Business-to-Business Marketing im Facility Management als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Business-to-Business Marketing im Facility Management

Ein Handbuch für die erfolgreiche Marktbearbeitung. Auflage 2002. 95 Abbildungen, 13 Tabellen. Book.
Buch (gebunden)
Der Facility-Management-Markt in Deutschland strukturiert und formiert sich. Immer mehr Anbieter drängen auf den Markt, während FM-Kunden nach guten Lösungen für ihre Aufgabenstellungen suchen. Doch (noch) zu selten finden Anbieter und Anwender zu ge … weiterlesen
Buch (gebunden)

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Business-to-Business Marketing im Facility Management als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Business-to-Business Marketing im Facility Management
Autor/en: C. Harting

ISBN: 3540429034
EAN: 9783540429036
Ein Handbuch für die erfolgreiche Marktbearbeitung.
Auflage 2002.
95 Abbildungen, 13 Tabellen.
Book.
Springer-Verlag GmbH

10. April 2002 - gebunden - XXIV

Beschreibung

Der Facility-Management-Markt in Deutschland strukturiert und formiert sich. Immer mehr Anbieter drängen auf den Markt, während FM-Kunden nach guten Lösungen für ihre Aufgabenstellungen suchen. Doch (noch) zu selten finden Anbieter und Anwender zu gewinnbringenden Lösungen zusammen. Der Grund hierfür liegt in den neuartigen Aufgabenstellungen für die Marketing- und Vertriebs-Manager. Die Regeln des Konsumgütermarketings funktionieren im FM nur sehr bedingt. Dieses Buch bietet hier Unterstützung. Es beschreibt Instrumente und Methoden, um Märkte zu strukturieren, Akquisitionen erfolgreich zu gestalten und Kundenbeziehungen gewinnbringend aufzubauen. Zahlreiche Anwendungsbeispiele geben Marketing- und Vertriebs-Managern geeignete Hilfen für die tägliche Praxis.

Inhaltsverzeichnis

A. Der Marktprozess Fur Fm-Leistungen.- 1. Ziel Dieser Sektion.- 2. Der Facility Management Markt.- 2.1 Sichtweisen Im Facility Management.- 2.1.1 Herkunft des Facility Management.- 2.1.2 FM aus Sicht der GEFMA.- 2.1.3 FM aus Sicht der IFMA.- 2.1.4 Corporate Real Estate Management (CREM).- 2.1.5 FM aus Sicht von Euro FM.- 2.1.6 Auswirkung der Betrachtungsweisen auf Vertrieb und Marketing.- 2.2 Trends.- 2.2.1 Allgemeine Trends.- 2.2.2 Branchentrends.- 2.2.3 Desaster - Katastrophen.- 2.3 Was Wir Aus Anderen Branchen Lernen Können.- 2.3.1 IT-Branche.- 2.3.2 Automobil industrie.- 2.4 Die Fm-Pyramide.- 2.5 Fm-Projektbeispiele.- 2.5.1 Ericsson Microwave (EMW).- 2.5.2 VOLVO.- 3. Das Industrielle Marketing-Management.- 3.1 Entwicklung Des Marketing.- 3.1.1 Veränderungen der Marketingdefini tionen.- 3.1.2 Was ist Marketing?.- 3.1.3 Marketing, Absatz, Vertrieb, Verkauf.- 3.2 Besonderheiten Des Business-To-Business Marketing.- 3.3 Begriffsdefinition.- 3.4 Das Magische Dreieck.- 3.5 Der Komparative Konkurrenz-Vorteil.- 4. Der Marktprozess Im Facility Management.- 4.1 Was Verkaufen Wir Eigentlich?.- 4.2 Grundlegende Begriffe.- 4.2.1 Markttransaktion.- 4.2.2 Nutzen.- 4.2.3 Relativer Nutzenvorteil.- 4.2.4 Zusammenfassung der Definitionen.- 5. Ein Ausblick Auf Die Zukunft.- 5.1 KotLer's Law.- 5.2 Es War Alles Schon Mal Da.- 6. Zusammenfassung.- B. Elemente Im Business-To-Business Marketing.- 1. Ziel Dieser Sektion.- 2. Strategisches Marketing.- 2.1 Marketing-Strategien Der Vergangenheit.- 2.1.1 Dynamisierung (späte 80'er).- 2.1.2 Strategische Allianzen (frühe 90'er).- 2.1.3 Strategische Akquisitionen (späte 90'er).- 2.2 Strategische Fragestellungen.- 2.3 Begriffe.- 2.3.1 Absatzpotenzial.- 2.3.2 Marktsegmentierung.- 2.4 Warentypologie Im Business-To-Business.- 3. Der Marketing-Prozess.- 3.1 Die Einzelnen Prozeß-Schritte.- 3.2 Bestimmung Der Arena.- 3.3 Ableitung Der Marketingziele.- 3.4 Identifizierung Der Ist-Situation.- 3.4.1 Strukturanalyse.- 3.4.2 Branchenanalyse.- 3.4.3 Abweichungsanalyse.- 3.4.4 Engpaßanalyse.- 3.4.5 Lebenszyklusanalyse.- 3.4.6 SWOT-Analyse.- 3.4.7 Portfolio-Analyse.- 3.5 Kunden Des Facility Management.- 3.5.1 Die Leitung einer Organisation.- 3.5.2 Die Nutzer.- 3.5.3 Die Fm-Abteilung.- 3.6 Umsetzung Der Marketing-Strategie.- 3.6.1 Marktfeldstrategien.- 3.6.2 Marketing-Strategien gegenüber Nachfragern.- 3.6.3 Marketing-Strategien gegenüber den Wettbewerbern.- 3.6.4 Strategiestil.- 3.6.5 Marketing-Strategien verschiedener Anbietertypen.- 3.7 Die Angebotsposition.- 4. Der Marketing-Mix.- 4.1 Struktur Des Marketing-Mix.- 4.1.1 Die klassischen 4 P's.- 4.1.2 Die 7 P's im Dienstleistungsmarketing.- 4.1.3 Mega-Marketing.- 4.1.4 Wirksamkeit der Marketing-Instrumente.- 4.1.5 Das 'Wie' der Dienstleistung.- 4.1.6 Strategie im Marketing-Mix.- 4.2 Besonderheiten Im Marketing Für Fm- Dienstleistungen.- 4.2.1 Unterschiede der Leistungserstellung.- 4.2.2 Product - Produkt.- 4.2.3 Price-Preis.- 4.2.4 Place - Distribution.- 4.2.5 Promotion - Kommunikation.- 5. Der Kunde Bestimmt Den Prozess.- 5.1 Erwartung Und Wahrnehmung.- 5.1.1 Erwartungen bzgl. Dienstleistungen.- 5.1.2 Wahrnehmung der Kunden.- 5.2 Definition Von Kundenbedürfnissen.- 5.3 Hat Der Kunde Immer Recht?.- 5.4 Fragebogen Der Ifma Zur Kundenzufriedenhett.- 5.4.1 Hintergrund.- 5.4.2 Verwendung des Fragebogens.- 5.4.3 Fragebogen.- 6. Beschaffung.- 6.1 Beschaffungsmanagement.- 6.1.1 Beschaffungsplanung.- 6.1.2 Beschaffungsstrategien.- 6.2 Die Kunden-Lieferanten-Beziehung 114 6.2. L Bewertung Von Lieferanten.- 6.2.2 Vorstellungen Des Einkaufs.- 6.3 Kunde Und Anbieter In Einem Boot?.- 7. Wirtschaftlichkeitsrechnung.- 7.1 Einführung.- 7.2 Begriffsdefinitionen.- 7.2.1 Wirtschaftlichkeit.- 7.2.2 Deckungsbeitrag.- 7.3 Breakeven.- 7.4 Statische Und Dynamische Verfahren.- 7.5 Statische Verfahren.- 7.5.1 Vergleichsrechnung.- 7.5.2 Amortisationsrechnung.- 7.6 Dynamische Verfahren.- 7.6.1 Finanzmathematische Grundlagen.- 7.6.2 Kapitalwertmethode.- 7.6.3 Methode des internen Zinsfu

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Weltwirtschaft 2010
Buch (gebunden)
Internationale Wettbewerbsstrategien
Buch (gebunden)
Management-Konzepte für kleine und mittlere Unternehmen
Buch (gebunden)
Erfolgsfaktor Innovation
Buch (gebunden)
von Ralph Berndt
Competitiveness und Ethik
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.