Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Politische Anthropologie als Buch
PORTO-
FREI

Politische Anthropologie

Eine Einführung. 'Studienbücher Politische Theorie und Ideengeschichte'. 'Lehrbuch'. Auflage 2005.
Buch (kartoniert)
Das anthropologische Denken hat immer wieder versucht, allgemeine Aussagen über die "Natur" des Menschen für eine Grundlegung von Politik und Moral fruchtbar zu machen. In dieser Einführung werden die wichtigsten modernen Ansätze politischer Anthropo … weiterlesen
Buch

29,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Politische Anthropologie als Buch

Produktdetails

Titel: Politische Anthropologie
Autor/en: Dirk Jörke

ISBN: 3531149083
EAN: 9783531149080
Eine Einführung.
'Studienbücher Politische Theorie und Ideengeschichte'. 'Lehrbuch'.
Auflage 2005.
VS Verlag für Sozialw.

8. Dezember 2005 - kartoniert - 157 Seiten

Beschreibung

Das anthropologische Denken hat immer wieder versucht, allgemeine Aussagen über die "Natur" des Menschen für eine Grundlegung von Politik und Moral fruchtbar zu machen. In dieser Einführung werden die wichtigsten modernen Ansätze politischer Anthropologie und ihre Vertreter vorgestellt: Die klassischen Theorien von Helmuth Plessner und Arnold Gehlen, die Kritik am anthropologischen Ansatz durch die Frankfurter Schule und die postmoderne Philosophie, naturalistische Theorien der 'Biopolitics' werden ebenso behandelt wie neuere Entwürfe von Jürgen Habermas, Martha Nussbaum, Otfried Höffe, Charles Taylor und Axel Honneth. Insgesamt bietet das Buch einen systematischen Überblick zum politisch-anthropologischen Denken im 20. und 21. Jahrhundert.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
- 1. Politische Anthropologie in der Ideengeschichte
- 2. Das Politische in der philosophischen Anthropologie
- 3. Anthropologiekritik
- 4. ,Biopolitics' - eine ,objektive' Grundlage der Moral?
- 5. Das Verblassen anthropologischer Motive im Werk von Jürgen Habermas
- 6. Kooperation oder Konflikt? Nussbaum und Höffe
- 7. Sozialphilosophische Anthropologien: Taylor und Honneth
- 8. Habermas' Entdeckung des Leibes
- 9. Grenzen und Perspektiven einer politischen Anthropologie - Kommentierte Lektüreempfehlungen - Literatur

Portrait

Dirk Jörke ist Politikwissenschaftler an der Universität Greifswald.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Politische Theorie aus Frankreich
Buch (kartoniert)
von Felix Heidenreic…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.