Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
10% Rabatt10 auf Tonieboxen, Figuren & Zubehör
mit dem Code: TONIE10
10% Rabatt10 auf Tonieboxen, Figuren & Zubehör mit dem Gutscheincode: TONIE10
Jetzt einlösen
mehr erfahren
product
cover

Jesus verläßt Moskau

Ein verbrannter Roman

100 Lesepunkte
Hörbuch Download
Hörbuch Download
9,99 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
Jakow Golossowkers verbrannter Roman "Jesus verlässt Moskau" basiert auf der Geschichte eines tatsächlich verbrannten Romans.

Golossowker hatte das in den Jahren 1925-28 entstandene Manuskript "Die untilgbare Schrift" in Erahnung seiner Verhaftung dem befreundeten Maler Mitrofan Beringov zur Aufbewahrung gegeben. Dieser verbrannte das Manuskript jedoch aus Angst, selbst verhaftet zu werden.
Nach Lagerhaft und Verbannung versuchte Golossowker, das verbrannte Manuskript aus dem Gedächtnis zu rekonstruieren, wobei er sehr tief in die eigene Erinnerung eintauchen musste, um die zwischenzeitlichen Erlebnisse aus dem Originalmanuskript herauszuhalten.
Inwieweit ihm das gelungen ist, lässt sich leider nicht sagen, aber das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher, fast prophetischer Roman, der das, was Bulgakow (in seinem 1929-40 geschriebenen Roman "Der Meister und Margarita") als "teuflisches" Verhalten und Denken beschreibt, in ein rein menschliches Verhalten und Denken verwandelt und damit die Metaphern von Gut und Böse wirklich in Frage stellt.
Dass wir dieses Meisterwerk eines großen Philosophen und Philologen lesen können, verdanken wir der großartigen Lola Debüser, die uns dieses Werk Jakow Golossowkers hervorragend ins Deutsche übertragen hat.
Auch die Entdeckung, Herausgabe und Übersetzung z.B. von Andrei Platonov und Daniil Charms ist ein Verdienst von Lola Debüser.
Das Buch wird von Klaus Bobach gelesen, der Lola Debüser zu großem Dank verpflichtet ist.

Herzlichen Dank auch an Katja Lebedewa, Christa Ebert, Marion Koch, Diana Darlian, Tina Wolff und Diana Rios für die freundliche Unterstützung bei der Erstellung des Hörbuchs.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
29. Juni 2024
Sprache
deutsch
Ausgabe
Ungekürzt
Dateigröße
142,72 MB
Laufzeit
190 Minuten
Autor/Autorin
Jakow Golossowker
Übersetzung
Lola Debüser
Sprecher/Sprecherin
Klaus Bobach
Verlag/Hersteller
Produktart
MP3 format
Dateiformat
MP3
Audioinhalt
Hörbuch
GTIN
9783689830717

Bewertungen

0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Schreiben Sie die erste Bewertung zu "Jesus verläßt Moskau" und helfen Sie damit anderen bei der Kaufentscheidung.