Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

Selbstwertschätzung - Freundschaft mit sich selbst schließen

Laufzeit ca. 141 Minuten. Dateigröße in MByte: 124.
Selbstwert- oder Minderwertigkeitsgefühl: Von Selbstverurteilung zu Selbstmitgefühl

Viele Menschen und insbesondere viele Patienten in der Psychosomatik kreisen thematisch in ihrem Leben um die Sicherungsversuche eines bedrohten Selbstwertgefühls. B … weiterlesen
Hörbuch Download

12,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Selbstwertschätzung - Freundschaft mit sich selbst schließen als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: Selbstwertschätzung - Freundschaft mit sich selbst schließen
Autor/en: Wolf-Jürgen Dr. med. Maurer

EAN: 4057664068927
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 141 Minuten.
Dateigröße in MByte: 124.
Vorgelesen von Wolf-Jürgen Dr. med. Maurer
Anima Mea

29. April 2016 - MP3 Hörbuch Download

Beschreibung

Selbstwert- oder Minderwertigkeitsgefühl: Von Selbstverurteilung zu Selbstmitgefühl

Viele Menschen und insbesondere viele Patienten in der Psychosomatik kreisen thematisch in ihrem Leben um die Sicherungsversuche eines bedrohten Selbstwertgefühls. Bei diesem Kampf um den "Selbstwert" geraten viele Menschen in eine Falle der Selbstkritik und Selbstausbeutung mit den Folgen von Ängsten, Depressionen und Stresserkrankungen, Schmerzen und Burn-out-Symptomatik. Erst allmählich entdecken die Betroffenen , oft erst bei therapeutischer Begleitung, dass sie mehr oder weniger offen oder versteckt ein sog. Selbstabwertungs- und Selbstunliebeprogramm in ihrer Beziehungsgeschichte verinnerlicht haben, das nicht nur ihr Wohlbefinden, ihr Fühlen, Denken und Handeln maßgeblich bestimmt, sondern sie auch anfällig macht für Beziehungsschwierigkeiten, selbstschädigende und krankheitsauslösende Muster. Doch ein Ausstieg aus diesen erlernten Programmen ist möglich.

In diesem Hörbuch erklärt der Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie Dr. Wolf-Jürgen Maurer anschaulich aus seinem Klinik-und Praxisalltag Hintergründe für Minderwertigkeitsgefühle, auch unter familiensystemischen Gesichtspunkten. Kompensationsbemühungen von Minderwertigkeitsgefühlen werden ebenso besprochen, wie Schritte zur Überwindung von Minderwertigkeitsgefühlen und zu mehr Mitgefühl mit sich selbst. Es werden Wege aufgezeigt, die in Eigenregie oder mit Behandlungshilfe gegangen werden können, um sich mit sich selbst zu befreunden.
Dazu verwandte, ergänzende Folgen aus unserer Reihe PSYCHOSOMATIK SCHEIDEGG:
21, 23, 15, 17-20, 24, 25-27

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Bindungstrauma und Persönlichkeitsentwicklung
Hörbuch Download
von Dr. med. Wolf-Jü…
Kränkung und Vergebung
Hörbuch Download
von Dr. med. Wolf-Jü…
Persönlichkeitsstile
Hörbuch Download
von Dr. med. Wolf-Jü…
Lebenskunst
Hörbuch Download
von Dr. med. Wolf-Jü…
Fragen, die Sinn stiften
Hörbuch Download
von Dr. med. Wolf-Jü…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.