Unverhofftes Wiedersehen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Unverhofftes Wiedersehen

Und andere Geschichten aus dem Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes.
Taschenbuch
Zwischen 1804 und 1819 schrieb Johann Peter Hebel rund 300 Beiträge für den badischen Landeskalender 'Rheinischer Hausfreund', 'lehrreiche Nachrichten und lustige Geschichten', Anekdoten, Rätsel, Schwänke und Ähnliches. Auf Anregung des Verlegers Cot … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

10,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unverhofftes Wiedersehen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Unverhofftes Wiedersehen
Autor/en: Johann Peter Hebel

ISBN: 3257237340
EAN: 9783257237344
Und andere Geschichten aus dem Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes.
Herausgegeben von Winfried Stephan
Diogenes Verlag AG

1. März 2009 - kartoniert - 144 Seiten

Beschreibung

Zwischen 1804 und 1819 schrieb Johann Peter Hebel rund 300 Beiträge für den badischen Landeskalender 'Rheinischer Hausfreund', 'lehrreiche Nachrichten und lustige Geschichten', Anekdoten, Rätsel, Schwänke und Ähnliches. Auf Anregung des Verlegers Cotta stellte Hebel selbst eine Auswahl aus den bis dahin veröffentlichten Beiträgen zusammen, die 1811 unter dem Titel 'Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes' erschien.

Portrait

Johann Peter Hebel wurde 1760 in Basel geboren. Nach einem zweijährigen Theologiestudium trat er zunächst eine Stelle als Hauslehrer an, wurde 1791 Subdiakon am Karlsruher Gymnasium, 1808 dort Direktor. Neben seiner Lehrtätigkeit predigte er am Hofe und wurde 1819 Prälat der lutherischen Landeskirche. Als Autor der in Mundart abgefassten >Alemannischen Gedichte< machte er sich Ende des 18. Jh. einen Namen. Hebel starb 1826 in Schwetzingen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das Prosawerk in 19 Bänden in Kassette
Taschenbuch
von Friedrich Dürren…
Das dramatische Werk in 18 Bänden in Kassette
Taschenbuch
von Friedrich Dürren…
Tiefe Wasser
Taschenbuch
von Patricia Highsmi…
Der süße Wahn
Taschenbuch
von Patricia Highsmi…
Der Schrei der Eule
Taschenbuch
von Patricia Highsmi…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.