Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Narrative Emotionen als Buch
PORTO-
FREI

Narrative Emotionen

Eine Untersuchung über Möglichkeiten und Grenzen philosophischer Emotionstheorien. 'Ideen & Argumente'.…
Buch (gebunden)
"Emotionen wie Furcht, Scham, Misstrauen durchziehen so sehr die menschliche Existenz, dass man sich schwer vorzustellen vermag, wie ein menschliches Leben überhaupt aussehen könnte, in dem sie gänzlich fehlten."
Was sind Emotionen? Woran erkennen w … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

109,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Narrative Emotionen als Buch

Produktdetails

Titel: Narrative Emotionen
Autor/en: Christiane Voss

ISBN: 3110179431
EAN: 9783110179439
Eine Untersuchung über Möglichkeiten und Grenzen philosophischer Emotionstheorien.
'Ideen & Argumente'.
Reprint 2015.
Gruyter, Walter de GmbH

26. April 2004 - gebunden - XI

Beschreibung

"Emotionen wie Furcht, Scham, Misstrauen durchziehen so sehr die menschliche Existenz, dass man sich schwer vorzustellen vermag, wie ein menschliches Leben überhaupt aussehen könnte, in dem sie gänzlich fehlten."
Was sind Emotionen? Woran erkennen wir sie bei uns und bei anderen? Wie kommunizieren wir unsere Emotionen? Christiane Voss entwickelt in ihrem Buch eine Theorie der "narrativen Emotionen": Ihr zufolge liegt Emotionen eine gemeinsame Struktur zugrunde, sofern die körperlichen und geistigen Komponenten emotionaler Reaktionen stets in einem erzählerischen Sinnzusammenhang miteinander verflochten werden müssen, um überhaupt als Einheiten erfahrbar zu sein. Die gefühlsmäßige Wahrnehmung einer Emotion, so lautet die pointierte These der Autorin, ist die Wahrnehmung eines solchen narrativen Geflechts, das sich sprachlich in Form von Geschichten ausdrücken lässt.
Erstmals findet der Leser in diesem Buch eine sowohl historische als auch systematische Einführung in die Emotionsforschung.

Portrait

Christiane Voss ist Lehrbeauftragte an der Universität Leipzig

Pressestimmen

"Emotions such as fear, shame, distrust, (...) are such an integral part of human existence that it is difficult to imagine what a human life would be like without them."

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Moralische Vorwürfe
Buch (gebunden)
von Leonhard Menges
Moralische Selbstachtung
Buch (gebunden)
von Henning Hahn
Demokratie unter Bedingungen der Weltgesellschaft?
Buch (gebunden)
von Andreas Niederbe…
Sezession und Demokratie
Buch (gebunden)
von Frank Dietrich
Die Klarheit der Gefühle
Buch (gebunden)
von Eva Weber-Guskar
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.