Klick ins Buch EPSA Epistemology and Methodology of Science als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

EPSA Epistemology and Methodology of Science

Launch of the European Philosophy of Science Association. Auflage 2010. 5 schwarz-weiße Abbildungen, 2…
Buch (gebunden)
These two volumescontaina selection of the papersdeliveredat the rst conference of the European Philosophy of Science Association (EPSA) which took place in Madrid,at ComplutenseUniversity,from14to 17November2007. The rst volume is entitled Epistemol … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

164,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
EPSA Epistemology and Methodology of Science als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: EPSA Epistemology and Methodology of Science

ISBN: 9048132622
EAN: 9789048132621
Launch of the European Philosophy of Science Association.
Auflage 2010.
5 schwarz-weiße Abbildungen, 2 schwarz-weiße Tabellen.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Mauricio Suárez, Mauro Dorato, Mikilos Redei
Springer-Verlag GmbH

22. Dezember 2009 - gebunden - X

Beschreibung

These two volumescontaina selection of the papersdeliveredat the rst conference of the European Philosophy of Science Association (EPSA) which took place in Madrid,at ComplutenseUniversity,from14to 17November2007. The rst volume is entitled Epistemology and Methodology, and includes papers mainly concerned with general philosophy of science, rationality, and method. The second volume, devoted to Philosophical Issues in the Sciences, includes papers concerned with philosophy of the sciences, particularly physics, economics, chemistry and bi- ogy. Overall the selection has been very severe and took place in two stages. The 30-strong conference programme committee chaired by Mauro Dorato and Miklos R edei rst selected 160 papers forpresentationout of 410 abstracts submitted. After the conference the three of us went on to further select 60 papers among those - livered. The selection was made on the recommendation of the members of the programme committee and the chairs of the conference sessions, who were invited to nominate their favourite papers and provide reasons for their choices. Every - per included in these volumes has been independently nominated by at least two referees. There are thus good groundsto the claim that these essays constitute some of most signi cant and importantresearch presently carried out in the philosophyof science throughoutEurope. The two volumes also represent the rst tangible outcome of the newly born EPSA. Together with the conference they in effect constitute the launching of the Association.

Inhaltsverzeichnis

Andler, D. Naturalism and the Scientific Status of the Social Sciences
Bauman, C. Reconsidering Gilberts Account of Social Norms
Carrier, M. Theories for Use: On the Bearing of Basic Science on Practical Problems
Cei, A. Structural Realism as a form Humility
Cevolani, G. and F. Calandra Approaching the Truth Via Belief Change in Propositional Languages
Crupi, V., Festa, R. and C. Buttasi Towards a Grammar of Bayesian Confirmation
D' Agostino, M. and C. Sinigaglia Epistemic Accuracy and Subjective Probability
Faye, J. Interpretation in the Natural Sciences
Gozzano, S. Multiple Realizability and Mind-Body Identity
Irzik, G. Why Should Philosophers of Science pay Attention to the Commercialization of Academic Science?
Knuuttila, T. Some Consequences of the Pragmatist Approach to Representation: Decoupling the Model-Target Dyad and Indirect Reasoning
Kuipers, T. The Gray Area for Incorruptible Scientific Research
Kusch, M. Epistemic Replacement Relativism Defended
Mäki, U. Models and Truth: The Functional Decomposition Approach
Niiniluoto, I. Theory Change, Truthlikeness and Belief RevisionPortides, D. Why the Model-theoretic View of Theories does not Adequately Depict the Methodology of Theory Application
Radder, H. A Deflated, Neo-Mertonian Critique of Academic Patenting
Rentetzi, M. I want to look like a lady, not like a factory worker. Rose Rand, a woman philosopher of the Vienna Circle
Reydon, T. Natural Kind Theory as a Tool for Philosophers of Science
Saatsi, J. Whence Ontological Structural Realism?
Schurz, G. Local, General and Universal Prediction Methods: A Game-Theoretical Approach to the Problem of Induction
Spohn, W. Multiple Contraction Revisited
Sprenger, J. Statistical Inference Without Frequentist Justifications
Uebel, T. Carnap and the Perils of Ramseyfication
Vassallo, N and C. Bianchi Naturalizing Meaning through Epistemology: Some Critical Notes
Zamora, J.What Games do Scientists Play? Rationality and Objectivity In a Game-Theoretic Approach to the Social Construction of Scientific Knowledge
Chlaß, N. and A. Moneta Can Graphical Causal Inference Be Extended to Nonlinear Settings?
Persson, J. Mechanisms: Are activities up to the job?
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein AUDIOZEIT20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.