Rival Enlightenments als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Rival Enlightenments

Civil and Metaphysical Philosophy in Early Modern Germany. Paperback. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Rival Enlightenments is a major reinterpretation of early modern German intellectual history. Ian Hunter treats the civil philosophy of Pufendorf and Thomasius and the metaphysical philosophy of Leibniz and Kant as rival intellectual cultures or paid … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

70,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Rival Enlightenments als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Rival Enlightenments
Autor/en: Ian Hunter

ISBN: 0521025494
EAN: 9780521025492
Civil and Metaphysical Philosophy in Early Modern Germany.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Lorraine Daston, Quentin Skinner
Cambridge University Press

18. Februar 2006 - kartoniert - 428 Seiten

Beschreibung

Rival Enlightenments is a major reinterpretation of early modern German intellectual history. Ian Hunter treats the civil philosophy of Pufendorf and Thomasius and the metaphysical philosophy of Leibniz and Kant as rival intellectual cultures or paideia, thereby challenging all histories premised on Kant's supposed reconciliation and transcendence of the field. This landmark study argues that the marginalization of civil philosophy in post-Kantian philosophical history may itself illustrate the continuing struggle between the rival enlightenments. Combining careful scholarship with vivid polemic, Hunter presents penetrating insights for philosophers and historians alike.

Inhaltsverzeichnis

Preface; Acknowledgments; List of abbreviations and texts used; Note on conventions; Introduction; Part I. Rival Enlightenments: 1. University metaphysics; 2. Civil philosophy; Part II. Civil and Metaphysical Philosophy: 3. Leibniz' political metaphysics; 4. Pufendorf's civil philosophy; 5. Thomasius and the desacralisation of politics; 6. Kant and the preservation of metaphysics; Postscript: the kingdom of truth and the civil kingdom; List of references; Index.

Portrait

Ian Hunter is Professor of Humanities and Founding Director of the Centre for Advanced Studies in the Humanities at Griffith University, Queensland, Australia.

Pressestimmen

'This fresh assessment helps us see that Kant re-spiritualized morality and citizenship, as well as the state, although in an abstract and appealing 'modern way'.' Thomas Robisheaux, Duke University '... we should thank Hunter for a provocative and valuable book ...' Theory and Event online version '... by the end of the book you'll never again be able to look your students in the eye and utter the word 'the enlightenment' in the singular. You will likely think long and hard about leaving Pufendorf, and perhaps even Thomasius, off any political philosophy reading list that includes Rousseau and Kant. You will leave convinced that political and moral concerns played central roles in shaping early modern philosophy.' Theory and Event 'By this complex and fascinating structure of philosophical and historical argument. Hunter hopes to free his readers from captivity to the dominant Kantian picture of Enlightenment and modernity ... This ambitious historical project is pursued through the interpretation of a wide range of major and minor primary texts over two centuries ... This is an invaluable study for anyone interested in the Enlightenment and its continuing influence. In virtue of its scholarship and refreshingly provocative theses it should be at the centre of any debate over 'What is Enlightenment?'.' Economy and Society '... a work of outstanding scholarship and originality ...' Economy and Society '... a book Kant scholars should definitively take notice of. Based on intensive historical analysis, Hunter rejects the common notion that the German enlightenment found its high point in Kant. He does so in favour of a reconsideration of authors such as Pufendorf and Thomasius.' Kantian Review
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein AUDIOZEIT20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.