Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Entwicklung und Einsatz von Expertensystemen als Buch
PORTO-
FREI

Entwicklung und Einsatz von Expertensystemen

Eine anwendungsorientierte Einführung in wissensbasierte Systeme. 2. , verb. Aufl. 1992. Book.
Buch (kartoniert)
Im vorliegenden Lehrbuch werden die Entwicklung von Exper-
tensystemen, Einsatzm|glichkeiten (und Grenzen) der
Expertensystemtechnologie und ausgew{hlte Anwendungsgebiete,
vor allem im betrieblichen Bereich … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

34,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Entwicklung und Einsatz von Expertensystemen als Buch

Produktdetails

Titel: Entwicklung und Einsatz von Expertensystemen
Autor/en: Karl Kurbel

ISBN: 3540552375
EAN: 9783540552376
Eine anwendungsorientierte Einführung in wissensbasierte Systeme.
2. , verb. Aufl. 1992.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

14. April 1992 - kartoniert - 228 Seiten

Beschreibung

Im vorliegenden Lehrbuch werden die Entwicklung von Exper-
tensystemen, Einsatzm|glichkeiten (und Grenzen) der
Expertensystemtechnologie und ausgew{hlte Anwendungsgebiete,
vor allem im betrieblichen Bereich, beschrieben. Die
Darstellung ist anwendungsorientiert und nicht prim{r auf
die Vermittlung theoretischer Grundlagen ausgerichtet. Das
Buch zielt grunds{tzlich auf betriebliche Anwendungen der
Expertensystemtechnologie, wenngleich ein Gro~teil der
Ausf}hrungen auch f}r andere Bereiche (z. B. Expertensysteme
im ingenieurwissenschaftlichen, technischen Bereich)
G}ltigkeit hat. Es richtetsich an Studenten, Entwickler und
Anwender.

Inhaltsverzeichnis

1 Künstliche Intelligenz.- 1.1 Entwicklung der Künstlichen Intelligenz.- 1.2 Teilgebiete der Künstlichen Intelligenz.- 1.2.1 Verarbeitung natürlicher Sprache.- 1.2.2 Deduktionssysteme und automatische Programmierung.- 1.2.3 Bilderkennen und Bildverstehen.- 1.2.4 Robotik.- 1.2.5 Intelligent Computer Aided Instruction (ICAI).- 1.2.6 KI-Sprachen.- 1.2.7 Expertensysteme.- 1.3 Methoden der Künstlichen Intelligenz.- Anmerkungen zu Kapitel 1.- 2 Wissensbasierte Systeme.- 2.1 Was ist ein "wissensbasiertes System"?.- 2.2 Expertensysteme.- 2.2.1 Unterschiede zwischen Expertensystemen und konventionellen betrieblichen Informations-systemen.- 2.2.2 Eigenschaften von Experten und Experten-systemen.- 2.2.3 Einordnung von Expertensystemen.- 2.2.4 Aufbau eines Expertensystems.- 2.2.5 Entstehung der frühen Expertensysteme.- 2.2.5.1 Entwicklungslinien.- 2.2.5.2 Mycin.- 2.2.5.3 Entwicklungsaufwand.- 2.3 Darstellung und Auswertung von Wissen.- 2.3.1 Wissensrepräsentation.- 2.3.1.1 Semantische Netze.- 2.3.1.2 Objektorientierte Wissensrepräsentation.- 2.3.1.3 Logik.- 2.3.1.4 Regelbasierte Wissensrepräsentation.- 2.3.2 Abarbeitungsstrategien.- 2.3.2.1 Vorwärts- und Rückwärtsverkettung.- 2.3.2.2 Tiefen- und Breitensuche.- 2.3.2.3 Weitere Aspekte des Schließens.- Anmerkungen zu Kapitel 2.- 3 Entwicklung von Expertensystemen.- 3.1 Rollen beim Erstellen eines Expertensystems.- 3.2 Wissensakquisition.- 3.2.1 Grundmodelle der Wissensakquisition.- 3.2.2 Aufgabenkomplexe bei der Wissensakquisition.- 3.2.3 Knowledge Engineering.- 3.2.3.1 Techniken der Wissensextraktion.- 3.2.3.2 Probleme der Wissensakquisition.- 3.2.3.3 Ansätze zur Behebung des "Knowledge engineering bottleneck".- 3.3 Entwicklungsmethodik.- 3.3.1 Probleme bei der Entwicklung von Experten systemen.- 3.3.2 Vorgehensweise bei Expertensystementwicklungen.- 3.3.2.1 Phasenmodelle für die Expertensystem-entwicklung?.- 3.3.2.2 Zum Begriff des "Knowledge Engineering".- 3.3.2.3 Konzeptionelles Wissensmodell.- 3.3.2.4 Ein Ablaufmodell für Expertensystem-entwicklungen.- 3.3.3 Projektmanagement bei Expertensystem-entwicklungen.- 3.3.3.1 Projektplanung.- 3.3.3.2 Projektorganisation.- 3.3.3.3 Projektdurchführung und -kontrolle.- 3.3.4 Entwicklungsstufen eines Expertensystems.- 3.4 Werkzeuge zur Entwicklung wissensbasierter Systeme.- 3.4.1 Prozedurale Programmiersprachen.- 3.4.2 KI-Programmiersprachen.- 3.4.2.1 Lisp.- 3.4.2.2 Prolog.- 3.4.3 Wissensverarbeitungssprachen.- 3.4.4 Expertensystem-Shells.- 3.4.5 Expertensystem-Tools und Entwicklungs-umgebungen.- Anmerkungen zu Kapitel 3.- 4 Anwendungsgebiete und Einsatz von Expertensystemen.- 4.1 Anwendungskategorien.- 4.1.1 Problemklassen.- 4.1.2 Anwendungsgebiete.- 4.2 Betriebliche Anwendungen von Expertensystemen.- 4.2.1 Übersicht über betriebliche Anwendungsgebiete.- 4.2.2 Ausgewählte Anwendungsbeispiele.- 4.2.2.1 Expertensystem zur Luftfrachtplanung und -disposition.- 4.2.2.2 Expertensysteme zur Jahresabschlußanalyse.- 4.2.2.3 Expertensystem zur Darlehensgewährung.- 4.2.2.4 Expertensysteme im Produktionsbereich.- 4.2.2.5 Konfigurierungssysteme.- 4.2.2.6 Expertensystem für den Einkauf.- 4.3 Expertensysteme aus Managementsicht.- 4.3.1 Eignung von Expertensystemen für betriebliche Aufgabenstellungen.- 4.3.2 Strategische Einordnung von Expertensystemen.- Anmerkungen zu Kapitel 4.- 5 Schwachstellen und Grenzen der Expertensystemtechnologie.- 5.1 Anbindung von Expertensystemen an betriebliche Informationssysteme.- 5.1.1 Das Softwareumfeld eines betrieblichen Expertensystems.- 5.1.2 Verbindung von Datenbanksystemen und wissensbasierten Systemen.- 5.2 Schwierigkeiten bei Entwicklung und Einsatz.- 5.2.1 Probleme bei der Projektplanung und -durchführung.- 5.2.1.1 Verfügbarkeit des Experten.- 5.2.1.2 Entwicklungsdauer.- 5.2.1.3 Aufwandschätzung für eine Expertensystementwicklung.- 5.2.1.4 Probleme bei der Wissensextraktion.- 5.2.1.5 Werkzeugprobleme.- 5.2.2 Zur "Korrektheit" von Expertensystemen.- 5.2.2.1 Probleme bei der Bewertung eines Expertensystems.- 5.2.2.2 Ansätze zu Validierungsverfahren.- 5.2.3 Das Problem der Wissenspflege.- 5.3 Mißerfolge von Expertensystemen.- 5.4 Was Expertensysteme nicht können.- Anmerkungen zu Kapitel 5.- Stichwortverzeichnis.

Portrait

Prof. Dr. Karl Kurbel ist Inhaber des Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.