der die gesamte erste aus zwei CDs zusammen fasst und damit sehr schnell Langeweile und das Warten auf Neues aufkommen lässt. Offenbar hat dies hier kaum jemanden gestört. Das Hörbuch ist auf zwei mp3-CDs imn HörbuchHamburg Verlag erschienen, wird gelesen von Karoline Mask von Oppen undhat eine Länge von über 13 Stunden. Dabei handelt es sich um eine gekürzte Lesung. Die Lesung selbst hat mir zum Teil gefallen, was mir aber weniger gefiel ist, dass die Sprecherin, wann immer sie nicht Sophia sprechen lässt, eine gewisse Arroganz in ihrer Stimme trägt, die kaum zu ertragen ist. Dabei wollte sie sicher nur die Stimmen unterschiedlich klingen lassen oder besonders lebhaft klingen. Einfühlsam, so wie auf dem Hörbuch beschrieben, fand ich die Stimme nicht, aber dennoch lebhaft, so dass man schon gut zuhören kann. Die Geschichte um die Chemikerin Sophia wird schon fast im Klappentext zusammen gefasst. Exakt am Ende der ersten CD geht Sophia nach New York, und exakt dort endet der Klappentext. Daher hat mich die CD 1 eher gelangweilt. Es passierte nichts Neues. Wenn man als interessierte Leserin auch schon in die Klappentexte der noch nicht erschienenen zweiten und dritten Teile herein gelesen hat, weiß man sogleich auch schon vorher, was ihrem Kind widerfährt. Dies alles ist sicher nicht die Schuld der Autorin, die einen soliden Frauenroman geschrieben hat, mehr aber auch nicht. Die Autorin ist eine versierte Schreiberin, die ihr Handwerk versteht. Daher ist der Roman auch in sich rund, man kann gut folgen, es gibt Höhen und Tiefen und ausreichend Potential für weitere Teile. Die Gefahr darin, wenn ein Autor/eine Autorin aber einen Roman nach dem anderen produzieren, ist, dass die Roman kein Alleinstellungsmerkmal mehr besitzen und in der Masse der Neuerscheinungen auf dem Markt schlichtweg verblassen. Daran kann auch ein tolles Cover kaum etwas ändern. Fazit: Sophias Hoffnung kann man lesen, muss man aber nicht. Der Roman ist ein typischer Frauenroman für leichte Lese- oder Hörstunden. Er hat mich ein wenig gelangweilt, aber ich konnte ihn auch gut zu Ende hören. Ich kann mir vorstellen, die anderen Teile noch zu hören, aber sie sind mir nicht so wichtig, dass ich sie auf meine Wunschliste setzen würde. Und der Klappentextersteller sollte noch einmal überlegen, was er alles verraten möchte.
intensive, emotionale Story um eine Frau, die für ihre Träume kämpft
von Diana - 04.03.2020
Corina Bomann - Die Farben der Schönheit, Sophias Hoffnung Die erfolgversprechende Chemiestudentin Sophia kann ihr Unglück noch gar nicht fassen, als sie von einem auf dem anderen Tag vor dem großen Nichts steht. Ihre große Liebe Georg verlässt sie, nachdem er erfährt das sie schwanger ist und auch ihr Vater wirft sie aus dem Haus, sodass sie kurzfristig bei ihrer Freundin unterkommen muss. Das Studium kann sie aufgrund der finanziellen Not nicht weiter verfolgen und so nimmt sie ihre Chance wahr und geht mit Henny nach Paris, wo sie einige Zeit später für Helena Rubinstein arbeiten darf. Die Leiterin eines Schönheitsimperiums schickt sie nach New York, wo Sophia sich langsam ein neues Leben aufbaut. "Die Farben der Schönheit, Sophias Hoffnung" habe ich als Hörbuch gehört. Da ich schon einige Bücher der Autorin kenne (Sturmrose, Ein zauberhafter Sommer, Mohnblütenjahr, ¿) habe ich mich auf das neue Buch/Hörbuch der Autorin gefreut und war natürlich sehr neugierig. An dieser Stelle herzlichen Dank, dass ich das Hörbuch vorabhören durfte. Dies beeinflusst meine Meinung allerdings nicht. Die Story hat mir gut gefallen. Wie nicht anders zu erwarten ist die Geschichte rund um Sophia komplex, durchgehend spannend und emotional. Es gibt die eine oder andere Überraschung, erhebliche Schicksalsschläge und eine Hauptfigur, die im Verlaufe des Buches zu ihrer Stärke findet. Sämtliche Figuren sind gut ausgearbeitet, sodass ich sie mir vorstellen konnte. Sophia hat mich am Anfang etwas verzweifeln lassen, da ich keinen rechten Draht zu ihr bekam. Diese übertriebene Verliebtheit in Georg, ihrem Lehrer hat mich wirklich genervt, aber nun gut, es kam wie es kommen musste, und der verheiratete Mann steht nicht zu ihr, als sie ihm ihre Schwangerschaft eröffnet. Natürlich war es damals eine andere Zeit und so ist es nicht verwunderlich, dass auch noch ihr Vater sie verstösst. Sophia hat alles recht betrübt zu sein, schließlich wird ihr der Boden unter den Füßen weggezogen und es dauert lange bis sie sich aufrappelt. Das sie dabei ein Unglück nach dem anderen erfährt ist nicht schön, macht aber aus ihr eine starke Frau. Im Großen und Ganzen agiert Sophia glaubhaft und realitätsnah. Die verschiedenen Schauplätze hat die Autorin ebenfalls sehr bildhaft ausgearbeitet, sodass ich einen guten Eindruck vom Setting bekommen habe, wobei mir New York tatsächlich am besten gefallen hat. Die Ausdrucksweise scheint mir der Zeit angepasst und der Story an sich konnte ich gut folgen, bin auch neugierig auf die Fortsetzung geworden. Erzählt wird die Story nur aus der Sicht von Sophia. Corina Bomann verwebt die Fakten aus der Realität (Puderkrieg) sehr gut mit der fiktionalen Geschichte, sodass eine durchgehende Spannung bleibt und ich beim hören neugierig blieb. Die Geschichte hätte mir richtig Spaß machen können, wenn die Synchronsprecherin die Story ein wenig lebhafter und emotionaler gelesen hätte. Karoline Mask von Oppen hat es leider überhaupt nicht geschafft, der Geschichte gerecht zu werden. Monoton und in einer SingSang Stimme erzählt sie die Geschichte. Immer wieder gibt es Unterbrechungen im Satz, was den Hörfluss etwas stört. Hat mir die Hörprobe noch gefallen, hab ich spätestes eine Stunde nach Beginn die erste Pause einlegen müssen, obwohl die Story an sich spannend gewesen ist. Es ist wirklich schade, dass sie die beeindruckende Story um Sophia, zumindest auf mich nicht transportieren konnte. Das Cover gefällt mir gut, passt inhaltlich ebenfalls. Fazit: intensive, emotionale Story um eine Frau, die für ihre Träume kämpft. Knappe 3,5 Sterne.
Hoffnung auf ein besseres Leben
von Nicnac - 29.02.2020
Berlin 1926 : Sophia Krohn wird ungewollt schwanger und der Vater des Kindes will das sie es weg machen lässt und niemand von ihrer Affäre erfährt. Sophia will das aber nicht und sie wird aufgrund ihrer Entscheidung vom Elternhaus verstossen. Zu dieser Zeit war es eine Schande wenn eine unverheiratete Frau ein Kind bekam. Sie steht nun alleine da und vor dem nichts und flüchtet zu ihrer Freundin Henny. Die beiden machen sich dann auf nach Paris und Sophia hofft dort auf ein besseres Leben für sie als unverheiratete Mutter.... Das Hörbuch wird sehr gefühlvoll von Karoline Mask von Oppen gelesen. Das Neue Buch von Corina Bomann wurde sehr gut und passend gelesen. Die Geschichte fand ich sehr interessant und fesselnd. Auch die Protagonistin fand ich sehr authentisch dargestellt für eine Frau in der 1920er Jahren. Ein tolles Hörbuch bei dem ich auch die Fortsetzung hören werde.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.