Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Konflikt in modernen Gesellschaften als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Konflikt in modernen Gesellschaften

'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'. Erstausgabe.
Taschenbuch
Moderne Gesellschaften steigern die Möglichkeiten der Konfliktaustragung und vervielfältigen die Formen, in denen das Konfliktgeschehen sich bewegt. Die Gesellschaftstheorie steht hier vor der Aufgabe, in diesem komplexen Konfliktarrangement dominant … weiterlesen
Taschenbuch

11,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Konflikt in modernen Gesellschaften als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Konflikt in modernen Gesellschaften

ISBN: 3518289632
EAN: 9783518289631
'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'.
Erstausgabe.
Herausgegeben von Hans-Joachim Giegel
Suhrkamp Verlag AG

27. April 1998 - kartoniert - 326 Seiten

Beschreibung

Moderne Gesellschaften steigern die Möglichkeiten der Konfliktaustragung und vervielfältigen die Formen, in denen das Konfliktgeschehen sich bewegt. Die Gesellschaftstheorie steht hier vor der Aufgabe, in diesem komplexen Konfliktarrangement dominante Konfliktformen zu bezeichnen, den Zusammenhang von Konfliktentfaltung und Konfliktbewältigung zu klären und die produktiven und destruktiven Wirkungen von Konflikten zu bestimmen. Dahinter steht die Frage, ob sich über Konfliktaustragung der Eigensinn lebensweltlich aufgebauter Orientierungen behaupten und Potentiale gesellschaftlicher Selbstorganisation entwickeln können. Unterschiedliche theoretische Ansätze werden in diesem Band zusammengeführt, um das Analysepotential soziologischer Konflikttheorie zu steigern.

Inhaltsverzeichnis

Giegel, Hans-Joachim: Gesellschaftsthoerie und Konfliktsoziologie.
Berger, Johannes: Was behauptet die Marxsche Klassentheorie-und was ist davon haltbar?. Schimank, Uwe: Funktionale Differenzierung und soziale Ungleichheit.die zwei Gesellschaftstheorien und ihre konflikttheoretische Verknüpfung.
Giegel, Hans-Joachim: Die Polarisierung der gesellschaftlichen Kultur und ihre Risikokommunikation.
Bude, Heinz: Konstruktion des sozialen Konflikts.
Stichweh, Rudolf: Differenz und Integration in der Weltgesellschaft.
Münch, Richard: Soziale Integration als dynamischer Prozeß. Eine systemtheoretische Analyse.
Rosa, Hartmut: Integration, Konflikt und Entfremdung-Die Perspektive als Kommunitarismus.
Baurmann, Michael: Universalisierung und Partikulasierung der Moral. Ein individuallistisches Erklärungsmodell.
Miller, Max: Bürgerarenen und demokratischer Prozeß.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Darwin und Foucault
Taschenbuch
von Philipp Sarasin
Puer robustus
Taschenbuch
von Dieter Thomä
Autonomie
Taschenbuch
von Beate Rössler
Das intensive Leben
Taschenbuch
von Tristan Garcia
Resonanz
Taschenbuch
von Hartmut Rosa
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.