Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Koordination von Wertschöpfungsketten durch Target Costing und Öko-Target Costing als Buch
PORTO-
FREI

Koordination von Wertschöpfungsketten durch Target Costing und Öko-Target Costing

Eine agentur- und strukturationstheoretische Reflexion. Auflage 2003. 14 schwarz-weiße Abbildungen, 31…
Buch (kartoniert)
Die Termini Supply Chain Management und Target Costing sind in der betriebswirtschaftlichen Forschung und Praxis etabliert und wurden zum Instrument des Supply Chain Target Costing verknüpft. Die organisationstheoretischen Implikationen, d.h. die Fra … weiterlesen
Buch

74,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Koordination von Wertschöpfungsketten durch Target Costing und Öko-Target Costing als Buch

Produktdetails

Titel: Koordination von Wertschöpfungsketten durch Target Costing und Öko-Target Costing
Autor/en: Maria Goldbach

ISBN: 3824477955
EAN: 9783824477951
Eine agentur- und strukturationstheoretische Reflexion.
Auflage 2003.
14 schwarz-weiße Abbildungen, 31 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie.
Book.
Deutscher Universitätsvlg

23. September 2003 - kartoniert - xxvi

Beschreibung

Die Termini Supply Chain Management und Target Costing sind in der betriebswirtschaftlichen Forschung und Praxis etabliert und wurden zum Instrument des Supply Chain Target Costing verknüpft. Die organisationstheoretischen Implikationen, d.h. die Frage, wie Akteure dieses Instrument nutzen, sind allerdings bisher ungeklärt.
Maria Goldbach erweitert Target Costing zum Öko-Target Costing und beschreibt beide Konzepte, ausgehend von instrumentell orientierten Studien, als Interpretations- und Gestaltungsrahmen, die das Handeln von Akteuren in Wertschöpfungsketten leiten. Gestützt auf die Agentur- und die Strukturationstheorie untersucht sie, wie Akteure Target Costing und Öko-Target Costing zur Koordination von Wertschöpfungsketten nutzen, und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum organisationstheoretischen Verständnis des Kostenmanagements. Die theoretischen Erkenntnisse werden durch Beispiele der Ökologisierung textiler Ketten illustriert.

Inhaltsverzeichnis

Management von Wertschöpfungsketten

Target Costing und Öko-Target Costing in Wertschöpfungsketten

Agenturtheoretische Reflexion und strukturationstheoretische Reflexion: Koordination von Wertschöpfungsketten durch

Target Costing und Öko-Target Costing

Gegenüberstellung der agentur- und strukturationstheoretischen Reflexionen

Perspektiven

Portrait

Dr. Maria Goldbach promovierte bei Prof. Dr. Uwe Schneidewind am Fachgebiet Produktion und Umwelt der Universität Oldenburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.