Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Überfliegerin als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Die Überfliegerin

Erzählung. 'suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe'. 2. Auflage.
Taschenbuch
Leipzig, nach dem Zeitenwechsel des Jahres 1989. Eine junge Frau in einer hoch gelegenen Altbauwohnung, mit Blick auf den größten Kopfbahnhof Europas. In einer hochsommerlichen Nacht beginnt sie, die Tapeten vergangener Generationen von de... weiterlesen
Taschenbuch

7,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Überfliegerin als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Die Überfliegerin
Autor/en: Angela Krauß

ISBN: 3518398938
EAN: 9783518398937
Erzählung.
'suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe'.
2. Auflage.
Suhrkamp Verlag AG

22. Juli 2002 - kartoniert - 123 Seiten

Beschreibung

Leipzig, nach dem Zeitenwechsel des Jahres 1989. Eine junge Frau in einer hoch gelegenen Altbauwohnung, mit Blick auf den größten Kopfbahnhof Europas. In einer hochsommerlichen Nacht beginnt sie, die Tapeten vergangener Generationen von den Wänden zu reißen. Es hat lange gedauert bis sie begriff: »Alle um mich herum handeln längst. Sie überholen mich alle.« Als Abrißbericht bezeichnete Angela Krauß einmal den ersten Teil ihrer neuen dreiteiligen Erzählung, in der in einer besessenen Aktion das robuste Sofa der Großmutter wie ein großes Tier zur Strecke gebracht wird. »Ich fange noch einmal an. Ich zerlege alles bis auf das Skelett. Und dann setze ich es fehlerlos wieder zusammen.« Alles soll anders werden.»Die Russen sind Fort!« heißt es lakonisch.Der Rangierer vom Verladebahnhof steigt in einer Wolke von Parfüm durchs Treppenhaus. Und der Geliebte sucht vergeblich das Sofa, die vertraute Liebeslagerstatt. Die Überfliegerin indessen ist auf und davon geflogen, gen Westen, in die geöffnete Welt, die sie begierig und schnell überfliegt - wie ein vorläufig noch zu dickes Buch. Dabei werden von Angela Krauß die fremden Menschen und Dinge merkwürdig »wie in gleicher Größe nebeneinandergesetzt«. Amerika von Minneapolis bis San Francisco im Überflug, der fast schon endet in einem Secondhandladen voller alter Kleider der kurzen amerikanischen Geschichte; unter den Blicken zweier Transvestiten, schöner Männer, als Frauen drapiert, deren Wahrheit in der Mitte liegt. Doch die Überfliegerin muß weiter, weiter nach Westen, so lange, bis der Westen wieder Osten wird: in Moskau, im chaotischen Rußland. Dort wohnt noch immer eine Frau, die ihr als Kind schon schrieb: »Genossin, Schwester, Liebste, Schönste!« So fingen einst alle ihre Briefe an. »Vor der Haustür steht ein Chrysler mit Chauffeur und Mobiltelefon, komm und überfliege die Grenze!« - so endete der letzte. Aller Prosa, die wir von Angela Krauß kennen, ist eine facettenreiche, lakonische Dichte eigen. Fernab allen handlungsbetonten Geschehens sieht Angela Krauß in ihrem neuen Buch Die Überfliegerin auf die Menschen und Dingwelt, um durch »langes, genaues, liebendes und wütendes und verzweifeltes Anschauen« den Identitätsverlust ihrer Generation in der jüngeren deutschen Geschichte zu verarbeiten.

Portrait

Angela Krauß wurde am 2. Mai 1950 in Chemnitz geboren. Sie studierte an der Fachhochschule für Werbung und Gestaltung in Berlin und arbeitete dort für Messen und Ausstellungen. Von 1976 bis 1979 besuchte sie das Literaturinstitut »J.R. Becher« in Leipzig. Seit Anfang der 1980er Jahre veröffentlicht sie Prosawerke. Vortrags- und Lesereisen führten sie unter anderem an Universitäten in den USA und Kanada. An der Universität Paderborn war Angela Krauß Gastdozentin für Poetik. Sie ist Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste und Mitglied der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Im Sommersemester 2004 hielt sie die Poetik-Vorlesung an der Universität Frankfurt unter dem Titel Die Gesamtliebe und die Einzelliebe. Zuletzt erhielt sie den Wilhelm-Müller-Preis des Landes Sachsen-Anhalt für ihr schriftstellerisches Gesamtwerk. »Mit außerordentlichem poetischen Sprachvermögen [...] nähert sie sich gleichermaßen dem Ich und der Welt - distanziert, dennoch zauberisch eindringlich«, heißt es in der Begründung der Jury. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Leipzig.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
H2O - Plötzlich Meerjungfrau - Das Abenteuer beginnt - Sammelband 01
Buch (kartoniert)
von Rachel Elliot
Special Places to Stay: Spain
Taschenbuch
Cuestiones de mujeres
Taschenbuch
von Anne de Kerva…
Provence
Buch (kartoniert)
von Thomas Rettst…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das erzählerische Werk: Sämtliche Jugendschriften, Romane, Erzählungen, Märchen und Gedichte
Taschenbuch
von Hermann Hesse
Das Ende des Totemismus
Taschenbuch
von Claude Lévi-Stra…
Windstriche
Taschenbuch
von Paul Valéry
Ein gewisser Plume
Taschenbuch
von Henri Michaux
Die Haut der Träume
Taschenbuch
von Raymond Queneau
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Elemente der Mathematik 10. Einführungsphase. Schülerband mit CD-ROM. Nordrhein-Westfalen
Buch (gebunden)
Asian Amer Literature
Taschenbuch
von King-Kok Cheu…
The Cultural Politics of Food and Eating: A Reader
Taschenbuch
Premiere Elements 8: The Missing Manual
Buch (kartoniert)
von Chris Grover
Sisley
Taschenbuch
von Richard Shone
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.