Flim-Flam Man als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Flim-Flam Man

The True Story of My Father's Counterfeit Life. Paperback. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
A frank and intimate portrait of a charismatic, larger-than-life underworld figure, as told by the daughter who nearly followed in his footsteps. "Do unto others before they do unto you," John Vogel used to advise his daughte … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

18,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
Flim-Flam Man als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Flim-Flam Man
Autor/en: Jennifer Vogel

ISBN: 074321708X
EAN: 9780743217088
The True Story of My Father's Counterfeit Life.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Simon & Schuster

5. September 2005 - kartoniert - 228 Seiten

Beschreibung

A frank and intimate portrait of a charismatic, larger-than-life underworld figure, as told by the daughter who nearly followed in his footsteps. "Do unto others before they do unto you," John Vogel used to advise his daughter, Jennifer. By his account, the world was a crooked place and one had to be crooked in order to survive. A lifelong criminal, John robbed banks, burned down buildings, scammed investors, plotted murder, and single-handedly counterfeited more than $20 million. He also wrote a novel, invented a "jean stretcher," baked lemon meringue pies, and arranged for ten-year-old Jennifer to see Rocky in an empty theater on Christmas Eve. In his reckless pursuit of the American Dream, he could be genuinely good. When it came time to pass his phony bills, he targeted Wal-Mart for political reasons. In 1995, following John's arrest in what turned out to be the fourth-largest seizure of counterfeit bills in U.S. history, he managed to slip away, leaving his now grown daughter to wonder what had become of him. Framed around the six months Jennifer's father ran from the law, Flim-Flam Man vividly chronicles the police chase -- stakeouts, lie detector tests, even a segment on Unsolved Mysteries. In describing her tumultuous life with John Vogel, Jennifer deftly examines the messy, painful, and almost inescapable inheritance one generation bequeaths to the next.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.