Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Max Liebermann als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Max Liebermann

Eine Biographie. 28 Abbildungen.
Taschenbuch
Max Liebermann, 1847-1935, gehört zu den bedeutendsten deutschen Malern dieses Jahrhunderts, dessen Spätwerk dem Impressionismus verpflichtet war. Sein öffentliches Wirken als Präsident der Akademie der Künste in Berlin brachte ihm über seine Malerei … weiterlesen
Taschenbuch

12,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Max Liebermann als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Max Liebermann
Autor/en: Dietrich Gronau

ISBN: 3596139945
EAN: 9783596139941
Eine Biographie.
28 Abbildungen.
FISCHER Taschenbuch

1. Dezember 2001 - kartoniert - 414 Seiten

Beschreibung

Diese Biographie Max Liebermanns (1847-1935) vermittelt einen lebhaften Eindruck des bedeutenden Künstlers und der Malerei, die durch den Realismus, Impressionismus und Expressionismus geprägt ist, und zeigt zugleich die politische Entwicklung in Deutschland, beginnend mit 1848 bis hin zur Nazizeit.

Portrait

Dietrich Gronau, geboren 1943, studierte Germanistik, Japanologie und Theaterwissenschaften, Promotion 1970. Er lebt als freier Schriftsteller in Berlin und hat Biographien über Marguerite Yourcenar, Heinrich Heine, Martin Luther, Kemal Ata Türk und Nazim Hikmet publiziert.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.