Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Wie viel Wahrheit braucht mein Kind? als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?

Von kleinen Lügen, großen Lasten und dem Mut zur Aufrichtigkeit in der Familie. 'rororo Taschenbücher'. 'Mit…
Taschenbuch
Kleine Unwahrheiten des Alltags kommen uns unseren Kindern gegenüber oft ganz selbstverständlich über die Lippen, große seelische Lasten halten wir von ihnen fern. Viele Eltern sind unsicher, welche Wahrheiten sie ihren Kindern mitteilen sollten und … weiterlesen
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wie viel Wahrheit braucht mein Kind? als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?
Autor/en: Irmela Wiemann

ISBN: 3499609568
EAN: 9783499609565
Von kleinen Lügen, großen Lasten und dem Mut zur Aufrichtigkeit in der Familie.
'rororo Taschenbücher'. 'Mit Kindern leben'.
Illustriert von Ulrike Prange
Rowohlt Taschenbuch

2. Mai 2001 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

Kleine Unwahrheiten des Alltags kommen uns unseren Kindern gegenüber oft ganz selbstverständlich über die Lippen, große seelische Lasten halten wir von ihnen fern. Viele Eltern sind unsicher, welche Wahrheiten sie ihren Kindern mitteilen sollten und welche nicht. Aber ob und wie Kinder später Wahrheiten verkraften, hängt entscheidend davon ab, wie wir als Erwachsene selbst damit umgehen. Das Buch greift viele ganz alltägliche Situationen auf, bei denen Eltern nicht glaubwürdig und klar sind. Es wird gezeigt, wie dieses Verhalten Kinder verunsichert und wie Erwachsene lernen können, klare Botschaften zu geben. Außerdem gibt das Buch Anleitung, wie man mit oftmals schweren und schmerzlichen Wahrheiten Kindern gegenüber umgehen kann, es ermutigt Erwachsene, echt, aufrichtig und eindeutig zu sein.

Portrait

Irmela Wiemann, Jahrgang 1942, Diplom-Psychologin und Familientherapeutin, arbeitet in einer Kinder-Jugend-Eltern-Beratung der Stadt Frankfurt am Main. Sie hat langjährige Praxiserfahrung in der psychologischen Beratung und Begleitung von Pflege-, Adoptiv- und Herkunftsfamilien und Kindern in familiären Ausnahmesituationen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.