50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Dasein als Versuchung als Buch
PORTO-
FREI

Dasein als Versuchung

5. Auflage. PB.
Buch (kartoniert)
Cioran versteht das berühmte Gebot der »Widerspruchsfreiheit « nicht als Widerspruchsverbot, sondern als grenzenlose Freiheit zum Widerspruch.
Gedanklich wie stilistisch ist Ciorans Werk eines der wichtigsten Zeugnisse für das Weltverständnis unserer … weiterlesen
Buch

18,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Dasein als Versuchung als Buch

Produktdetails

Titel: Dasein als Versuchung
Autor/en: Emile M Cioran

ISBN: 3608939563
EAN: 9783608939569
5. Auflage.
PB.
Übersetzt von Kurt Leonhard
Klett-Cotta Verlag

4. Juli 2017 - kartoniert - 260 Seiten

Beschreibung

Cioran versteht das berühmte Gebot der »Widerspruchsfreiheit « nicht als Widerspruchsverbot, sondern als grenzenlose Freiheit zum Widerspruch.
Gedanklich wie stilistisch ist Ciorans Werk eines der wichtigsten Zeugnisse für das Weltverständnis unserer Zeit.

Wenn Lustgewinn zur Rechtfertigung des Denkens wird, dann liegt dieser Lustgewinn vor allem in der Sprache selbst.
Ganze Passagen dieses Buches lesen sich wie die reinste Poesie. Die Fragezeichen bleiben, und die Antwort wird der geistigen Aktivität des Lesers überlassen; gerade dies macht die anspruchsvolle Lektüre zum intellektuellen Vergnügen.

»Wenn man den Stil unserer Zeit betrachtet, stellt man sich unwillkürlich die Frage nach den Ursachen seiner Verderbnis. Der moderne Künstler ist ein Einsamer und schreibt nur für sich selbst oder für ein Publikum, von dem er sich keine genaue Vorstellung macht. Da er an eine Epoche gebunden ist, bemüht er sich, ihre Gesichtszüge darzustellen, aber diese Epoche ist notgedrungen gesichtslos.«

Portrait

E. M. Cioran wurde 1911 in Rumänien geboren. Er studierte in Bukarest Philosophie - vor allem Kant, Fichte, Schopenhauer, Hegel und Bergson -, kam 1937 als Stipendiat nach Paris, wo er bis zu seinem Tod im Juni 1995 lebte.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.