Ainias Geheimnis als Buch
PORTO-
FREI

Ainias Geheimnis

Band 1 - Ein Themiskyra-Roman. Empfohlen ab 12 Jahre. Auflage 1. Paperback.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Plötzlich war da greifbares Glück. Freude. Hoffnung.
Vielleicht hatte das Leben doch noch mehr
für mich auf Lager als lebenslänglich Themiskyra.

Fernab der modernen Gesellschaft, verborgen von dichten, grünen Wäldern liegt Themiskyra, eine Stadt von … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Ainias Geheimnis als Buch

Produktdetails

Titel: Ainias Geheimnis
Autor/en: Dani Aquitaine

ISBN: 3746938961
EAN: 9783746938967
Band 1 - Ein Themiskyra-Roman.
Empfohlen ab 12 Jahre.
Auflage 1.
Paperback.
tredition

18. Oktober 2018 - kartoniert - 264 Seiten

Beschreibung

"Plötzlich ... war da greifbares Glück. Freude. Hoffnung.
Vielleicht hatte das Leben doch noch mehr
für mich auf Lager als lebenslänglich Themiskyra."

Fernab der modernen Gesellschaft, verborgen von dichten, grünen Wäldern liegt Themiskyra, eine Stadt von Frauen, die schon seit Jahrtausenden harmonisch und im Einklang mit der Natur leben: Die Amazonen. Doch der Alltag in Themiskyra ist nicht immer leicht. Die Unabhängigkeit der weltfernen Amazonensiedlung bringt viele Entbehrungen mit sich, und das Leben dort langweilt die 17-jährige Ainia. Viel lieber reitet sie in die nahe Kleinstadt, wo sie schließlich auf den charmanten Kassian trifft, der ihr eine Welt voller Luxus und Glamour zeigt. Im Geheimen setzen sie ihre Treffen fort, denn den Frauen von Themiskyra ist es verboten, sich zu verlieben. Als unerwartet ein kleines Vermögen in Ainias Besitz gelangt, ahnt sie nichts von den schicksalhaften Konsequenzen und dem Unheil, das der Reichtum mit sich bringt. Schon bald muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr Leben verändern wird - das möglicherweise mehr für sie bereithält, als sie sich jemals erhofft hatte ...

Portrait

Dani Aquitaine wurde in München geboren, ging dort zur Schule und studierte Marketing-Kommunikation. Schon im Alter von acht Jahren tippte sie auf einer alten grünen Reise-Schreibmaschine ihre ersten Geschichten. Heute schreibt sie am liebsten auf ihrem Balkon am grünen Stadtrand von München, in den Hügeln der Toskana oder auf langen Zugfahrten irgendwo dazwischen. Neben dem Schreiben als unabhängige Autorin arbeitet sie als Graphik-Designerin, trainiert Bogenschießen und spielt E-Bass und Klavier.
Auf www.dani-aquitaine.de freut sie sich über Deinen Besuch!

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ainias Heimkehr
Buch (gebunden)
von Dani Aquitaine
Ainias Heimkehr
Buch (kartoniert)
von Dani Aquitaine
Ainias Schweigen
Buch (kartoniert)
von Dani Aquitaine
Ainias Rache
Buch (kartoniert)
von Dani Aquitaine
vor
Bewertungen unserer Kunden
Tolle Geschichte!
von Baucis - 11.05.2019
Ein ganz tolles Buch! Bei diesem Buch stimmt einfach alles: Eine spannende nachvollziehbare Handlung und sympathische Charaktere. Und es fällt sehr schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Deshalb meine klare Empfehlung: Lesen!
von Baucis - 28.01.2019
Endlich! Als Themiskyra Fan habe ich mich schon lange gefragt, was Ainias Schicksal ist. Und dieses Buch übertrifft alle meine Erwartungen. Die Story ist nicht nur spannend, es gibt immer wieder überraschende Wendungen, auch die Liebe kommt nicht zu kurz und das ganze Gefühlsleben wird nachvollziehbar und in einer wunderschönen Sprache dargelegt. Also ich kann dieses Buch uneingeschränkt allen empfehlen, die ein spannendes Buch suchen.
Ein packendes Buch über starke Frauen
von Amazonenfan - 13.01.2019
Das Buch war mein bestes Weihnachtsgeschenk, das ich bekommen habe! Sehr inspiererende Geschichte über starke Amazonen Frauen, die mit der sympathischen Ainia als Protagonistin einfach Lust auf mehr machen! Freue mich auf den nächsten Band der Autorin Dani Aquitaine, die mich mit ihrem einfühlenden Schreibstil überzeugt hat!
Das Geheimnis einer Amazone
von Dani Aquitaine - 28.12.2018
Versteckt vor der Außenwelt leben noch immer die Amazonen nach ihren eigenen Regeln. Eine davon ist, sich nie verlieben zu dürfen. Als Ainia auf einem geheimen Ausflug in die Stadt auf Kassian trifft und er beginnt eine, für sie, neue Welt zu zeigen, kommen Dinge ins rollen, die sie nicht mehr aufhalten kann. Als Fan von Wonderwoman war ich sehr gespannt auf diese Geschichte. Es hat mich schon immer interessiert wie das alltägliche Leben der Amazonen ist, wenn sie keine Superheldinen sind und genau das wird in dem Buch geschrieben. Ainia ist jung und hat viele Träume, weshalb ich viel Spaß hatte sie dabei zu begleiten, während sie für ihre Ziele kämpft. Dabei wurde es richtig spannend und rasant und die Geschichte hat mich schneller in ihren Bann gezogen als ich dachte. Auch wenn die Protagonistin manchmal unüberlegt gehandelt hat, so konnte ich es dennoch nachvollziehen. Dabei wirkt die Handlung echt. Besonders die süße Liebesgeschichte, welche jedoch nicht kitschig oder übertrieben wirkt mochte ich total. Es war keine reine Liebesgeschichte, die den größten Teil des Buches eingenommen hat, denn das Buch hat mehr Tiefe und deswegen auch viele andere Themen angesprochen, die es vielseitig und interessant gemacht haben. Allgemein ist die Geschichte wirklich gut geschriebe und voller Romantik, Spannung und Action, die auf jeden Fall Lust auf den nächsten Teil machen. Ein Buch das ich nicht nur Amazonenfans empfehlen kann, sondern allen, die gerne Geschichten über starke Frauen und den Kampf nach mehr Freiheit mögen.
Sehr spannend erzählte Geschichte einer interessanten jungen Frau
von Peter S aus M - 21.12.2018
Eine spannende Geschichte, in angenehmer Sprache flüssig und schlüssig erzählt. Sie verwebt geschickt ferne Vergangenheit mit einer gar nicht mehr so fernen Zukunft und streift dabei immer wieder gleichermaßen uralte Probleme der Menschheit (z.B. die eigene Gefühlswelt gegenüber überlieferten Regeln und Traditionen, die eigene Persönlichkeit gegenüber einer Gemeinschaft, Autonomie des Einzelnen in einer Gemeinschaft, Autonomie einer Gemeinschaft gegenüber dem Rest der Welt, Tradition und Fortschritt) und zugleich sehr aktuelle Probleme (nicht nur) einer 17-jährigen wie zur Neige gehende Ressourcen, Nutzen und Gefahren im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln, Eltern-Kind-Beziehungen, um nur einige zu nennen. Vieles kommt einem aus eigener Erfahrung vertraut vor, alles vollkommen plausibel. Dennoch bleibt der Stil locker und erfrischend unpädagogisch. Man kann der sorgfältig aufgebauten Geschichte nicht nur gut folgen, das Lesen bereitet außerdem Vergnügen und macht Lust auf mehr. Da die Titelfigur mit durchaus differenzierten Charaktereigenschaften mir dennoch sympathisch bleibt, bin ich sehr gespannt, wie es mit ihr weitergeht!
von Pelargonie - 09.12.2018
Ein Super Buch, sehr interessant und spannend geschrieben.
Fesselnd!
von Leseratte - 07.12.2018
Mich hat beim lesen besonders die Welt, die in eine Katastrophe gerät und den Umgang der Protagonistin damit in den Bann gezogen. Ich freue mich schon die nächsten Bände zu lesen und kann das Buch definitiv weiter empfehlen!
Romantisch und fesselnd...
von Novemberigelchen - 28.11.2018
Mir hat das Buch wirklich sehr gefallen. Zu Beginn war ich skeptisch, ob ich mich in die "Welt der Amazonen" rein finden kann, da ich die anderen Themiskyra-Bände nicht zuvor gelesen habe, aber diese Sorgen waren unbegründet. Die Geschichte macht einfach Spaß zu lesen und man möchte das Buch am liebsten gar nicht aus der Hand legen. Ich freu mich auf die nächsten Teile. Große Leseempfehlung!
Tolles Buch, hab jede Sekunde genossen!
von LeseBesen - 23.11.2018
Ich habe dieses Buch verschlungen! Die Atmosphäre ist super und das prä- und postapokalyptische Setting spannend. Es macht Spaß Ainias Geschichte zu verfolgen und man muss einfach mit ihr fühlen, seien es die Glücksmomente oder die Schicksalsschläge. Klare Leseempfehlung, nicht nur für Mädchen.
von Anonym - 22.11.2018
Sehr zu empfehlen!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.