Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die zerrissene Welt des Sozialen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Die zerrissene Welt des Sozialen

Sozialphilosophische Aufsätze. 'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'. Neuauflage.
Taschenbuch
Die in diesem Band enthaltenen theoriegeschichtlichen - zumeist in Form von Autorenportraits angelegten - Studien versuchen, einen Überblick über die sozialphilosophischen Schwierigkeiten zu gewinnen, mit denen heute der Entwurf einer kritischen Gese … weiterlesen
Taschenbuch

17,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die zerrissene Welt des Sozialen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die zerrissene Welt des Sozialen
Autor/en: Axel Honneth

ISBN: 3518284495
EAN: 9783518284490
Sozialphilosophische Aufsätze.
'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'.
Neuauflage.
Suhrkamp Verlag AG

1. Juni 2013 - kartoniert - 203 Seiten

Beschreibung

Die in diesem Band enthaltenen theoriegeschichtlichen - zumeist in Form von Autorenportraits angelegten - Studien versuchen, einen Überblick über die sozialphilosophischen Schwierigkeiten zu gewinnen, mit denen heute der Entwurf einer kritischen Gesellschaftstheorie systematisch konfrontiert ist.

Inhaltsverzeichnis

Eine Welt der Zerrissenheit. Zur untergründigen Aktualität von Lukács' Frühwerk. Kritische Theorie. Vom Zentrum zur Peripherie einer Denktradition. Foucault und Adorno. Zwei Formen einer Kritik der Moderne. Ein strukturalistischer Rousseau. Zur Anthropologie von Claude Lévi-Strauss. Leibgebundene Vernunft. Zur Wiederentdeckung Merleau-Pontys. Eine ontologische Rettung der Revolution. Zur Gesellschaftstheorie von Cornelius Castoriadis. Kampf um Anerkennung. Zu Sartres Theorie der Intersubjektivität. Die zerissene Welt der symbolischen Formen. Zum kultursoziologischen Werk Pierre Bourdieus. Moralbewußtsein und soziale Klassenherrschaft. Einige Schwierigkeiten in der Analyse normativer Handlungspotentiale.

Portrait

Axel Honneth, geboren 1949, ist Jack C. Weinstein Professor of the Humanities an der Columbia University in New York. Von 2001 bis 2018 war Honneth geschäftsführender Direktor des Instituts für Sozialforschung der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.


Mehr aus dieser Reihe

zurück
Kapitalismus
Taschenbuch
von Nancy Fraser, Ra…
Die Regierung der Lebenden
Taschenbuch
von Michel Foucault
Eine Naturgeschichte des menschlichen Denkens
Taschenbuch
von Michael Tomasell…
Bereicherung
Taschenbuch
von Luc Boltanski, A…
Die Macht des Heiligen
Taschenbuch
von Hans Joas
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.