Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Das Liebesleben der Tiere als Buch
PORTO-
FREI

Das Liebesleben der Tiere

Empfohlen ab 8 Jahre.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Wie machen das die Tiere? Üppig und verblüffend: Hier kommt man aus dem Staunen nicht heraus!
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

18,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Liebesleben der Tiere als Buch

Produktdetails

Titel: Das Liebesleben der Tiere
Autor/en: Katharina von der Gathen

ISBN: 3954701693
EAN: 9783954701698
Empfohlen ab 8 Jahre.
Illustriert von Anke Kuhl
Klett Kinderbuch

8. September 2017 - gebunden - 144 Seiten

Beschreibung

Das wollen Kinder immer besonders dringend wissen, wenn unsere Autorin Katharina von der Gathen mit ihnen über ihr Buch "Klär mich auf!" spricht. Sie begann zu forschen und stieß auf einen überwältigenden Reichtum an Verführungskünsten, Liebesspielarten und Familienformen - mehr als genug für ein ganzes Buch. Hier erfahren wir etwas über die Zärtlichkeit der Skorpione und die Brutalität der Bettwanzen, über schaurige Rivalität im Bauch der Hai-Mutter und die liebevolle Fürsorge mancher Tierpapas für ihren Nachwuchs. Von der Vielfalt dieser Beziehungsformen kann der Mensch sich noch einiges abschauen - manchmal auch besser nicht! Anke Kuhl ist an die Illustration so ernsthaft herangegangen wie an ein klassisches Naturkundekompendium. Zugleich bietet das Thema eine ideale Spielwiese für ihren unnachahmlichen Witz. Und die Ausklappseiten ("Tierbaby-Schau", "Penis-Galerie" etc.) sind ein Fest!

Portrait

Katharina von der Gathen, Jahrgang 1972, hat Sonderpädagogik studiert und schon während des Studiums die Sexualpädagogik für sich entdeckt. Sie arbeitet mit Kindern und Jugendlichen verschiedener Altersklassen und Schulformen. Für Klett Kinderbuch hat sie schon das vielbeachtete Buch "Klär mich auf" geschrieben. Katharina von der Gathen lebt mit ihrer Familie in Bonn.

Pressestimmen

(Ein) genial-gewitztes Kindersachbuch."
DIE ZEIT, Maria Linsmann, 11.1.2018

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 18.11.2017

BUCHTIPP

Gibt es auch Babys von Spinnen? Wie pflanzen Elefanten sich fort? Können Tiere schwul sein? Diese und viele andere Fragen zum Liebesleben von Tieren beantwortet Autorin Katharina von der Gathen klar, genau und mit viel Humor. Wie gut sie das kann, hat sie schon in ihrem Buch "Klär mich auf!" bewiesen: Darin geht sie auf Kinderfragen zur menschlichen Sexualität ein. Auch das neue Buch wird durch die lustigen Zeichnungen der Frankfurter Zeichnerin Anke Kuhl noch anschaulicher. Man erfährt nicht nur, wie Elefanten für Nachwuchs sorgen, sondern auch Giraffen, Haie, Wespenspinnen oder Maulwürfe. In der Zeit der Liebeswerbung müssen sich vor allem die Männchen anstrengen: So verlieren zum Beispiel Rothirsche in der Brunftzeit bis zu 30 Kilogramm Gewicht. So heftig kämpfen sie um die Weibchen. Auch Tragzeit, Geburt und Familienleben sind in der Tierwelt ganz unterschiedlich. Gut ist, dass am Anfang von manchen Kapiteln Warnungen stehen: "Nichts für schwache Nerven" heißt es da. So ein Kapitel kann man dann einfach erst mal überblättern.

steff.

Katharina von der Gathen, Anke Kuhl: "Das Liebesleben der Tiere".

Klett Kinderbuch. 144 Seiten, 18 Euro. Von 8 Jahren an.

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.
Empfehlungen Ihres Buchhändlers
Sabrina P.
von Sabrina P. - Hugendubel Buchhandlung Greifswald Markt - 11.04.2018
»Prüde war gestern! Staunen und Schmunzeln, eine Sexualkunde der Tiere für Kinder ab 8 Jahren.«
Bewertungen unserer Kunden
Ein Sachbuch mit großem Unterhaltungswert auch für Erwachsene
von Dagmar Mägdefrau - 22.04.2018
Ich hatte schon viel über dieses Buch gelesen und muss zugeben, es ist ein besonderes Buch und das Lesen hat mir echt Spaß gemacht. Da geht es auf 144 Seiten um Sex. Es wird verführt, getanzt, gesungen und gekämpft. Jedes der vorgestellten Tiere müht sich um den Partner und hat die unterschiedlichsten Tricks von der Natur dafür mitbekommen. Viele Tiere müssen auch erst mal richtig kämpfen und so der Partnerin imponieren. Dann kommen die Kapitel in denen es um die Paarung geht. Auch da gibt es ein weites Spektrum vom Panda, der lustlos dem Partner gegenüber ist, bis zum kleinen Bonobosaffen, der alle seine sozialen Probleme durch Sex löst und hier spielt das Geschlecht keine Rolle. Manche Tiere, wie die Ameisen oder Bienen haben nur einmal Sex, andere paaren sich, egal mit wem und wie oft. Es gibt die verrücktesten Methoden, im vorbeischwimmen, kopfüber, mit Gewalt, nur für eine Gegenleistung oder gleichgeschlechtlich. Auch der Nachwuchs wird unterschiedlich geboren und versorgt. Da gibt es sorgende Eltern, grausame Geschwister und sogar Patchworkfamilien. Ein Buch, bei dem es sich nur um das eine Thema dreht und das so viel Neues zu bieten hat und das alles in einer gut verständlichen Umgangssprache mit Bildern, die deutlich zeigen, worum es geht. So ein Buch hätte ich mir gewünscht, aber ich bekam ein Aufklärungsbuch aus dem ich nur lernte, dass Fischotter von Natur aus schwimmen können und frau nicht stirbt, wenn sie während des Monatsblutung badet. Immerhin etwas tröstliches. Dieses Buch möchte ich gerne empfehlen, aber vielleicht sollten die Eltern es erst in Ruhe selber lesen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.