Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rund um Salzburg als Buch
PORTO-
FREI

Rund um Salzburg

Flachgau - Tennengau - Rupertiwinkel. 57 Touren. 'Rother Wanderführer'. 5. Auflage. 53 Höhenprofile, 53…
Buch (kartoniert)
Es war kein Geringerer als der Forscher und Weltreisende Alexander von Humboldt, der bereits vor rund 200 Jahren die Gegend um Salzburg zu den drei schönsten Regionen der Erde zählte. Ohne Frage - herrliche Berge und reizvolle Almen locken unmittelba … weiterlesen
Buch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rund um Salzburg als Buch

Produktdetails

Titel: Rund um Salzburg
Autor/en: Sepp Brandl

ISBN: 9783763342433
EAN: 9783763342433
Flachgau - Tennengau - Rupertiwinkel. 57 Touren.
'Rother Wanderführer'.
5. Auflage.
53 Höhenprofile, 53 Routenktn, 1 Übersichtskte ; 57 Wanderkärtchen, 57 Höhenprofile, zwei Übersichts.
Bergverlag Rother

22. September 2015 - kartoniert - 191 Seiten

Beschreibung

Es war kein Geringerer als der Forscher und Weltreisende Alexander von Humboldt, der bereits vor rund 200 Jahren die Gegend um Salzburg zu den drei schönsten Regionen der Erde zählte. Ohne Frage - herrliche Berge und reizvolle Almen locken unmittelbar vor den Toren der Mozartstadt. Der Rother Wanderführer »Rund um Salzburg« beschreibt 59 abwechslungsreiche Touren in der Umgebung. Darunter finden sich erholsame Halbtagestouren zu ruhigen Seen und gemütlichen Almen, spannende Abstiege in die »Unterwelt«, aber auch ausgedehnte Tageswanderungen über blumenreiche Matten bis hinauf in die Karstflächen des Hochgebirges. Zusätzlich zu den 59 Tourenvorschlägen stellt Autor Sepp Brandl, ein hervorragender Kenner der Region, vier mehrtägige Durchquerungen vor sowie 40 Kurzwanderungen, die noch viel Zeit für Stadtbesichtigungen lassen. Jede Tour wird mit einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitt mit eingetragenem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Zahlreiche Varianten ermöglichen immer wieder neue Routen und Wanderungen. Die farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele. GPS-Daten stehen zum Download bereit.

Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Vorwort

Gäste aus aller Welt besuchen jährlich die Mozartstadt Salzburg, begeistern sich nicht nur an den weltbekannten Festspielen, sondern bewundern auch die städtebaulichen und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten zwischen Festung Hohensalzburg und Schloß Mirabell mit den alten Bürgerhäusern der Innenstadt, wie etwa die Getreidegasse mit Mozarts Geburtshaus, die großartigen Sakralbauten im Fürsten-, Mönchs- und Kaiviertel sowie die Schlösser im Randbereich der Stadt. Kann angesichts eines derartigen Superangebots überhaupt noch etwas anderes konkurrieren und den Menschen vor die Tore der Stadt locken? Die Antwort scheint der berühmte Forscher und Weltreisende Alexander von Humboldt schon vor rund 200 Jahren gegeben zu haben, als er die Gegend von Salzburg unter die drei schönsten der Erde einreihte. So ist es denn auch verständlich, daß nicht nur die Salzburger, sondern auch zahlreiche ausländische Gäste in das herrliche Umland ausschwärmen, um die Kultur- und Naturdenkmäler, Landschafts- und Naturschutzgebiete des Flach- und Tennengaues kennenzulernen. Vieles davon spüren die 50 Tagestouren und Kurzwanderungen dieses Büchleins auf, manches ist unter den Stichworten »Talorte« und »Ausflugsziele« zusätzlich aufgelistet, vieles fehlt, denn es würde den Rahmen dieses Führers sprengen. Zum vorgestellten Wandergebiet zählt auch der Randbereich des benachbarten Berchtesgadener Landes, das seit Jahrhunderten mit Salzburg im sogenannten Rupertiwinkel (St. Rupert, 690-710, erster Bischof von Salzburg) einen einheitlichen Kulturraum bildet, Brauchtum, Volksmusik und -gesang als gemeinsames Erbe pflegt und darüber hinaus auf verschiedenen Ebenen zusammenarbeitet. Untersberg und Hagengebirge säumen den Landstrich um Salzburg im Westen, das Tennengebirge schirmt ihn nach Süden ab, die waldreichen Berge der Osterhorngruppe frankieren den Osten und bilden zusammen mit den anderen drei Gebirgszügen ein nach Norden offenes Hufeisen, das im Laufe der Erdgeschichte von Salzach und Lammer ausgeformt wurde. Im nördlichen Alpenvorland breitet sich eine ausgedehnte Seenplatte hin. Das Wandergebiet Rund um Salzburg, reicht von den Flußauen über blumenreiche Matten bis ins karstige Hochgebirge und von sonnigen Seen bis in düstere Flußklammen und Höhlen. Dabei trifft man verschiedentlich auf jahrhunderte-, nein jahrtausendealte Spuren des Salzes, das dem Menschen dieser Gegend seit jeher Auskommen und Wohlstand beschert hat. Es ist dem Menschen unserer Zeit zu wünschen, daß er das Salz in dieser großartigen Landschaft zu entdecken vermag, daß er es als wertvollen Schatz erkennen und seine Eigenart und Schönheit erhalten kann. Niederndorf, im Frühjahr 1997 Sepp Brandl

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Georgien
Buch (kartoniert)
von Nina Kramm
Alpenüberquerung Berchtesgaden - Lienz
Buch (kartoniert)
von Andrea Strauß
Provence
Buch (kartoniert)
von Thomas Rettstatt
Rother Wanderführer. Schwarzwald Süd
Buch (kartoniert)
von Bernhard Pollman…
Eifel
Buch (kartoniert)
von Dieter Siegers, …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.