Complex Pleasure als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Complex Pleasure

Forms of Feeling in German Literature. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
"Elegance and intelligence meet on virtually every page of this intriguing book. I was persuaded by the perspicacity and inventiveness of the individual chapters and even more by the cumulative effect of the readings [of Lessing, Kant, Holderlin, Nie … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

26,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Complex Pleasure als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Complex Pleasure
Autor/en: Stanley Corngold

ISBN: 0804729409
EAN: 9780804729406
Forms of Feeling in German Literature.
Sprache: Englisch.
Stanford University Press

1. Juni 1998 - kartoniert - 264 Seiten

Beschreibung

"Elegance and intelligence meet on virtually every page of this intriguing book. I was persuaded by the perspicacity and inventiveness of the individual chapters and even more by the cumulative effect of the readings [of Lessing, Kant, Holderlin, Nietzsche, Musil, Kafka, Trakl, and Benjamin]."--Ian Balfour, York University.
"Written with enticing rhetoric and in an often-delightful polemical mode, Complex Pleasure vacillates between the temptation of a straight definition, whose premises are continuously undermined, and the pressure of literary texts, which emerges behind every theoretical demonstration. Thus, the book develops in the tension of the two languages, and keeps reflecting on itself, as it reflects the aesthetic experience."--Literary Research / Recherche Litteraire

Inhaltsverzeichnis

Preface; Introduction; Proem; 1. Wit and judgment; or, Lessing and Kant; 2. What is radical in Kant's 'Critique of Aesthetic Judgment'; 3. Holderlin's 'Swift Conceptual Grasp'; 4. Nietzsche's moods; 5. Telling Sadism in Musil's Young Torless; 6. Rapture in exile: Kafka's The Boy Who Sank Out of Sight; 7. Hearing Homonymy in Trakl's 'De Profundis'; 8. Benjamin's 'Affective Understanding' of Holderlin's odes 'The Poet's Courage' and 'Timidity'; Notes; Index.

Portrait

Stanley Corngold is Professor of German and Comparative Literature at Princeton University. He is the author, most recently, of Franz Kafka: The Necessity of Form and Borrowed Lives (with Irene Giersing.)

Pressestimmen

'Elegance and intelligence meet on virtually every page of this intriguing book. I was persuaded by the perspicacity and inventiveness of the individual chapters and even more by the cumulative effect of the readings. In the end Corngold constructs a compelling itinerary. The prose is pellucid, flexible, and sinuous at the same time.' Ian Balfour, York University
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein SCHULE15 gilt bis einschließlich 31.07.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.