Letzte Nacht in Twisted River

Roman. Originaltitel: Last Night in Twisted River.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
So wild wie die Flüsse in New Hampshire.So spannend wie ein Tanz auf dünnem Eis.So ergreifend wie die Angst, die mit der Liebe wächst.John Irvings neuer Roman: episch wie 'Gottes Werk und Teufels Beitrag', wild und schräg wie 'Garp und wie er die Wel … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

13,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Letzte Nacht in Twisted River als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Letzte Nacht in Twisted River
Autor/en: John Irving

ISBN: 3257240996
EAN: 9783257240993
Roman.
Originaltitel: Last Night in Twisted River.
Übersetzt von Hans M. Herzog
Diogenes Verlag AG

1. Februar 2012 - kartoniert - 736 Seiten

Kurzbeschreibung

Die Odyssee eines Kochs und seines Sohns durch New Hampshire und halb Amerika, ausgelöst durch eine tragische Verwechslung.

1954 in einem Flößer- und Holzfällercamp in den Wäldern von New Hampshire: Der 12-jährige Danny verwechselt im Dunkeln die Geliebte des Dorfpolizisten mit einem Bären, mit tödlichen Folgen. Der Junge muss mit seinem Vater Dominic, dem Koch des Camps, fliehen - zuerst nach Boston und von dort weiter nach Vermont und Iowa und schließlich nach Kanada, verfolgt von einem Rächer, der auch nach Jahrzehnten nicht vergisst. Jedes Mal steht Dominic in einer neuen Küche und muss aus fremden Zutaten etwas zaubern: ein neues Gericht, eine neue Identität, eine neue Existenz für sich und seinen Sohn.

Doch das Leben von Danny und Dominic bleibt eine Achterbahnfahrt, mit höchstem Glück und tiefstem Schmerz, mit bedrohlichen ebenso wie mit liebenswerten Weggefährten. Dabei sehnen sich die beiden nur danach, endlich zur Ruhe, irgendwo anzukommen.

Portrait

John Irving, am 2.3.1942 in Exeter, New Hampshire, geboren, lebt heute im südlichen Vermont. Seine bisher zwölf Romane - insbesondere "Garp und wie er die Welt sah", "Das Hotel New Hampshire", "Gottes Werk und Teufels Beitrag" und "Owen Meany" - wurden Weltbestseller und in 35 Sprachen übersetzt, vier davon wurden verfilmt (neben "Garp und wie er die Welt sah" auch "Das Hotel New Hampshire", "Gottes Werk und Teufels Beitrag" und "Witwe für ein Jahr"). 1992 wurde Irving in die National Wrestling Hall of Fame in Stillwater, Oklahoma, aufgenommen, 2000 erhielt er einen Oscar für die beste Drehbuchadaption für seinen von Lasse Hallström verfilmten Roman "Gottes Werk und Teufels Beitrag".
Zu John Irvings 70. Geburstag am 2.3.2012 produziert Florianfilm zusammen mit SWR/Arte die 90-minütige Kinodokumentation "John Irving und wie er die Welt sieht". Kinostart (geplant): 1.3.2012.

Pressestimmen

»Für alle, die häusliche Katastrophen à la Irving lieben und denen intensive Vater-Sohn-Geschichten ordentlich zu Herzen gehen.«
Brigitte

»Die Geschichte hat etwas Urgewaltiges, beinahe Mythisches: ein Vater und ein Sohn, eine uralte Schuld und die Flucht vor einem Ungeheuer.«
Die Welt

»Eine fulminante Saga von Verlust, Versagen, Sex und Liebe.«
News

»Bunt und prall - und alles drin, was rein muss. Ein neuer Irving eben.«
Annabelle

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das Prosawerk in 19 Bänden in Kassette
Taschenbuch
von Friedrich Dürren…
Das dramatische Werk in 18 Bänden in Kassette
Taschenbuch
von Friedrich Dürren…
Veronika beschließt zu sterben
Taschenbuch
von Paulo Coelho
Schutzengel
Taschenbuch
von Paulo Coelho
Nach Mattias
Taschenbuch
von Peter Zantingh
vor
Bewertungen unserer Kunden
Irving, Letzte Nacht in Twisted River
von Angela K. - 18.07.2013
Mit erstaunlicher Leichtigkeit und Raffinesse gelingt es Irving immer wieder, seinen Romanen Leben einzuhauchen. Dabei lässt er weder die kleinen noch die ganz großen Katastrophen des Lebens aus, und bringt diese mit so viel Geist, Witz und Können zu Papier, dass man nicht daran vorbeikommt, mit offenem Mund durch die Seiten seiner Geschichten streifen zu müssen. Ein Erlebnis, jedes Mal aufs Neue!
Irving, Letzte Nacht in Twisted River
von Ulrike N. - 23.01.2012
Vermutlich gab es 1954 mehr Bären und man musste besser aufpassen und leicht kann es passieren, das man sich gegen einen Bären wehren muss, und ihn erlegt, wenn das allerdings dann doch die Freundin des Polizisten ist, dann ist es besser man holt den Vater, vor allem wenn man 12 ist, und macht sich mit ihm aus dem Staub. Eine gewaltige Reise/Flucht beginnt! So wie immer bei John Irving ist mit Wendungen zu rechnen, die unerwartete Richtungsänderungen bringen, mit unerbittlicher Konsequenz, er erspart seinem Romanpersonal nichts, und er ist auf jeder Seite lesenwert!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein SEPTEMBER gilt bis einschließlich 28.09.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.