Philosophische Anthropologie als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Philosophische Anthropologie

Taschenbuch
Obwohl die Frage nach dem Menschen so alt ist wie die Philosophie, hat sich die Anthropologie erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einer eigenständigen Disziplin herausgebildet. Scheler, Plessner und Gehlen als ihre Gründerväter wollten mit ihrem P … weiterlesen
Taschenbuch

17,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Philosophische Anthropologie als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Philosophische Anthropologie
Autor/en: Gerhard Arlt

ISBN: 347610334X
EAN: 9783476103345
J.B. Metzler

24. August 2001 - kartoniert - 242 Seiten

Beschreibung

Obwohl die Frage nach dem Menschen so alt ist wie die Philosophie, hat sich die Anthropologie erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einer eigenständigen Disziplin herausgebildet. Scheler, Plessner und Gehlen als ihre Gründerväter wollten mit ihrem Programm der Einbeziehung natürlicher Horizonte und der Leibsinnlichkeit des Menschen sowie ihrer Offenheit gegenüber den humanwissenschaftlichen Forschungsergebnissen das Denken aus der Selbstbeschränkung einer Subjekt- und Bewusstseinsphilosophie herausführen. Gerhard Arlt zeigt die Philosophische Anthropologie im Spiegel der philosophischen Diskussion: ihre Herkunft aus Lebensphilosophie, Phänomenologie, Hermeneutik und Pragmatismus und ihren Austausch mit den modernen Humanwissenschaften vor allem mit der Biologie, Psychologie und Soziologie.

Portrait

Gerhard Arlt, geb. 1942; Studium der Philosophie, Psychologie und Theologie; 1984 Promotion; Verlagslektor und Publizist; Arbeitsgebiete: Verhältnis von Philosophie und Psychologie, Philosophische Anthropologie, Helmuth Plessner.

Pressestimmen

Angesichts der Neigung, Disziplinentitel hin und herzuschieben wie Dominosteine, hat diese Einführungsschrift etwas Wohltuendes. Ausgehend von einer nachhegelschen Spannung zwischen Leben und Vernunft räumt der Verfasser dem "anthropologischen Dreigestirn" Scheler-Plessner-Gehlen den gebührenden Platz ein... Philosophische Rundschau

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Metapher
Taschenbuch
von Katrin Kohl
Grundbegriffe der Kulturtheorie und Kulturwissenschaften
Taschenbuch
Walter Benjamin
Taschenbuch
von Uwe Steiner
Sprache und Geschlecht
Taschenbuch
von Gisela Klann-Del…
Erzähltextanalyse und Gender Studies
Taschenbuch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.