GIS in der Stadtentwicklung als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

GIS in der Stadtentwicklung

Methodik und Fallbeispiele. Auflage 1999. HC runder Rücken kaschiert.
Buch (gebunden)
Seit liber 30 Jalu'en zahlt die Entwicklung Geographischer Informationssysteme (GIS) zu den zentralen Aufgaben der raumbezogenen elektronischen Datenverar beitung, und seit die technologische Reife, die universelle Verfugbarkeit und die Benutzerfreun … weiterlesen
Buch (gebunden)

79,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
GIS in der Stadtentwicklung als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: GIS in der Stadtentwicklung
Autor/en: André Kilchenmann, Hans-Georg Schwarz-von Raumer

ISBN: 354063231X
EAN: 9783540632313
Methodik und Fallbeispiele.
Auflage 1999.
HC runder Rücken kaschiert.
Herausgegeben von Andre Kilchenmann, Hans-Georg Schwarz-von Raumer
Springer Berlin Heidelberg

25. November 1998 - gebunden - 268 Seiten

Beschreibung

Seit liber 30 Jalu'en zahlt die Entwicklung Geographischer Informationssysteme (GIS) zu den zentralen Aufgaben der raumbezogenen elektronischen Datenverar beitung, und seit die technologische Reife, die universelle Verfugbarkeit und die Benutzerfreundlichkeit von Computem dies erlauben, gehoren Geographische lnformationssysteme zu den wachstumsstarken Produkten der modemen Informa tionsindustrie. Das Produkt "GIS" ermoglicht nun die breite Nutzung von Femer kundungsdaten, die Optimierung der Transportlogistik, die Analyse raumlicher Strukturen, die schnelle Produktion kartographischer Visualisierungen und vieles mem. Neben der Entwicklung einer breiten Palette neuer sowie der Weiterentwick lung angestammter Anwendungsbereiche der raumbezogenen Datenverarbeitung bietet die GIS-Technologie die Moglichkeit, den Einsatz quantitativer Methoden in den raumbezogen arbeitenden Wissenschaften, aber auch in deren angewandter Praxis, d. h. in der raumlichen Planung, neu zu diskutieren. Diese Diskusion kon zentriert sich vielfach auf die methodisch-technischen Aspekte der Verknlipfung von (akademisch betriebener) mathematischer Modellbildung und GIS. Die Pla nungspraxis hingegen hat sich seit den 80er Jahren von der Vision quantitativer Planungsinstrumente verabschiedet, und die Rolle, die die GIS-Technologie hier libernehmen konnte ware die eines wiederbelebenden Agens fur das "mit dem Badewasser ausgeschlittete Kind". Dies wird im vorliegenden Band aber nicht diskutiert! Vielmehr sind es pragmalische Aspekte des planerischen GIS Gebrauchs, die zu den Beitragen dieses Bandes Anla13 gaben. Als Ralunen hierfur fungiel1e das von del' VW -Stiftung gefdrderte Kooperationsprojekt ,,Entvvicklung ,"iner Methoden- und Model/bunk jiir die landschajisokologische und soziooko- 11()lJ1ische Raumbewertung und -planung in digilalen geowissenschaftlichen 1n formalionssyslemen jiir Stadtregionen" zwischen dem Institut fur Geographie der Martin-Luthel'-Univel'sitat Halle-Wittenberg und dem lnstitut fur Geographie und Geookologie del' Univel'sitat Karlsruhe (TH).

Inhaltsverzeichnis

GIS in der Stadtentwicklung: Stadtgeschichte und Stadtplanung als Kontext.- 1 Vom Beginn der Stadtgeschichte zur ökologischen Stadtplanung.- 2 Nachhaltige Stadtentwicklung.- 3 GIS in der Stadtentwicklungsplanung.- Literatur.- 1: Methodik und Technik.- Vom Funktionsgebiet zum Stadtplanungsinformationssystem (SPLIS): Systematik und Methodik stadträumlicher Gliederungen am Beispiel der Stadt Halle (Saale).- 1 Einleitung.- 2 Zur Entwicklung von Informationssystemen für die hallesche Stadtplanung.- 3 Stadtplanungsinformationssysteme der Gegenwart.- 4 Resümee und Ausblick.- Literatur.- Bewertungsverfahren: Bedeutung in der raumbezogenen Planung, Methodik und GIS-Einsatz.- 1 Einleitung.- 2 Bewertungsverfahren in der raumbezogenen Planung.- 2.1 Begriff, Bedeutung und Aufgabe von Bewertungsverfahren in der raumbezogenen Planung.- 2.2 Anforderungen an formale Bewertungsverfahren.- 2.3 Problembereiche bei der Anwendung und Grenzen der Leistungsfähigkeit von Bewertungsverfahren.- 2.3.1 Zur Objektivität von Bewertungsverfahren.- 2.3.2 Zum Gebrauch von Bewertungsverfahren im Planungsprozeß.- 2.3.3 Methodisch-technische Probleme beim Aufbau und beim Einsatz von Bewertungsverfahren im Planungsprozeß.- 3 Formale mehrkriterielle Bewertung.- 3.1 Die multiattributive Nutzentheorie.- 3.2 Die "Theory of Social Choice".- 3.3 Weitere mehrkriterielle Bewertungsmethoden.- 3.4 Methoden zur Skalierung und Gewichtung.- 3.4.1 Normierung.- 3.4.2 Skalensprünge.- 3.4.3 Gewichtung.- 3.5 Typologie der Bewertungsmethoden.- 3.6 Zur Wahl der "richtigen" Methode.- 4 Implementation und Ausfiihrung von Bewertungsverfahren mit Geographischen Informationssystemen (GIS).- 4.1 Zum EDV- und GIS-Einsatz in der raumbezogenen Planung.- 4.1.1 Die Chronologie des EDV-Einsatzes in der raumbezogenen Planung.- 4.1.2 Die Aufgaben der EDV in der raumbezogenen Planung.- 4.2 GIS-gestützte Bewertung.- 4.2.1 Möglichkeiten und Grenzen bezüglich der Datenhaltung.- 4.2.2 Möglichkeiten und Grenzen bezüglich der Methodenimplementation.- 5 Schluß.- Literatur.- Die Beurteilung der Wohnumfeldqualität in Städten: ein formales Bewertungsverfahren.- 1 Einleitung.- 2 Zur Notwendigkeit formalisierter Wohnqualitätsanalysen.- 3 Verfahrensaufbau.- 3.1 Allgemeines Herangehen.- 3.2 Erster Schritt: Auswahl der wohnqualitätsbestimmenden Merkmalsgruppen.- 3.3 Zweiter Schritt: Auswahl der Bewertungskriterien.- 3.4 Dritter Schritt: Messung der Kriterienausprägungen.- 3.5 Vierter Schritt: Festlegen von Schwellenwerten und Bewertung der Kriterienausprägungen.- 3.6 Fünfter Schritt: Aggregation der Teilurteile zu einem Gesamtergebnis.- 4 Operationalisierung der Kriterien und Anwendung des Verfahrens.- 4.1 Allgemeine Angaben zum Untersuchungsgebiet.- 4.2 Festlegung der räumlichen Bezugsbasis (Bewertungseinheiten).- 4.3 Erhebung der Erreichbarkeit von Wohnfolgeeinrichtungen (WFE).- 4.4 Erhebung der ÖPNV-Qualität.- 4.5 Erhebung der Parkraumsituation.- 4.6 Erhebung der Erschütterungen im Wohnungsbereich.- 4.7 Erhebung der Luftqualität.- 4.8 Erhebung der Lärmbelastung.- 4.9 Erhebung der klimatischen Situation.- 4.10 Erhebung der Merkmalsgruppe Freiflächenversorgung.- 4.11 Erhebung der Merkmalsgruppe Baugebietskategorie.- 4.12 Gesamtbewertung.- 5 Zusammenfassung und Bewertung der Untersuchungsergebnisse.- 5.1 Die Situation der SW-Stadt im Spiegel des Untersuchungsverfahrens.- 5.2 Vergleich der Untersuchungsergebnisse mit geplanten Maßnahmen der Stadtverwaltung.- 5.3 Vergleich der Untersuchungsergebnisse mit Ergebnissen einer Bürgerbefragung.- 6 Zusammenfassung.- Literatur.- Anhang: Anmerkungen zur Aussagefähigkeit der KÖH-Ergebnisse..- GIS als Instrument zur Infrastrukturbewertung am Beispiel ÖPNV.- 1 Einleitung.- 2 Verkehr und Raumplanung.- 2.1 ÖPNV in Karlsruhe.- 2.2 Bewertung von Verkehrsinfrastruktureinrichtungen.- 3 Flächenanalyse und Distanzberechnung mit einem Geographischen Informationssystem (GIS).- 3.1 Quantifizierung der Einzugskreise der öffentlichen Vekehrsmittel.- 3.2
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.