Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938 als Buch
PORTO-
FREI

Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938

Planung, Inszenierung und Wirkung. Reprint 2014. HC runder Rücken kaschiert.
Buch (gebunden)
Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- Zur Genealogie des Schreckens Moskau 1936-1938 / Dietzsch, Steffen -- Vorbemerkung -- CHRONIK -- 1936 -- 1937 -- 1938 -- ANHANG -- Angeklagte in den Moskauer Schauprozessen 1936, 1937 und 1938 -- Führende KPd... weiterlesen
Buch

109,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938 als Buch
Produktdetails
Titel: Chronik der Moskauer Schauprozesse 1936, 1937 und 1938
Autor/en: Wladislaw Hedeler, Steffen Dietzsch

ISBN: 3050038691
EAN: 9783050038698
Planung, Inszenierung und Wirkung.
Reprint 2014.
HC runder Rücken kaschiert.
De Gruyter

29. Oktober 2003 - gebunden - 736 Seiten

Beschreibung

Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- Zur Genealogie des Schreckens Moskau 1936-1938 / Dietzsch, Steffen -- Vorbemerkung -- CHRONIK -- 1936 -- 1937 -- 1938 -- ANHANG -- Angeklagte in den Moskauer Schauprozessen 1936, 1937 und 1938 -- Führende KPdSU-Funktionäre -- Führende Staatsfunktionäre der UdSSR -- Wirtschaftsfunktionäre bei Stalin von 1929 bis 1941 -- Besucher in Stalins Kabinett im Kreml von 1936 bis 1938 -- Zentraler Apparat des NKVD unter Jagoda, Ezov und Berija -- Strukturen des NKVD der UdSSR Juli 1934 bis Februar 1941 -- VERZEICHNISSE -- Abkürzungen -- Zitierte Literatur -- Redner auf dem Februar-März-Plenum des ZK der KPdSU(B) 1937 -- Beschlüsse des ZK der KPdSU(B) und der Regierung der UdSSR -- Befehle, Rundschreiben, Telegramme und Weisungen des NKVD der UdSSR -- Vom NKVD aufgedeckte Verschwörungen, Maßnahmen und Operationen des NKVD, Prozesse -- In der Chronik erwähnte NKVD-Gefängnisse und Besserungsarbeitslager -- Zeitungen und Zeitschriften -- Ortsverzeichnis -- Kommentiertes Namenverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

1;Inhaltsverzeichnis;6
2;Zur Genealogie des Schreckens;8
3;CHRONIK;40
3.1;1936;42
3.2;1937;168
3.3;1938;386
4;ANHANG;498
4.1;Führende KPdSU-Funktionäre ;501
4.2;Führende Staatsfunktionäre der UdSSR ;503
4.3;Strukturen des NKVD der UdSSR Juli 1934 bis Februar 1941 ;519
5;VERZEICHNISSE;528
6;Abkürzungen;530
7;Beschlüsse des ZK der KPdSU(B) und der Regierung der UdSSR;565

Portrait

Wladislaw Hedeler, Studium der Philosophie in Berlin, als Historiker, Übersetzer, Publizist tätig, zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte der Sowjetunion.

Pressestimmen

"[...] jeder, der sich mit der Geschichte der Moskauer Schauprozesse beschäftigt, [wird] froh sein über die gut erschlossene materialreiche Zusammenstellung, die einen guten Überblick über Archivmaterialien und aktuelle Forschungsliteratur liefert." Tanja Penter, in: Jahrbücher für die Geschichte Osteuropas (2007)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.