Regressionshypnose

Probleme aufdecken und auflösen, Situationen neu bewerten. Erstauflage. Mit Lesebändchen.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: 15 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1 review.image.1
Praxishandbuch Hypnose: erfolgreich, glücklich, frei In dem Buch "Regressionshypnose - Probleme aufdecken und auflösen, Situationen neu bewerten" präsentiert der Schweizer Therapeut Hanspeter Ricklin die vielseitige Therapieform Hypnose auf eine erfr … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

30,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Zustellung: Fr, 27.05. - Mo, 30.05.
  • Bewerten
  • Empfehlen
Regressionshypnose als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Regressionshypnose
Autor/en: Hanspeter Ricklin

ISBN: 3961118299
EAN: 9783961118298
Probleme aufdecken und auflösen, Situationen neu bewerten.
Erstauflage.
Mit Lesebändchen.
Herausgegeben von PowerSearch Management Consulting Hanspeter Ricklin
NOVA MD

5. Oktober 2018 - gebunden - 360 Seiten

Beschreibung

Praxishandbuch Hypnose: erfolgreich, glücklich, frei In dem Buch "Regressionshypnose - Probleme aufdecken und auflösen, Situationen neu bewerten" präsentiert der Schweizer Therapeut Hanspeter Ricklin die vielseitige Therapieform Hypnose auf eine erfrischend neue Art. Ricklin, der in Bad Zurzach, Zürich und Davos eigene Praxen betreibt, erklärt, was Hypnose ist, woher sie kommt, welche Techniken es gibt, wie Hypnose sich anfühlt, welche Einsatzgebiete es gibt und warum sie so effektiv ist. Er belegt dies mit zahlreichen Success Stories, die er beispielhaft teilweise Schritt für Schritt bis in kleinste Details nacherzählt, um zu demonstrieren, wie Hypnose im Praxisalltag funktioniert - Lehrhypnose und Reportage eines Klienten über seine Sitzung bei Ricklin inklusive. Der Autor wird seinem Anspruch, ein gut lesbares, ebenso fachlich fundiertes wie verständliches und unterhaltsames Buch zu schreiben, das gleichzeitig auch spannend ist, vollauf gerecht. Er zeigt, dass Hypnose nicht nur tatsächlich wirkt, sondern dass sie uns auch an längst vergessene Orte oder zu verdrängten Ereignissen in der Kindheit zurückbringt. Dieses Buch ist Nachschlagewerk und Ratgeber zugleich. Es gibt angehenden und praktizierenden Hypnose-, Psychotherapeuten und Psychiatern ein Werkzeug für den Praxisalltag an die Hand. Es eignet sich aber auch für interessierte Laien. Hypnose, schreibt Ricklin, "kann, richtig angewendet, das Leben nachhaltig positiv verändern."

Portrait

Hanspeter Ricklin wurde 1954 geboren, ist glücklich verheiratet und hat vier, mittlerweile erwachsene Kinder. Seine berufliche Laufbahn begann er als internationaler Ölhändler. Später ging er in die IT. Als sein beruflicher Erfolg unsanft durch CLL, also Blutkrebs, unterbrochen wurde, erinnerte er sich an seine alte Liebe aus Jugendzeiten: die tollen Möglichkeiten der Hypnose. Seit 2008 ist er ausschließlich Hypnosetherapeut. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und damit seine Berufung gefunden. Dadurch konnte er bereits Tausende von Menschen mit den verschiedensten Problemen durch Hypnose von ihrem Leiden dauerhaft befreien.

Leseprobe

Eines Abends im Ohrensessel...

Wie, noch ein Buch über Hypnose? Gibt es davon nicht schon genug? Ist nicht längst alles gesagt? Ich gebe zu, dass diese Fragen nur allzu berechtigt sind. Auch ich stelle sie mir bisweilen, wenn ich auf ein neues Literaturwerk über Hypnose-Therapie stoße. Als das Lesen eines solchen mich mal wieder etwas desillusioniert von meinem Ohrensessel aufstehen ließ, hatte ich genug. Ich fragte mich, warum es eigentlich praktisch keine Fachbücher über die von mir seit vielen Jahren praktizierte, aufdeckende und auflösende Regressions-Hypnose gibt. Am Thema kann das nicht liegen, denn dieses moderne Hypnose-Verfahren ist hoch effizient und folgt einem einfachen Workflow. Ich beschloss daher, die Sache selbst in die Hand zu nehmen; all das, was die aufdeckende und auflösende Hypnose wirklich ist und kann, in einem gut lesbaren, ebenso fachlich fundierten wie verständlichen und unterhaltsamen Buch abzubilden, das gleichzeitig auch spannend ist. Denn Hypnose wirkt nicht nur auf einfache und effektive Weise, sondern sie bringt uns auch an längst vergessene Orte oder zu verdrängten Ereignissen in der Kindheit zurück. Und sie kann, richtig angewendet, das Leben nachhaltig positiv verändern. Wie ich das gemeinsam mit meinen Klienten hinbekomme, werde ich Ihnen in diesem Buch anschaulich schildern.

Die Idee, selbst ein Buch über Hypnose herauszugeben, hatte ich freilich nicht erst an jenem Abend im Ohrensessel. Es hatte bis dahin vielleicht einfach nur der Zündfunke gefehlt und ein geeigneter Autor, der mich dabei unterstützen könnte. Diesen fand ich in dem Journalisten Michael Gänzler, der sich seit einigen Jahren mit dem Thema Hypnose beschäftigt, also das nötige Expertenwissen mitbrachte. Freilich war die ursprüngliche Idee für das Buch eine andere. Denn seit Jahren arbeite ich mit meiner Methode der aufdeckenden Hypnose erfolgreich unter anderem auch mit Menschen, die mit der Diagnose Burnout in verschiedensten Therapien stecken. Nie hatte ich jedoch einen Fall mit der Diagnose Burnout , bei dem tatsächlich zu viel Arbeit Ursache war. Man brennt nicht durch die Arbeit aus, sondern weil man mit der Umgebung, dem
Chef, der Art der Tätigkeit und wie sie auszuführen ist oder mit dem Anspruch an sich selbst nicht zurechtkommt. Auch das Festhalten an einer Beziehung mit dem falschen Menschen oder falsch verstandene Höflichkeit, die zu häufigen, überfordernden Gefälligkeiten führt, können Burnout-Verursacher sein. Die wahren Ursachen von Burnout Anker beziehungsweise Trigger aus der Jugend sowie die Ängste, die dahinter stecken: Darüber wollte ich ursprünglich also schreiben.
Konkret reifte der Plan, unter die Buchautoren zu gehen, letztendlich, als meine Frau mir über die Weiterbildung zum Thema Burnout berichtete, an der sie von Berufs wegen teilgenommen hatte. Sie arbeitet in einem Altersheim. Der Dozent hatte den Teilnehmern dem Bericht meiner Frau zufolge erklärt, dass Burnout durch Überforderung entstehe und man sich zu wenig Pausen gönne. Man habe angesichts der herrschenden Arbeitsbedingungen, Vorgaben und Anforderungen in diesem Beruf aber praktisch keine Chance, auf sich selber zu schauen. Und wer im Burnout drin stecke, der komme da selber nicht mehr raus. Es helfe nur sich abzugrenzen. Wie dies konkret gelingen kann, hatte der Vortragende auf Nachfrage einer Teilnehmerin allerdings nicht sagen können.
Meine Frau war deshalb sehr frustriert von der Weiterbildung nach Hause gekommen. Diese sei sehr informativ, aber ohne praktischen Wert gewesen. Ich nahm mir vor, diesen praktischen Wert zu liefern. Mit dem vorliegenden Buch ist es soweit. Freilich geht es in diesem nicht speziell um Burnout. Ich habe sehr schnell gemerkt, dass eine solche Einengung des Blickwinkels der aufdeckenden, auflösenden Regressions-Hypnose nicht gerecht würde. Sie ist, wie wir noch sehen werden, eine universell einsetzbare Methode. Daher wollte ich einen Schritt weitergehen und aufzeigen, was alles möglich ist. Dass ein Lehrbuch über meine Art zu hypnotisieren entstehen würde, ahnte ich zu Beginn des Projektes nicht. Für was Frust und Langeweile im Ohrensessel doch gut sein können.

Hypnose: Ein schlafender Hund?
Noch ein Buch über Hypnose also. Denn es ist noch längst nicht alles gesagt. Und wir alle, die wir uns mit Hypnose beschäftigen, Hypnose bei uns selbst oder anderen Menschen anwenden und für die diese wunderbare Therapieform zu praktizieren vielleicht sogar Berufung ist, haben noch viel zu tun. Das Berufsfeld beziehungsweise der Markt für Hypnose-Therapien ist, gelinde gesagt, stark ausbaufähig, denn die Menschen schlucken Tabletten wie die Wahnsinnigen: Die Pharmaindustrie setzte laut des Branchendienstes IQVIA im Jahr 2017 allein in Deutschland rund 41,5 Milliarden Euro um. Sie erwirtschaftet damit dem Statistischen Bundesamt zufolge fast ein Prozent der Bruttowertschöpfung in Deutschland.
Die Menschen in diesem Land geben pro Kopf fast 575 Euro pro Jahr für Arzneimittel aus. Eine Hypnose-Therapie kostet in der Regel weniger und die Ausgabe fällt nur einmal an. Weltweit betrachtet, ist der Pharmamarkt sogar ein Billionengeschäft. Viele dieser Milliarden könnten eingespart werden, wenn man die gesundheitlichen Probleme der Menschen an der Wurzel behandeln würde statt die Symptome zu kurieren. So verweist etwa Rainer Schäfert, Chefarzt Psychosomatik an der Universitätsklinik Basel darauf, dass eine Behandlung unter Hypnose die Nebenwirkungen medikamentöser Therapien vermeidet und selbst keine Nebenwirkungen auslöst. Hypnose kann dabei helfen, Kosten einzusparen.

Bei den Menschen ist diese Botschaft aber noch nicht angekommen: Laut einer Umfrage des Online-Netzwerkes Statista vom Oktober 2016 kennt die Hälfte der 18- bis 29-Jährigen in Deutschland den Begriff Hypnose nicht, interessiert sich nicht dafür oder lehnt eine Hypnose-Therapie rundweg ab. Lediglich vier Prozent haben es schon einmal mit einer Hypnose-Therapie versucht. Immerhin 45 Prozent der Befragten gaben an, sich eine Hypnose-Therapie als Möglichkeit vorstellen zu können. Ein Prozent geht sogar regelmäßig zur Hypnose. Wie bitte, regelmäßig zur Hypnose? Sehr erstaunlich!

Wer das muss, sollte über einen Wechsel des Therapeuten nachdenken, denn dieses Therapie-Verfahren ist kein Perpetuum mobile. Im Idealfall, der eher Regel als Ausnahme ist, sollte das Problem, weswegen Menschen zu mir in die Praxis kommen, in maximal drei bis vier Sitzungen aufgelöst sein. Ich werde Ihnen in diesem Buch zeigen, dass das kein Hexenwerk ist.

Hypnose in den Medien: Alles fake news?
Wenig erstaunlich also, dass sich in einem so großen Bereich des Nichtwissens Vorurteile, falsche Vorstellungen und fake news über Hypnose hartnäckig halten können. Wenn ich gelegentlich die aktuellen News-Beiträge über Hypnose überfliege, die mir die Internet-Suchmaschine Google anzeigt, stehen mir bisweilen die noch vorhandenen Haare meilenweit zu Berge. ....

Solche und ähnliche Berichte zeigen, dass es tatsächlich noch viel zu tun gibt für alle, denen das Therapie-Verfahren Hypnose am Herzen liegt, weil man die Menschen damit von Grund auf und gründlich von ihrem Leiden befreien kann. Dieses Buch will dazu einen wertvollen Beitrag leisten. Es ist ebenso Lehrbuch wie unterhaltender, verständlicher, informativer Lesestoff. Ich richte mich vor allem an angehende und praktizierende Hypnose-Therapeuten, die sich in aufdeckender/ -lösender Regressionshypnose weiterbilden möchten. Es wird also durchaus etwas Vorwissen vorausgesetzt. Für viele Hypnose-Therapeuten ist dies eine ganz neue Technik, für andere lediglich eine Variante oder eine Vertiefung. In jedem Fall lässt sich die Methode problemlos und hervorragend mit allen mir bekannten Hypnosetechniken kombinieren. Das Buch eignet sich meiner Meinung nach aber auch sehr gut für Psychotherapeuten und Psychiater, die zusätzlich Hypnose anbieten oder sich einfach informieren möchten. Nicht zuletzt gibt es interessierten Laien hilfreiche und wertvolle Informationen über die älteste und effektivste Methode, Menschen ein beschwerdefreies, glückliches und erfolgreiches Leben zu ermöglichen.

Also: Steigen Sie mit mir in den Fahrstuhl zur Seele. Erhalten Sie Einblicke in die unermesslichen Tiefen des menschlichen Unterbewusstseins. Erfahren Sie von spannenden success stories aus meiner Praxis. Ich gewähre Ihnen in diesem Buch zudem detaillierte Einblicke in meine Arbeitsweise. Das macht dieses Buch auch zu einem für den Praxisalltag tauglichen Manual, zu einem Coach. Sie können dieses Buch in einem Rutsch durchlesen und/oder ihm als Nachschlagewerk einen Platz in Ihrem Regal geben.
Und wenn Sie nach dem Lesen dieses Buches Bescheid wissen und Ihr neu erworbenes Wissen anwenden, dann bleiben Sie dabei unbedingt sich selber. Nutzen Sie Ihre Techniken und kombinieren Sie diese. Denken Sie daran: Unser Ziel ist immer, dem Klienten einfach, schnell und sicher zu helfen.
Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr Hanspeter Ricklin
Bewertungen unserer Kunden15
Leider nicht der Knüller
von Anonym - 23.07.2020
"Praxishandbuch Hypnose: erfolgreich, glücklich, frei" vomSchweizer Therapeut Hanspeter Ricklin wird als vielseitige Therapieform Hypnose auf eine erfrischend neue Art beworben. Daher hab ich mich sehr auf das Buch gefreut. Zudem hab ich mit Hypnose als Therapieform bereits Erfahrung. Das Buch ist auch eher für praktizierenden Hypnose-, Psychotherapeuten und Psychiatern ausgeschrieben. Für Laien soll es auch gut sein. Das kann ich nicht unterschreiben. Fachlich mag alles drin sein aber das Buch macht keinen Spaß. Angefangen beim Leseverzeichnis nach "Vorstellung des Autor" kommt gleich "Lexikon". Mal schnell etwas finden in diesem Nachschlagewerk ist somit hinfällig. Von Lay Out ist man durch verschiedene Schriftarten, Schrifttypen und Größen auf einer Seite schnell erschlagen. Zwischen durch sind gleich die Querverweise drin was noch mehr Unruhe ins Schriftbild bringt. Fachlich ist soweit alles drin und die Intention des Autors ist auch sehr löblich. Das Buch bietet aber nichts Neues und von der Übersichtlichkeit lässt es sehr zu wünschen übrig. Daher 2 Sterne.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 30.06.2022.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.