Belarus - A Perpetual Borderland als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Belarus - A Perpetual Borderland

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
The book explains Belarusa (TM)s adherence to Soviet social, political and economic institutions. Comparative historical analysis spans the period from the 16th century to the present. Discussion concentrates on development of Belarusa (TM)s national … weiterlesen
Buch (gebunden)

158,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Belarus - A Perpetual Borderland als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Belarus - A Perpetual Borderland
Autor/en: Andrew Savchenko

ISBN: 9004174486
EAN: 9789004174481
Sprache: Englisch.
BRILL ACADEMIC PUB

Juni 2009 - gebunden - 239 Seiten

Beschreibung

The book explains Belarusa (TM)s adherence to Soviet social, political and economic institutions. Comparative historical analysis spans the period from the 16th century to the present. Discussion concentrates on development of Belarusa (TM)s national institutions in interaction with Russia and other neighbors.


Inhaltsverzeichnis

Foreword and acknowledgments Introduction. Images, concepts, and history of a borderland Chapter One. The making of a borderland
1.1. European neighborhoods and Eurasian borderlands. 1.2. An unfinished prelude to a modern nation: Belarus and the Grand Duchy of Lithuania 1.3. On the threshold of modernity: Belarus, defined by Poles and Russians. Chapter Two. Ex Oriente Lux: the Belarusian national state and the Soviet Union
2.1. A discordant overture to nationhood (1914-1918). 2.2. Soviet Belarus between the wars: the birth of a nation. 2.3. Belarusians in interwar Poland: hostages to history. 2.4. The war of 1941-1945 and the consecration of the national myth. 2.5. The enduring charm of real socialism: Belarus in 1945-1990. Chapter Three. Borderland forever: modern Belarus.
3.1. See no evil: Belarus in the twilight of the Soviet era. 3.2. Paradise lost: Belarus and the disintegration of the Soviet economy. 3.3. Back to the future: populist Belarus under Alyaksandar Lukashenka. 3.4. Political economy of institutional symbiosis: Belarus and Russia building future together. Conclusion. Whither Belarus? Bibliography Index

Portrait

Andrew Savchenko received a Ph.D. from Brown University. His publications include a book on post-communist transformations in Belarus, Poland and the Baltic States. More recently he co-edited a volume on intellectual legacy of Talcott Parsons. Andrew Savchenko teaches at the Rhode Island School of Design.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Celebrating Suprematism: New Approaches to the Art of Kazimir Malevich
Buch (gebunden)
von Christina Lodder
Poets of Hope and Despair: The Russian Symbolists in War and Revolution, 1914-1918
Buch (gebunden)
von Ben Hellman
Art for the Workers: Proletarian Art and Festive Decorations of Petrograd, 1917-1920
Buch (gebunden)
von Natalia Murray
The History of the Discovery and Study of Russian Medieval Painting
Buch (gebunden)
von Gerol'd I. Vzdor…
The Battle of Kulikovo Refought: "the First National Feat"
Buch (gebunden)
von Kati M. J. Parpp…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein PUZZLE20 gilt bis einschließlich 03.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für die auf der Aktionsseite abgebildeten Puzzle der Marke Eurographics. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.