Reading Lolita in Tehran: A Memoir in Books als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Reading Lolita in Tehran: A Memoir in Books

Empfohlen von 14 bis 18 Jahren. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Every Thursday morning for two years in the Islamic Republic of Iran, Azar Nafisi, a bold and inspired teacher, secretly gathered seven of her most committed female students to read forbidden Western classics. Some came from conservative and religiou … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

19,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Reading Lolita in Tehran: A Memoir in Books als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Reading Lolita in Tehran: A Memoir in Books
Autor/en: Azar Nafisi

ISBN: 0812979303
EAN: 9780812979305
Empfohlen von 14 bis 18 Jahren.
Sprache: Englisch.
RANDOM HOUSE

1. November 2008 - kartoniert - 380 Seiten

Beschreibung

Every Thursday morning for two years in the Islamic Republic of Iran, Azar Nafisi, a bold and inspired teacher, secretly gathered seven of her most committed female students to read forbidden Western classics. Some came from conservative and religious families, others were progressive and secular; some had spent time in jail. They were shy and uncomfortable at first, unaccustomed to being asked to speak their minds, but soon they removed their veils and began to speak more freely-their stories intertwining with the novels they were reading by Jane Austen, F. Scott Fitzgerald, Henry James, and Vladimir Nabokov. As Islamic morality squads staged arbitrary raids in Tehran, as fundamentalists seized hold of the universities and a blind censor stifled artistic expression, the women in Nafisi's living room spoke not only of the books they were reading but also about themselves, their dreams and disappointments.

Azar Nafisi's luminous masterwork gives us a rare glimpse, from the inside, of women's lives in revolutionary Iran. Reading Lolita in Tehran is a work of great passion and poetic beauty, a remarkable exploration of resilience in the face of tyranny, and a celebration of the liberating power of literature.

Portrait

AZAR NAFISI is a visiting professor and the director of the Dialogue Project at the Foreign Policy Institute of Johns Hopkins University. She has taught Western literature at the University of Tehran, the Free Islamic University, and the University of Allameh Tabatabai in Iran. In 1981 she was expelled from the University of Tehran after refusing to wear the veil. In 1994 she won a teaching fellowship from Oxford University, and in 1997 she and her family left Iran for America. She has written for The New York Times, The Washington Post, The Wall Street Journal, and The New Republic and has appeared on countless radio and television programs. She lives in Washington, D.C., with her husband and two children.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.