Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Brecht on Theatre: The Development of an Aesthetic als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Brecht on Theatre: The Development of an Aesthetic

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
This volume offers a major selection of Bertolt Brecht's groundbreaking critical writing. Here, arranged in chronological order, are essays from 1918 to 1956, in which Brecht explores his definition of the Epic Theatre and his theory of alienation-ef … weiterlesen
Taschenbuch

15,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Brecht on Theatre: The Development of an Aesthetic als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Brecht on Theatre: The Development of an Aesthetic
Autor/en: Bertolt Brecht

ISBN: 0809005425
EAN: 9780809005420
Sprache: Englisch.
Übersetzt von John Willett
SIMON & SCHUSTER

Januar 1964 - kartoniert - 352 Seiten

Beschreibung

This volume offers a major selection of Bertolt Brecht's groundbreaking critical writing. Here, arranged in chronological order, are essays from 1918 to 1956, in which Brecht explores his definition of the Epic Theatre and his theory of alienation-effects in directing, acting, and writing, and discusses, among other works, "The Threepenny Opera, Mahagonny, Mother Courage, Puntila, "and "Galileo." Also included is "A Short Organum for the Theatre," Brecht's most complete exposition of his revolutionary philosophy of drama.
Translated and edited by John Willett, "Brecht on Theater" is essential to an understanding of one of the twentieth century's most influential dramatists.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.