FETASS - Freiburger Elterntraining für Autismus-Spektrum-Störungen als Buch
PORTO-
FREI

FETASS - Freiburger Elterntraining für Autismus-Spektrum-Störungen

Extras Online. 1. Aufl. 2015. 29 farbige Abbildungen, Bibliographie. Book w. online files/update.
Buch (kartoniert)
FETASS - Freiburger Elterntraining für Autismus-Spektrum-Störungen

Dieses Manual richtet sich an Therapeuten und Fachkräfte, die ein Training für Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen durchführen möchten, sowie an interessierte Eltern von … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

39,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
FETASS - Freiburger Elterntraining für Autismus-Spektrum-Störungen als Buch

Produktdetails

Titel: FETASS - Freiburger Elterntraining für Autismus-Spektrum-Störungen
Autor/en: Bettina Brehm, Judith E. Schill, Monica Biscaldi, Christian Fleischhaker

ISBN: 3662461870
EAN: 9783662461877
Extras Online.
1. Aufl. 2015.
29 farbige Abbildungen, Bibliographie.
Book w. online files/update.
Springer-Verlag GmbH

23. Oktober 2015 - kartoniert - xv

Beschreibung

FETASS - Freiburger Elterntraining für Autismus-Spektrum-Störungen

Dieses Manual richtet sich an Therapeuten und Fachkräfte, die ein Training für Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen durchführen möchten, sowie an interessierte Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen.

Es umfasst ein strukturiertes Trainingsprogramm, das sich darauf spezialisiert, Eltern das notwendige Handwerkszeug zu geben, um ihren Kindern frühzeitig Unterstützung und Hilfe anzubieten.

Das vorliegende Therapiemanual beinhaltet sowohl eine sehr detaillierte Beschreibung der einzelnen Trainingsstunden mit dazugehörigen Materialien als auch ein praktisch gestaltetes Elternarbeitsbuch.

Der Inhalt

Theoretische Einführung ins Thema Autismus-Spektrum-Störungen
Einführung und Durchführungshinweise zum Manual
Ausführlicher Praxisteil mit acht Sitzungen und den dazu gehörenden Materialien
Elternarbeitsbuch mit Themen zur Psychoedukation, zu verhaltenstherapeutischen Lernprinzipien und zum Umgang mit autismusspezifischen herausfordernden Verhaltensweisen
Die Autoren

Aus der Arbeitsgruppe Therapieforschung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Jugendalter am Universitätsklinikum Freiburg, Hauptstraße 8, 79104 Freiburg:

Dipl.-Psych. Bettina Brehm, Psychologische Psychotherapeutin

Dr. phil. Dipl.-Psych. Judith E. Schill, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dr. med. Monica Biscaldi, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Prof. Dr. med. Christian Fleischhaker, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Inhaltsverzeichnis

I Theorieteil: Einleitung.- Elternzentrierte Ansätze in der Kinder- und Jugendpsychiatrie.- Einführung zu autismusspezifischen elternzentrierten Behandlungsansätzen.- Umgang mit autismusspezifischen herausfordernden Verhaltensweisen.- Begleitende Evaluation des Freiburger Elterntrainings.- Entwicklung und erste Erfahrungen mit dem Freiburger Elterntraining.- Allgemeine Hinweise und Einführung zum Manual.- II Praxisteil: Sitzung 1: Psychoedukation - Informationen über ASS (Teil 1).- Sitzung 2: Psychoedukation: Informationen über ASS (Teil 2).- Sitzung 3: Alltagsstrukturierung.- Sitzung 4: Verhaltenstherapeutische Lernprinzipien (Teil 1).- Sitzung 5: Verhaltenstherapeutische Lernprinzipien (Teil 2).- Sitzung 6: Umgang mit autismusspezifischen herausfordernden Verhaltensweisen (Teil 1).- Sitzung 7: Umgang mit autismusspezifischen herausfordernden Verhaltensweisen (Teil 2).- Sitzung 8: Umgang mit autismusspezifischen herausfordernden Verhaltensweisen.- III Arbeitsbuch für Eltern: Einführung und Übersicht.- Sitzung 1: Informationen zu ASS (Teil 1).- Sitzung 2: Informationen zu ASS (Teil 2).- Sitzung 3: Strategien zur Alltagsstrukturierung.- Sitzung 4: Verhaltenstherapeutische Lernprinzipien (Teil 1).- Sitzung 5: Verhaltenstherapeutische Lernprinzipien (Teil 2).- Sitzung 6: Umgang mit autismusspezifischem herausforderndem Verhalten (Teil 1).- Sitzung 7: Umgang mit autismusspezifischem herausforderndem Verhalten (Teil 2).- Sitzung 8: Umgang mit autismusspezifischem herausforderndem Verhalten (Teil 3).- Teil IV: Anhang: Ideen für Verstärker.- Literatur.

Portrait

Aus der Arbeitsgruppe Therapieforschung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Jugendalter am Universitätsklinikum Freiburg, Hauptstraße 8, 79104 Freiburg:
Dipl.-Psych. Bettina Brehm, Psychologische Psychotherapeutin
Dr. phil. Dipl.-Psych. Judith E. Schill, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Dr. med. Monica Biscaldi, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Prof. Dr. med. Christian Fleischhaker, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie


Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.