Sag ihr, ich war bei den Sternen

Roman. Originaltitel: While I was Sleeping. 7. Auflage.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Zum Weinen schön: Familien-Drama, Liebes-Geschichte und eine Hymne an die Mutter-Liebe von der britischen Bestseller-Autorin Dani Atkins.



Stell dir vor, an deiner Seite steht der Mann, den du liebst. Du spürst seine Hand in deiner, und sie passt perfe … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sag ihr, ich war bei den Sternen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Sag ihr, ich war bei den Sternen
Autor/en: Dani Atkins

ISBN: 3426524287
EAN: 9783426524282
Roman.
Originaltitel: While I was Sleeping.
7. Auflage.
Übersetzt von Sonja Rebernik-Heidegger
Knaur Taschenbuch

1. Oktober 2019 - kartoniert - 425 Seiten

Beschreibung

Zum Weinen schön: Familien-Drama, Liebes-Geschichte und eine Hymne an die Mutter-Liebe von der britischen Bestseller-Autorin Dani Atkins.



Stell dir vor, an deiner Seite steht der Mann, den du liebst. Du spürst seine Hand in deiner, und sie passt perfekt in deine. Es ist sein Lächeln, das dich morgens weckt. Die Zukunft gehört euch beiden, ihr werdet heiraten. Und in deinem Bauch wächst euer Kind heran. Allein der Gedanke daran lässt dein Herz überlaufen vor Glück.

Doch dann: ein unachtsamer Schritt. Ein abgelenkter Autofahrer. Ein schrecklicher Unfall.

Du fällst in einen tiefen Schlaf. Und während du schläfst, geht das Leben einfach weiter. Wenn du erwachst, wird nichts mehr so sein wie zuvor. Denn dein Happy End gehört nun einer anderen ...



Mit »Sag ihr, ich war bei den Sternen« hat Dani Atkins - Bestseller-Autorin von »Die Achse meiner Welt« - wieder einen Roman geschrieben, der uns mit seinen Figuren verzaubert, mit ihrem Schicksal zu Tränen rührt und uns bei mehr als einer unerwarteten Wendung den Atem anhalten lässt. Ein Roman, in dem man versinkt und den man noch lange nach dem Lesen im Herzen tragen wird.



Internationale Pressestimmen:

"Dani Atkins ist zweifellos die Königin der ganz großen, emotionalen Romane." Heat



"Taschentücher bereitlegen!" Closer



"Herzzerreißende Überraschungen inbegriffen!" Woman & Home



"Ich liebe diesen herzzerreißenden, brillanten Roman!" Sun

Portrait

Dani Atkins, 1958 in London geboren und aufgewachsen, lebt heute mit ihrem Mann in einem Dorf im ländlichen Hertfordshire. Sie hat zwei erwachsene Kinder. Mit ihren gefühlvollen und dramatischen Liebesgeschichten »Die Achse meiner Welt«, »Die Nacht schreibt uns neu«, »Der Klang deines Lächelns«, »Sieben Tage voller Wunder« und »Das Leuchten unserer Träume« eroberte sie die Herzen der Leserinnen im Sturm. Ihr 2019 erschienener Roman »Sag ihr, ich war bei den Sternen« stieg sofort auf die Spiegel-Bestsellerliste ein.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Pressestimmen

"Rührend schön!" Lisa

"Egal wie viele Bücher man im Laufe seines Lebens liest, auch wenn es mehrere Hundert sind, an die Romane von Dani Atkins wird sich jeder erinnern." Vera Sentis, Buchwurm.info (Blog)
Bewertungen unserer Kunden
Eine Geschichte über die Liebe zum Kind
von Tanja Maul - 28.08.2020
Ein wunderschönes Buch über Liebe, Familie, Freundschaft und vor allen Dingen der Liebe einer Mutter zum Kind. Sehr flüssig geschrieben mit zwei wunderbaren Protagonistinnen. Maddie und Chloe verbindet nicht nur die gemeinsame Tochter Hope sondern auch eine besondere Freundschaft. Oft hätte ich Tränen in den Augen, aber es gab auch viele Momente des Schmunzelns. Ich war tief berührt über die Geschichte, welche ein überraschendes Ende nahm. Werde auf jeden Fall wieder ein Buch von Dani Atkins lesen.
EIn berührender Roman, der unter die Haut geht
von Caterina (Catas Welt) - 02.02.2020
Meine Meinung zum Buch Gestaltung: Bereits mit ihrem damligen Debüt Die Achse meiner Welt konnte mich Dani Atkins für sich gewinnen. Ihre poetische und dramatische Ader gefiel mir vom ersten Moment. Auch in ihren folgenden Romanen blieb sie ihrer Art treu. Mit Sag ihr, ich war bei den Sternen steht nun mein mittlerweile vierter Roman der Autorin im Regal. Optisch passt dieses Buch sehr schön zu den anderen Romanen, was mir gleich positiv auffiel. Es ist schlicht gehalten und dennoch strahlt es eine gewisse Poesie aus. Gerade der Titel verstärkt das Poetische ganz besonders. Einstieg: Die Autorin beginnt hier direkt mit der eigentlichen Geschichte und dem Leser wird das perfekte Leben unserer Protagonistin Maddie erzählt. Sie ist mitten in den Hochzeitsvorbereitungen, trägt das Kind ihres Zukünftigen unter dem Herzen. Eine nahezu perfektes Leben. Tatsächlich muss ich sagen, dass mir Maddie gerade in den ersten Seiten extrem eingebildet und überheblich vorkam. Dies erschwerte meinen Einstieg etwas. Der Schreibstil dagegen ist poetisch und trotzdem bekommt man gleich zu Beginn die Dramatik zu spüren. Als Leser und Fan der Autorin wartet man nur auf den großen Knall, der dann wenig überraschend auch so eintraf. Charaktere: Beinahe durchgängig wird die Geschichte aus der personalen Ich-Perspektive aus Maddies Sicht erzählt. Wie Eingangs erwähnt, hatte ich gerade zu Beginn einige Probleme, aber diese verflogen zum Glück schnell und je weiter ich vorankam, umso mehr konnte ich ihr Handeln nachvollziehen. Schnell entwickelte sie sich durch all die Schicksalsschläge, die sie hier bewältigen muss zu einer unglaublich starken Persönlichkeit. Dafür ziehe ich hier meinen imaginären Hut, denn Maddie ist ein klares Stehaufmännchen und das bewunderte ich die ganze Zeit. Eher untypisch für die Autorin, ist, dass die Geschichte aus einer weiteren Sicht erzählt wurde. Chloe, die mehr oder weniger die Rolle von Maddie einnahm, ist mindestens genauso stark. Zu ihr hatte ich von Beginn an eine ganz andere Bindung als noch zu Maddie. Beide sind wie Tag und Nacht und dennoch verbindet sie etwas ganz besonderes. Dani Atkins ist es hier gelungen ihren Figuren so unglaublich viel Leben einzuhauchen, dass ich mich nicht nur in sie hineinversetzen konnte und Mitleid und Freude empfand, sondern beide für mich wie Freunde waren, die ich auf ihren Weg begleiten durfte. Aber nicht nur die unglaublich starken weiblichen Figuren hinterließen einen bleibenden Eindruck, sondern auch Ryan, der hier nicht nur das Bindeglied zu beiden bildete, sondern so aus der Masse herausstach, dass er selber beinahe der Held der Geschichte sein konnte. Er hatte hier wohl das größte Päckchen von allen zu tragen und meisterte all dies dennoch sehr souverän. Handlung: Dani Atkins beginnt ihre Geschichte zunächst ruhig und harmonisch. Für die Protagonistin könnte das Leben gerade nicht perfekter sein. Allerdings ist die Autorin ein unglaubliches Talent, diese heile Welt von einem zum nächsten Moment in eine ganz andere Welt zu wandeln. So ließ die erste Weichenstellung der Geschichte nicht lange auf sich warten. Und diese sollte nicht die letzte sein. Immer wieder wurden die liebgewonnenen Figuren mit einem neuen Schicksalsschlag konfrontiert. Das ist so typisch Dani Atkins, und auch wenn es in ihren Büchern immer wieder um ähnliche Themen geht, verpackt sie es dennoch wieder ganz anders. Durch die vielen unerwarteten Wendungen wurde es zu keinem Zeitpunkt langweilig und das Spannungslevel war konstant hoch. Zudem hängt eine gewisse Dramatik wie ein Damoklesschwert über der Geschichte, die phasenweise sehr ausgeprägt zu spüren war. Auf der anderen Seite gibt es die kleinen Lichtblicke in der Geschichte, die neben den sensiblen Themen immer wieder präsent wurden. So schuf Dani Atkins ein wunderbares Maß an Drama, Gefühl, Hoffnung und Mut, was mir unglaublich gut gefiel. Das Buch gipfelt in einem hochdramatischen Finale, welches nicht nur unvorhersehbar war, sondern auch absolut realistisch. Mit der endgültigen Auflösung des Buches bin ich nicht ganz einverstanden, aber das tat meiner Lesefreude zum Glück keinen Abbruch. Schreibstil: Gefühlvoll, authentisch, berührend, so würde ich den Schreibstil von Dani Atkins in drei Worten beschreiben. Auf der einen Seite spricht sie hochsensible und auch traurige Themen an, die einfach nur ans Herz gehen, andererseits schafft sie so viele Momente des Muts und des Weiterkämpfens, dass ich nicht nur einmal meinen imaginären Hut ziehen musste. Ihr angenehmer und gefühlvoller Schreibstil, hat mich direkt abgeholt, mitgerissen und Emotionen in mir ausgelöst, die ich lange nicht mehr bei einem Buch hatte. Seit langem mal wieder ein Buch bei dem nicht nur einmal die Tränen kamen. Mein Urteil Mit der richtigen Portion an Drama, Spannung und Harmonie, schuf Dani Atkins mit "Sag ihr, ich war bei den Sternen erneut einen Roman, der unter die Haut geht. Gezeichnet mit unglaublich starken Figuren, die ich allesamt ins Herz schloss, der richtigen Menge an Überraschungen und heftigen Wendungen, so wie dem poetischen und berührenden Schreibstil, war auch dieser Roman ein absoluter Lesegenuss. Einzig mit der endgültigen Auflösung bin ich nicht ganz einverstanden. Dennoch bin ich froh, dieses Buch gelesen zu haben. Ich vergebe 5 von 5 Welten!
Sehr gefühlvoll geschriebene, berührende und traurige Geschichte
von sommerlese - 05.10.2019
Dani Atkins Roman Sag ihr, ich war bei den Sternen erscheint im Knaur Verlag. Maddies Leben scheint perfekt zu sein, sie steht kurz vor ihrer Hochzeit mit ihrem Traummann und erwartet ihr gemeinsames Kind. Das Schicksal schlägt jedoch gewaltig zu, bei einem Autounfall fällt Maddie ins Koma und wacht erst lange Zeit später wieder auf. Das ist wie ein Wunder, aber Maddie hat die Zeit im Koma nicht miterlebt. Eine schwierige Situation für sie und die anderen Menschen, denn in der Zwischenzeit lief das Leben weiter. In diesem Roman erzählt Dani Atkins die Geschichte der Komapatientin Maddie, die einige Jahre später wieder aufwacht und im Leben ankommt. Sie ist inzwischen Mutter, hat ihre Tochter Hope jedoch noch nie gesehen. Ihr Mann Ryan hat inzwischen eine andere Frau, Chloe, die für Hope die Mutterstelle einnimmt. Vor diesem Hintergrund ist es selbstverständlich, dass es zu herzzerreißenden Emotionen und dramatischen Begegnungen kommen muss. Während dieser Geschichte taucht man abwechselnd in Maddies und in Chloes Perspektive ein, dadurch erkennt man ihre Ängste und Sorgen und die emotionalen Gewissensfragen der beiden Frauen sehr intensiv. Es entwickelt sich eine soghaft zu lesende Story, die sich um Liebe, Hoffnung, Familie, Mutterliebe und Freundschaft dreht. Dabei gerät man in einen Taumel von Gefühlschaos, weil man sich bei den Figuren sehr gut in ihre jeweilige Rolle eindenken kann. Der wunderbare Erzählstil sorgt für ein flüssiges Lesen und die Autorin versteht es, die schwierigen Situation und die verschiedenen Gefühle sehr nachvollziehbar zu machen. Man sieht die Rivalität der beiden Frauen hinsichtlich des Kindes und des Mannes, beide sind sympathisch und so gesehen gibt es ohne Frage zwei Heldinnen in dieser Geschichte. In einigen Rückblenden erlebt man Dinge aus der Vergangenheit und lernt die Frauen noch besser kennen. Während des Lesens habe ich mich manchmal gefragt, wie ich wohl in der Rolle der Frauen gehandelt hätte. Auch die Aussicht auf das Ende lies mich gespannt weiterlesen. Ich kann mir vorstellen, dass einige Leserinnen bei diesem Buch bestimmt mit den Tränen zu kämpfen haben, ich bin da nicht so nah am Wasser gebaut. Es gibt einige überraschenden Wendungen, die der Geschichte noch eine neue Wendung geben. Wer romantische, traurige und schicksalshafte Romane mag, wird hier ein lesenswertes Buch mit vielen Emotionen und dramatischen Szenen vorfinden.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.