Gig: Americans Talk about Their Jobs

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
"An engaging, humorous, revealing, and refreshingly human look at the bizarre, life-threatening, and delightfully humdrum exploits of everyone from sports heroes to sex workers."
-- Douglas Rushkoff, author of Coercion, Ecstasy Club, and Media … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

19,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Gig: Americans Talk about Their Jobs als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Gig: Americans Talk about Their Jobs

ISBN: 0609807072
EAN: 9780609807071
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von John Bowe, Marisa Bowe, Sabin Streeter
THREE RIVERS PR

1. August 2001 - kartoniert - 688 Seiten

Beschreibung

"An engaging, humorous, revealing, and refreshingly human look at the bizarre, life-threatening, and delightfully humdrum exploits of everyone from sports heroes to sex workers."
-- Douglas Rushkoff, author of Coercion, Ecstasy Club, and Media Virus

This wide-ranging survey of the American economy at the turn of the millennium is stunning, surprising, and always entertaining. It gives us an unflinching view of the fabric of this country from the point of view of the people who keep it all moving. The more than 120 roughly textured monologues that make up Gig beautifully capture the voices of our fast-paced and diverse economy. The selections demonstrate how much our world has changed--and stayed the same--in the three decades prior to the turn of the millennium. If you think things have speeded up, become more complicated and more technological, you're right.

But people's attitudes about their jobs, their hopes and goals and disappointments, endure. Gig's soul isn't sociological--it's emotional. The wholehearted diligence that people bring to their work is deeply, inexplicably moving. People speak in these pages of the constant and complex stresses nearly all of them confront on the job, but, nearly universally, they throw themselves without reservation into coping with them. Instead of resisting work, we seem to adapt to it. Some of us love our jobs, some of us don't, but almost all of us are not quite sure what we would do without one.

With all the hallmarks of another classic on this subject, Gig is a fabulous read, filled with indelible voices from coast to coast. After hearing them, you'll never again feel quite the same about how we work.

Portrait

John Bowe is the author of Nobodies and the co-editor of Us: Americans Talk About Love and Gig: Americans Talk About Their Jobs. His work has appeared in The New Yorker, the New York Times, GQ, and McSweeny's, among others.

Marisa Bowe, co-editor of Us: Americans Talk About Love and Gig: Americans Talk About Their Jobs, is a writer and web and video producer. Her work has appeared in The New Yorker, the New York Times, Harper's, and Vogue, among others. She was editor-in-cheif of Word until 2000.

Sabin Streeter is the co-editor of Gig: Americans Talk About Their Jobs and contributing editor of Us: Americans Talk About Love. An independent writer and filmmaker, his work has appeared in The New Yorker and Harper's, among others.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.