Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover
-70%Band 1

Schönes Geld - Ein Sylt Krimi

(1 Bewertung)15
30 Lesepunkte
Hörbuch Download
Hörbuch Download
Statt9,99 €
Jetzt nur
2,99 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
Sylter Morde.

Hauptkommissarin Neele Eriksson ist nicht ganz einfach im Umgang mit ihren Kollegen, doch sie gilt als eine der fähigsten Ermittlerinnen im Flensburger Kommissariat. Als der Mord an einem prominenten Chirurgen sie zurück auf ihre Heimatinsel Sylt führt, gerät sie in einen Albtraum. Noch bevor sie zusammen mit ihren Sylter Kollegen den Mord aufklären kann, geschehen zwei weitere Morde im Umfeld des Arztes. Dann verschwindet auch noch eine Zeugin - und Neele begibt sich selbst in Gefahr, um den Mörder zu entlarven ...

Auftakt der großen Sylt Krimireihe mit Ermittlerin Neele Eriksson.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
15. Dezember 2023
Sprache
deutsch
Ausgabe
Ungekürzt
Dateigröße
394,22 MB
Laufzeit
502 Minuten
Altersempfehlung
von 16 bis 99 Jahren
Reihe
Neele Eriksson ermittelt, 1
Autor/Autorin
Gabi Jacobi
Sprecher/Sprecherin
Lina Syren, Joshua Seelenbinder
Verlag/Hersteller
Produktart
MP3 format
Dateiformat
MP3
Audioinhalt
Hörbuch
GTIN
9783757012557

Bewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
15
Übersicht
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
Von fredfred am 14.01.2024

Solider Inselkrimi

Das Cover ist jedenfalls schon mal einen Blick wert und stimmt auf einen Nordseekrimi ein, auch wenn der erste Tote in Spanien gefunden wird. Es ist ein steinreicher Schönheitschirurg von Sylt, der im Leben nichts anbrennen ließ und im Tod eine Ehefrau, eine Geliebte und einen Kompagnon als mögliche Täter hinterlässt. Neele Eriksson als Kommissarin wird auf die Insel für diesen Fall abgeordnet, denn hier ist sie groß geworden. Leider ist das Verhältnis zur Sylter Verwandtschaft gelinde gesagt ziemlich schwierig. Nun wird ihr auch noch ausgerechnet ihr Exfreund für die Ermittlungen an die Seite gestellt. Da muss Neele emotional allerhand stemmen, aber ihre geradlinige Art macht sie dem Leser sofort sympathisch und ist bei ihrer Arbeit sehr von Vorteil. Auch wenn sich die erste Hälfte des Buches noch als netter Regionalkrimi zeigt, so steigt ab der Mitte die Spannung kontinuierlich, denn die Methoden des Täters/der Täterin, ich will da nicht vorgreifen, werden immer raffinierter und brutaler. Insbesondere für Syltfreunde, aber nicht ausschließlich, ein sehr unterhaltsamer Krimi, der sehr gut von Lina Syren in der Hörbuchversion vorgetragen wird.