Kants Begriff des Glücks als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Kants Begriff des Glücks

Habilitationsschrift. Reprint 2010. HC runder Rücken kaschiert.
Buch (gebunden)
In der Reihe werden herausragende monographische Untersuchungen und Sammelbände zu allen Aspekten der Philosophie Kants veröffentlicht, ebenso zum systematischen Verhältnis seiner Philosophie zu anderen philosophischen Ansätzen in Geschichte und Gege … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

109,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Kants Begriff des Glücks als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Kants Begriff des Glücks
Autor/en: Beatrix Himmelmann

ISBN: 311017765X
EAN: 9783110177657
Habilitationsschrift.
Reprint 2010.
HC runder Rücken kaschiert.
De Gruyter

22. Mai 2003 - gebunden - 244 Seiten

Beschreibung

Entwürfe einer Ethik des guten Lebens haben zur Zeit Konjunktur. Sie verstehen sich in der Regel als Gegenentwürfe zur so genannten Pflichtethik Kants, in der die Frage nach dem Lebensglück keinen Platz zu finden scheint. Beatrix Himmelmann zeigt, wie viel Kant zu dem angeblich verbannten Thema des Glücks zu sagen hat. Sie gibt eine historische und systematische Gesamtdarstellung der Ethik Kants, ortet darin den Glücksbegriff, der zentraler ist als üblicherweise angenommen, und zeigt schlüssig, warum jüngere Diskussionen zur Frage nach dem guten Leben nicht bis auf die antike Philosophie zurückgehen müssen.

Portrait

Beatrix Himmelmann lehrt am Institut für Philosophie der Humboldt-Universität zu Berlin.

Pressestimmen

"Wenn Beatrix Himmelmann aus den verstreuten Bruchstucken im Kantischen Werk so etwas wie ein Konzept - mochte man sagen - der metaphysischen Anfangsgrunde einer Theorie gelingenden Lebens konstruiert, so geht sie zweifellos uber Kant hinaus, aber in einer Weise, die so eng an Kant anschliesst, dass man ein solches fehlendes Werk Kants fur moglich halten mochte."Kurt Rottgers in: Ethica 4/200

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Bewusstsein und Selbstbewusstsein bei Kant
Buch (gebunden)
von Yibin Liang
Kant - ein Kritiker Lessings?
Buch (gebunden)
von Rudolf Langthale…
Der Wahrheitsbegriff in Kants Transzendentalphilosophie
Buch (gebunden)
von Sabrina Maren Ba…
Reine praktische Vernunft fühlen
Buch (gebunden)
von Nora Kassan
DertranszendentaleGrundsatzderVernunft
Buch (gebunden)
von Rudolf Meer
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.