Wer im Himmel auf dich wartet als Hörbuch CD
- 22%
Hörprobe

Wer im Himmel auf dich wartet

4 CDs. Ungekürzte Ausgabe. Laufzeit ca. 282 Minuten.
Hörbuch CD
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Der lang erwartete neue Roman des internationalen Bestsellerautors Mitch Albom

Annie und ihre Jugendliebe Paulo wollen ihre Hochzeitsreise mit einem romantischen Ballonflug krönen. Doch der Ballon stürzt ab ...
Annie erwacht im Himmel wieder und sucht … weiterlesen
Jetzt nur

13,89*

inkl. MwSt.
Statt: € 17,99
Portofrei
Sofort lieferbar
Wer im Himmel auf dich wartet als Hörbuch CD

Produktdetails

Titel: Wer im Himmel auf dich wartet
Autor/en: Mitch Albom

ISBN: 3957131766
EAN: 9783957131768
4 CDs.
Ungekürzte Ausgabe.
Laufzeit ca. 282 Minuten.
Übersetzt von Jochen Winter Vorgelesen von Steffen Groth
Hörbuch Hamburg

27. September 2019 - CD

Beschreibung

Der lang erwartete neue Roman des internationalen Bestsellerautors Mitch Albom

Annie und ihre Jugendliebe Paulo wollen ihre Hochzeitsreise mit einem romantischen Ballonflug krönen. Doch der Ballon stürzt ab ...
Annie erwacht im Himmel wieder und sucht nach Paulo, von dem sie nicht weiß, ob er überlebt hat. Nacheinander trifft sie dort auf Menschen, die ihr seltsam bekannt und sogar vertraut vorkommen. Doch erst durch ihre Geschichten erfährt Annie, was für eine wichtige Rolle jeder einzelne von ihnen in ihrem Leben gespielt hat - und wie wenig ihr das bewusst war. Am spannenden Ende - mit einer überraschenden Wendung - realisiert sie deren Wert und auch, wie sehr jedes einzelne menschliche Leben zählt.

Wieder gelingt es dem Autor in seinem unverwechselbaren Stil, seine Hörer in eine Welt zu entführen, in der die Grenzen zwischen Himmel und Erde fließend werden und wo in jedem Ende ein Anfang liegt.

Portrait

Mitch Albom, geboren 1958, schrieb den sehr erfolgreichen Roman Dienstags bei Morrie (1997). Die Fernsehverfilmung mit Hank Azaria und Jack Lemmon war der meistgesehene Fernsehfilm 1999 in den USA und erhielt vier Emmys. Sein Roman Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen (2005) war ebenfalls ein Bestseller. Mit den Einnahmen aus seinen Büchern gründete er die Hilfsorganisationen »A Time to Help« und »Have Faith Haiti«. Er tritt regelmäßig in Fernsehsendungen auf und hat eine eigene Radioshow. 2011 wurde er mit der Ehrendoktorwürde der Michigan State University ausgezeichnet. Bevor er Bestsellerautor wurde, war er als Amateurboxer, Nachtclubsänger und Pianist tätig.
Bewertungen unserer Kunden
Wenn sich erst im Himmel zeigt, dass vieles nicht so ist, wie es scheinen mag
von Elke Seifried - 11.12.2019
Annie könnte nicht glücklicher sein, heute heiratet sie endlich ihre große Liebe Paolo und der Tag ist traumhaft schön. Doch das Glück hält nicht lange an. Nach der Hochzeitsnacht hat Annie, durch einen Zufall an eine Visitenkarte gekommen, die Idee, die Hochzeitsreise mit einer Ballonfahrt beginnen zu lassen. Schnell ist Paolo überredet, dass das der Anfang des Endes sein würde, hat sicher keiner der beiden gedacht. Man darf als Hörer in die Geschichte zur Hochzeithochzeitsfeier einsteigen, bei der bereits der Countdown bis zum Himmel läuft. Man erlebt ein schönes Fest, wundert sich da schon über einen Gast, der eigentlich längst tot sein müsste, und besteigt nach einer Nacht in einem Hotel einen Heißluftballon. Dass der Ballonfahrer es mit dem Wetterbericht nicht so genau nimmt, wird deren Verhängnis. Sie geraten in einen Sturm, Annie überlebt nur deshalb, weil Paolo sie rettet. Nun liegt er im Sterben. Eine Transplantation eines Lungenflügels kann ihn retten. Die Blutgruppe passt, ein Verwandter ist der Transplantationschirurg schlechthin und Annie besteht darauf ihn zu retten. Komplikationen treten auf und Annie wacht nach der Narkose nicht im Krankenhausbett, sondern im Himmel auf. Ohne Paolo hätte sie sowieso nicht leben wollen, daher macht ihr der eigene Tod nichts aus, wichtig ist aber zu erfahren, ob sie ihn wenigstens retten konnte. Bei der Suche nach einer Antwort trifft sie auf einige Personen, die ihr Leben gekreuzt und geprägt haben. Durch Gespräche mit diesen, muss Annie erkennen, dass sie im Leben vieles nicht oder falsch gesehen, vieles falsch interpretiert hat und dass sich die Wirklichkeit erst zeigt, wenn man mehrere Perspektiven sieht. In Rückblenden erfährt man von Erlebnissen in ihrer Kindheit bei denen sie stets dachte "Annie hat einen Fehler gemacht". Die Geschichte hat unheimlich viele bewegende Momente parat. Ich habe teilweise richtig mit Annie gelitten. Ein brutaler, eiskalter Vater, eine Mutter, die ihre Tochter aus Schuldgefühlen in Schutz nehmen will und sie damit unwissentlich erdrückt mit ihrer Liebe, Falschmeldungen, die ihr ein Leben auf der Flucht bescheren, das hat mich beim Lesen auf gar keinen Fall kaltlassen können. Für mich mitgenommen habe ich auch auf jeden Fall die Botschaft, dass Reden, dass klärende Gespräche, so wichtig sind und es oft eben nicht so ist, wie man sich einredet oder glauben mag. Schön dargestellt ist auch, wie sehr Erlebnisse einen Menschen prägen, die Verlustängste von Annie und ihre Gier nach Liebe und Anerkennung sind auf gar keinen Fall hausgemacht. Vielleicht ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass man auch sein eigenes, gelegentlich unbedachtes Verhalten noch einmal genauer hinterfragt. Die Vorstellung vom Himmel, die hier gezeichnet wird, kann sicher tröstlich sein, wenn man für solche Bilder empfänglich ist. Da ich es eher real brauche, das Hörbuch als Geschenk erhalten habe, konnte mich das auch nicht wirklich faszinieren, was aber eventuell auch einfach daran liegt, dass ich eher die falsche Zielgruppe bin. Die Geschichte kommt trotz ergreifender Momente eher ruhig, vor allem aber unaufgeregt daher. Steffen Groth hat diesen ruhigen Erzählstil in seinem Vortrag gekonnt umgesetzt. Seine rauchige Stimme hat für mich für eine Geschichte, die im Irgendwo zwischen Leben und Tod spielt sehr gut gepasst und ich habe ihm auch gerne zugehört. Auch wenn ich es eigentlich nicht so mit spirituellen Geschichten habe und es deshalb bei mir auch nicht für fünf Sterne reichen kann, sind vier auf jeden Fall drin.
Ein leicht spirituell angehauchtes Hörbuch
von Lesetiger - 19.11.2019
Annies Leben ist gezeichnet von Schicksalsschlägen. Durch Zufall trifft sie ihre Jugendliebe Paul wieder und ist nun angekommen. Die beiden heiraten und der Himmel hängt voller Geigen. Paul und Annie beschließen, sich einen romantischen Ballonflug zu gönnen. Die beiden waren mir auf Anhieb sympathisch und deswegen habe ich mich gefreut, dass sie ihr Glück gefunden haben. Nur währte das nicht lange, denn der Ballon stürzt ab. In ihrer Kindheit ist Annie dem Tod von der Schippe gesprungen, doch was ist nun passiert? Annie erwacht im Himmel - ohne Paul und der Unkenntnis über dessen Verbleib und dessen Schicksal. Annie trifft im Himmel auf Menschen und ihre Geschichten und erfährt, warum diese Personen in ihrem Leben wichtig waren, ohne dass sie sich dessen bewusst war. Für mich war das die erste Geschichte von Mitch Albom. Der Einstieg ist mir nicht ganz leicht gefallen, da die Story doch immer wieder zwischen dem Früher, dem Jetzt und dem Himmel hin- und herspringt. Der Schreibstil selber ist flüssig und locker, bewegend und auch einen Hauch spirituell. Durch den ständigen Wechsel hat es etwas gedauert, bis ich in das Hörbuch fand. Das wurde ab der Mitte besser und ab da hat mich die Story dann auch gepackt. Annie erfährt viel, warum etwas geschehen ist und dass viele Dinge nicht immer so sind, wie es manchmal scheint. "Wer im Himmel auf dich wartet" ist ein besonderer Roman, der durchaus zum Nachdenken anregt. Und zwar zum Nachdenken über das Verhalten und die Beweggründe unserer Mitmenschen. Es sollte mehr Verständnis und mehr Rücksichtnahme geben, vor allem im Umgang miteinander. Die Geschichte liest sich so dahin, man denkt vermeintlich, sie ist vorhersehbar. Doch dann kommt der Autor mit einer Wendung um die Ecke, die so nicht vorhersehbar ist. Ich habe mir das Buch als Hörbuch angehört, welches sehr passend von Steffen Groth gelesen wird. Fazit: Von mir gibt's eine Hörempfehlung
Annie macht einen Fehler
von Anonym - 11.11.2019
Annie findet sich nach der Ballonfahrt im Anschluss ihrer Hochzeit im Himmel wieder. Sie ist jung, viel zu jung für den Tod, und doch kann man auch sagen, zu alt. Denn als Kind hatte sie einen Unfall nur dadurch überlebt, dass ein anderen Mann sie beschützt hat und dadurch selbst ums Leben kam. Ihre Hand wurde bei dem Unfall abgetrennt und wieder angenäht, doch eine Behinderung und ein sichtbares Zeichen blieben. Ihre Kindheit war schwierig, ihre Mutter hat versucht, sie zu beschützen, hat ihr dadurch aber auch jede Freiheit und Freunde genommen, außer ihrem Schulfreund Paolo. Als er mit seiner Familie nach Italien zog war sie wieder allein bis zu dem Tag im Krankenhaus, in dem sie als Krankenschwester arbeitete, als sie ihn wiedersah. Es war ihnen nur die Hochzeitsnacht vergönnt. Hier im Himmel trifft sie auf Personen, die für ihr Leben eine besondere Bedeutung hatten, manche kannte sie, manche kommen in veränderter Gestalt und andere hatten indirekt Einfluss auf ihr irdisches Leben. Annie selbst hatte immer gedacht, sie wäre an allen Ereignissen schuld, immer machte sie Fehler, die etwas Schreckliches nach sich zogen. Hier erfährt sie, dass das Schicksal, kleine Abänderungen im Leben zu dem führen, was uns ausmacht. Das alles mit allem zusammenhängt. Das Hörbuch wurde wunderschön sanft eingelesen und auch, wenn die Handlung vom Tod handelt, ist sie eine Geschichte über das Leben und die Schönheiten, die das Leben uns bietet.
Alles im Leben hat seinen Sinn
von Claudia S. / Kreis HD - 16.10.2019
Annies Hochzeitsreise soll mit einer Ballonfahrt starten. Doch der Ballon stürzt ab und Annie überlebt nur deshalb, weil Paolo, ihre große Liebe, sie gerettet hat. Er liegt im Sterben und nur eine Transplantation kann ihn retten. Annie besteht darauf, dass sie die Spenderin ist. Doch sie erwacht aus der Narkose nicht im Krankenhaus, sondern im Himmel. Ihr macht ihr eigener Tod nicht so viel aus, aber sie will wissen, ob sie Paolo retten konnte, und macht sich auf die Suche nach der Antwort für diese ihr so wichtige Frage. Dabei trifft sie auf Menschen, die eine wichtigere Rolle in ihrem Leben gespielt hatten, als sie gedacht hätte Diese Geschichte geht ganz tief unter die Haut. Die eine oder andere Prise Kitsch und Klischee mag dabei sein, aber insgesamt ist es einfach nur herzergreifend und tröstlich für alle, die schon jemanden verloren haben und um ihn trauern. Die Begegnungen, die Annie hat, sind einzigartig, dennoch kann man für sich Parallelen ziehen und Antworten auf Fragen finden, die man sich selbst schon gestellt hat. Das mag seltsam klingen, für mich aber ist es so. Das Buch öffnet die Augen dafür, dass man viel zu oft glaubt, die anderen zu verstehen und dabei nur hört und sieht, was man eben hören und sehen möchte. Die Wahrheit übersieht man dabei gern mal. Auch wird man sensibilisiert für die Narben, die gewisse Momente auf Seelen hinterlassen können. Annie erlebt in Rückschauen immer wieder Momente, die bei ihr Spuren hinterlassen haben. Erlebnisse aus ihrer Kindheit, von denen niemand in ihrem Umfeld geglaubt hätte, dass sie Auswirkungen auf ihr späteres Leben haben könnten, werden beleuchtet und erzählt. Ja, genau das hat mich nachdenklich gemacht, mir Parallelen vor Augen gehalten, mich reflektieren lassen. Das muss ein Autor erst mal so hinbekommen. Man sieht sehr schön, wie eines mit dem anderen zusammenhängt und wie jede Entscheidung eine weitere ermöglicht und erfordert. Alles zusammen ergibt ein riesiges Bild, aber wir haben immer die Möglichkeit, es zu beeinflussen, zu verändern. Doch immer hängt unser Weg mit dem anderer zusammen und ob wir es wollen oder nicht, wir bilden ein großes Netz. Annie und Paolo haben mit ihrer Entscheidung, dem Besitzer der Ballonvermietung bei seiner Reifenpanne zu helfen, ihren weiteren Weg beeinflusst. Aber wie wäre ihr Weg denn eigentlich verlaufen, hätten sie nicht angehalten? Können wir das Ziel verändern oder nur den Weg? Welchen Menschen werde wohl ich im Himmel / Jenseits begegnen? Der Erzählstil ist sehr ruhig und fast schon zärtlich. Die "schlimmen Momente" wirken deshalb noch viel intensiver und krasser. Dennoch kommt Mitch Albom komplett ohne reißerische Beschreibungen aus. Auch erhebt er keinen moralischen Zeigefinger, sondern lässt uns auf sanfte Weise und mit einer zauberhaften Geschichte ein paar Dinge erkennen, die wir immer vor Augen hatten, aber nicht realisierten. Steffen Groth betont zwar die Sätze nach meinem Geschmack, hat auch eine schöne Sprachmelodie, aber wenn er Männer sprechen lässt, klingen sie alle wie alte Opas mit Atemnot und das hat mich doch etwas gestört. Ob Eddie oder Paolo, sie klangen bei ihm alle sehr seltsam. Die Geschichte selbst bekommt von mir fünf Sterne, der Sprecher nimmt dem Hörbuch einen Stern weg. Bleiben also vier Sterne.
Mitch Alboms Vorstellung vom Himmel
von Readaholic - 02.10.2019
Es ist lange her, dass ich Mitch Alboms früheren Bücher gelesen habe. Ich kann mich nur daran erinnern, dass sie mich zum Nachdenken angeregt haben. Dies habe ich mir auch von diesem (Hör)Buch versprochen und ein Stück weit war dies auch der Fall. Das Buch beginnt sehr tragisch. Wir erfahren gleich zu Beginn, dass ein frisch verheiratetes Ehepaar, Annie und Paulo, nur noch ein paar Stunden zu leben hat und erleben die schicksalshaften Umstände, die zum Absturz eines Heißluftballons führen. Der Anfang ist sehr gut dargestellt, da man sieht, wie ein Rädchen des Schicksals ins andere greift. Was wäre, wenn der Besitzer der Ballonvermietung keine Reifenpanne gehabt hätte? Und wenn Annie und Paulo nicht angehalten hätten, um ihm zu helfen? Wie wäre ihr Leben dann verlaufen? Paulo wird bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt und die nur leicht verletzte Annie beschließt, ihm einen Lungenflügel zu spenden, um sein Leben zu retten. Und doch ist es Annie, die im Himmel "aufwacht". Sie weiß nicht, ob sie Paulo retten konnte oder nicht. Die erste Person, die ihr begegnet, ist ein kleiner Junge, der, wie er sagt, in ihrem irdischen Leben eine wichtige Rolle für sie gespielt hat. In Rückblicken erfahren wir von Annies Leben, in dem sie es nicht leicht hatte. Der Leser erfährt von den vermeintlichen Fehlern, die sie gemacht hat, und welche Auswirkungen diese auf ihr eigenes Leben und das Leben ihrer Mitmenschen hatte. "Wer im Himmel auf dich wartet" ist ein durchaus tröstliches Buch, dessen Botschaft besagt, dass alles im Leben einen Sinn hat, auch wenn sich der nicht immer gleich erschließt. Ein weiterer Aspekt ist, dass vieles anders ist, als es zunächst scheint. Warum ist Annies Mutter so hart zu ihr, reißt sie aus ihrer gewohnten Umgebung und verbietet ihr den Umgang mit Gleichaltrigen? Erst viel später versteht Annie die Hintergründe. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Die Stimme des Sprechers Steffen Groth ist angenehm, solange er die Geschichte nur erzählt. Was mich allerdings doch gestört hat, ist, wie er manche Männerstimmen in Dialogen spricht. Keiner von ihnen hat eine "normale" Stimme, sie hören sich alle an, als ob sie Lungenprobleme hätten und unangenehme Zeitgenossen wären. Selbst der sympathische Paulo klingt stellenweise ziemlich unsympathisch. Mich hat dieses Hörbuch gut unterhalten. Natürlich gibt es keine Antworten auf die Frage, was uns nach dem Tod erwartet, aber es gibt Denkanstöße und man überlegt sich unweigerlich, welche Menschen für den eigenen Lebensweg eine wichtige Rolle spielen und gespielt haben.
Sehr schönes Buch
von Christin - 30.09.2019
Ich habe das Hörbuch gehört. Kurz zum Inhalt: Annie und ihre Jugendliebe Paulo wollen ihre Hochzeitsreise mit einem romantischen Ballonflug krönen. Doch der Ballon stürzt ab... Annie erwacht im Himmel wieder und sucht nach Paulo, von dem sie nicht weiß, ob er überlebt hat. Nacheinander trifft sie dort auf Menschen, die ihr seltsam bekannt und sogar vertraut vorkommen. Doch erst durch ihre Geschichten erfährt Annie, was für eine wichtige Rolle jeder einzelne von ihnen in ihrem Leben gespielt hat - und wie wenig ihr das bewusst war. Am spannenden Ende - mit einer überraschenden Wendung - realisiert sie deren Wert und auch, wie sehr jedes einzelne menschliche Leben zählt. Am Anfang fiel es mir schwer mich auf die Geschichte und den Erzählstil einzulassen. Die Geschichte springt zwischen den Zeiten (früher, heute und im Himmel) hin und her und verbindet die unterschiedlichen Erinnerungen und Wahrnehmungen der Akteure miteinander. Ungefähr ab der Hälfte hatte mich die Geschichte aber in ihren Bann gezogen und ich wollte wissen wie es weitergeht und was es mit dem Ganzen auf sich hat. Es waren schöne Momente dabei, die ans Herz gehen, berühren und zum Nachdenken anregen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein ESCAPE10 gilt bis einschließlich 19.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für ausgewählte Escape-Games. Gesetzlich preisgebundene Artikel sind von der Reduzierung ausgenommen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.