Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Analyse lernen als Buch
PORTO-
FREI

Analyse lernen

Eine Handwerkslehre des Analysierens von Werken der Musik. 'Bärenreiter Studienbücher Musik'. 7. Auflage.…
Buch (kartoniert)
Unter den zahlreichen Publikationen zur musikalischen Analyse ist Kühns "Analyse lernen" etwas Neuartiges. Wo in den gängigen Anleitungen zumeist die Frage nach der kompositionstechnischen Machart dominiert, da möchte Kühn seine Leser zum ästhetische … weiterlesen
Buch

22,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Analyse lernen als Buch

Produktdetails

Titel: Analyse lernen
Autor/en: Clemens Kühn

ISBN: 3761811543
EAN: 9783761811542
Eine Handwerkslehre des Analysierens von Werken der Musik.
'Bärenreiter Studienbücher Musik'.
7. Auflage.
Zahlreiche Noten.
Herausgegeben von Jutta Schmoll-Barthel, Silke Leopold
Baerenreiter-Verlag

22. Januar 2001 - kartoniert - 238 Seiten

Beschreibung

Unter den zahlreichen Publikationen zur musikalischen Analyse ist Kühns "Analyse lernen" etwas Neuartiges. Wo in den gängigen Anleitungen zumeist die Frage nach der kompositionstechnischen Machart dominiert, da möchte Kühn seine Leser zum ästhetischen Kern des musikalischen Kunstwerks führen. Deshalb finden sich keine abgerundeten Analysen in dem Buch; an ihre Stelle treten Wegweiser zum kreativen Umgang mit dem analytischen Werkzeug. Auf dem Fundament gesicherter Begrifflichkeit und vorformulierter Voraussetzungen demonstriert der Autor, wie eine Analyse arbeiten kann, die nicht schematisch vorgeht (Takt 1: Akkord XY, Takt 2 ... usw.), sondern das jedem Stück angemessene Resultat sucht. Fragen stellen zu können, ist hier die zentrale Fähigkeit. Kühns Analyseansätze schöpfen aus einem gewaltigen Fundus von Werken aller Epochen, so dass immer wieder überraschende Analogien aufscheinen und bekannte Stücke in ein neues Licht geraten. Die zahlreichen Notenbeispiele machen jeden Analysegedanken für den Leser nachvollziehbar, und die vielen beigefügten Aufgaben ermuntern zu eigener Analyse. Zum Vergnügen, mit dem man dieses neue Buch liest, trägt nicht zuletzt auch die erfrischend undogmatische Sprache bei. Analyse ist seit etwa 20 Jahren ins Zentrum musiktheoretischer Unterweisung gerückt. Das dokumentieren auch die zahlreichen Publikationen zu diesem Thema. Wer jedoch aus den verfügbaren Büchern das Analysieren lernen möchte, sieht sich enttäuscht. Sie legen lediglich fertige Analysen vor. Clemens Kühns Buch setzt genau da an. Es präsentiert nicht analytische Resultate, sondern lehrt den Weg dorthin und will Gespür, Fähigkeit, Kompetenz für das Analysieren ausbilden. Dargestellt wird die reiche Palette analytischer Möglichkeiten und Blickwinkel. Die vielen Aufgaben ermuntern dazu, das jeweils Nachvollzogene in eigenen analytischen Versuchen anzuwenden.

Pressestimmen

"Der Musik oder Musikwissenschaft Studierende erhält mit diesem Band einen vorzüglichen Helfer und Weggefährten." (Die Musikforschung 3/1994)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Notationskunde
Buch (kartoniert)
von Manfred Hermann …
Modulationslehre
Buch (kartoniert)
von Heinz Acker
Satztechniken im 20. Jahrhundert
Buch (kartoniert)
von Christoph Wünsch
Soziale Horizonte von Musik
Buch (kartoniert)
Gehörbildung Band 2. Aufbaukurs
Buch (kartoniert)
von Ulrich Kaiser
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.