Der Welterkunder

Auf der Suche nach Georg Forster. 2. Auflage. mit zahlreiche s/w und farbigen Abbildungen.
Buch (gebunden)
Auf Georg Forsters Spuren um die Welt.



Georg Forster ist eine der faszinierendsten Figuren der deutschen Geistesgeschichte. Er war Weltumsegler, Revolutionär, Freidenker, Naturkundler und Philosoph. Sein Leben ist so dramatisch wie reich, schon als ju … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

32,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Welterkunder als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Der Welterkunder
Autor/en: Frank Vorpahl

ISBN: 3869711493
EAN: 9783869711492
Auf der Suche nach Georg Forster.
2. Auflage.
mit zahlreiche s/w und farbigen Abbildungen.
Galiani, Verlag

12. April 2018 - gebunden - 544 Seiten

Beschreibung

Auf Georg Forsters Spuren um die Welt.



Georg Forster ist eine der faszinierendsten Figuren der deutschen Geistesgeschichte. Er war Weltumsegler, Revolutionär, Freidenker, Naturkundler und Philosoph. Sein Leben ist so dramatisch wie reich, schon als junger Mann war er als Mitreisender bei James Cooks zweiter Weltumseglung dabei, als Revolutionär rief er die Mainzer Republik mit aus und organisierte - per Haftbefehl gesucht und von der vernichtenden Reichsacht bedroht - vom revolutionären Paris aus den Schutz der belagerten Stadt. Kein Wunder, dass er vor diesem Erfahrungshintergrund die Welt in vielem anders sah als seine Zeitgenossen. Seinen frühen Tod fand er in Paris, er starb ausgezehrt an einer Krankheit, um ihn herum tobte gerade der Terror der Guillotinen.



Frank Vorpahl war schon seit seiner frühen Kindheit von Georg Forster fasziniert - seit 20 Jahren intensiv. Seitdem besuchte er Archive in aller Welt und reiste systematisch an Orte, an denen Forster sich aufhielt. Er traf Reiseforscher wie Thor Heyerdahl, Geschichts- und Politkenner wie Klaus Harpprecht, Biologen, Ökologen, Sprachwissenschaftler, aber auch Fischer auf der Osterinsel, Bio-Drogen-Dealer auf Tonga und die angeblich letzten Kannibalen auf Tanna.



Mit einer von seinem Vorbild inspirierten Neugier suchte Vorpahl dort nach Spuren Forsters - und fand im Laufe der Jahre Erstaunliches: unbekanntes Archivmaterial, Reste der Cook'schen Expedition, Stellen, an denen Forster stand und mit deren Hilfe man Zeichnungen geographisch verorten kann; vergessene Texte, unbekannte Zeichnungen. Detailgenau registriert er, wie verschiedene Weltgegenden sich seit Forsters Zeiten änderten. Zudem bildet er sich sein ganz eigenes Bild des Autors.



In seinem Buch liefert Vorpahl uns nun den Bericht einer von Passion getragenen jahrzehntelangen Spurensuche rund um die Welt, bei der Georg Forster neu Gestalt annimmt.

Portrait

Frank Vorpahl ist Redakteur von aspekte beim ZDF. Seit über 20 Jahren reist er Georg Forster rund um die Welt nach. Der promovierte Historiker drehte zahlreiche Filme über Forster, initiierte und benachwortete die große Reise-um-die-Welt-Ausgabe der Anderen Bibliothek und gab den Band Georg Forster: James Cook, der Entdecker mit den von ihm entdeckten unbekannten Forster-Zeichnungen heraus. Er ist Kurator der ersten gesamtdeutschen Georg-Forster-Dauerausstellung in der UNESCO-Welterbestätte Schloss Wörlitz.

Pressestimmen

Ein Glücksfall ist, dass in Frank Vorpahls Buch journalistischer Reisebericht, historischer Rückblick und Forschungsarbeit kreativ zusammentreffen. (...) Eine lange Reise voller Entdeckungen (...), spannend und vergnüglich zu lesen. Torsten Harmsen Berliner Zeitung 20180505

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 14.09.2018

Auf den Spuren Georg Forsters

Georg Forsters "Reise um die Welt" zu lesen lohnt immer wieder. Man staunt, mit welcher Vorurteilslosigkeit hier ein kaum Volljähriger von den Völkern der Südsee berichtet. Fast zweihundert Jahre vor Claude Levi-Strauss praktiziert er fein abwägenden Kulturperspektivismus, der den eigenen Blick bedenkt und zeigt, "wie das Glas gefärbt ist, durch welches ich gesehen habe". Nicht nur Kant, der "Negerracen" für faul und weichlich hielt, wusste er zu entgegnen, dass die stärksten Vorurteile gegen "Fremdlinge" jene hegen, die selbst nie herumgekommen sind. Mit Herder nannte Forster das "angewandte Besonnenheit".

Die schönste Ausgabe von Forsters "Reise", erstmals mit dessen eigenen Aquarellen von Pflanzen und Tieren versehen, versah Frank Vorpahl 2007 mit einem vorzüglichen Nachwort. Jetzt legt er - flankierend zur aktuellen Ausstellung der Südseesammlung in Dessau-Wörlitz - eine große Ermittlungsgeschichte vor. Seit Jahren reist er auf Forsters Spuren durch die Welt, um dessen Beschreibungen an die Realität zu halten. Die dabei bewiesene Ausdauer und Hartnäckigkeit sind erstaunlich. Allein die Suche nach einem Wasserfall, der im Pariser Nachlass festgehalten ist, füllt einen großen Teil des Buches. Nach Rückschlägen auf Tahiti scheint er endlich in der Dusky Bay auf Neuseelands Südinsel gefunden. Diese und andere Trouvaillen, die Umstände ihrer Recherche, abenteuerlichen Erkundung und glücklichen Dokumentation, werden mit Detailfreude geschildert. Sein Enthusiasmus wirkt anfänglich ansteckend, im Verlauf des Buches aber ein wenig ermüdend. Man erfährt doch deutlich mehr über Vorpahls Reiseabenteuer als Neuigkeiten über Forster.

kos.

Frank Vorpahl: "Der Welterkunder".

Auf der Suche nach Georg Forster. Galiani Verlag, Berlin 2018. 542 S., geb.

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TASCHE15 gilt bis einschließlich 22.09.2020 und nur für die Kategorie tolino Zubehör. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.