Gesammelte Werke 80. Auf der See gefangen und andere Erzählungen

. und andere Erzählungen, Band 80 der Gesammelten Werke. Empfohlen von 8 bis 10 Jahren.
Buch (gebunden)
"Auf der See gefangen": Zu Unrecht des Raubmords beschuldigt, flieht Max von Schönberg-Wildauen nach Amerika und tritt in die Marine der Vereinigten Staaten ein, wo er es dank Mut und Intelligenz schnell zum Offizier bringt. Polizeileutnant Treskow f … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

22,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gesammelte Werke 80. Auf der See gefangen und andere Erzählungen als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Gesammelte Werke 80. Auf der See gefangen und andere Erzählungen
Autor/en: Karl May, Christoph F. Lorenz, Ekkehard Bartsch

ISBN: 3780200805
EAN: 9783780200808
. und andere Erzählungen, Band 80 der Gesammelten Werke.
Empfohlen von 8 bis 10 Jahren.
Herausgegeben von Lothar Schmid, Bernhard Schmid
Karl-May-Verlag

1. August 1998 - gebunden - 503 Seiten

Beschreibung

"Auf der See gefangen": Zu Unrecht des Raubmords beschuldigt, flieht Max von Schönberg-Wildauen nach Amerika und tritt in die Marine der Vereinigten Staaten ein, wo er es dank Mut und Intelligenz schnell zum Offizier bringt. Polizeileutnant Treskow folgt unterdessen der Spur des wahren Mörders von den Straßen Berlins bis in die Hafenkaschemmen San Franciscos, um die Unschuld seines Freundes Max zu beweisen. Sowohl in den Prärien des fernen Westens als auch auf hoher See gilt es zahlreiche Abenteuer zu bestehen, bei denen man sogar die Bekanntschaft des berühmten Apatschenhäuptlings Winnetou macht. Das Piratenschiff des gefürchteten "Schwarzen Kapitäns" wird schließlich zum Ort der letzten Entscheidung.
Diese von Karl May selbst später stark gekürzte Frühfassung des aus Band 19 der Gesammelten Werke bekannten "Kapitän Kaiman" ist für alle May-Liebhaber und -Sammler von ungewöhnlichen Reiz. Dazu ein Nachwort zur Textgeschichte von Prof. Dr. Christoph Lorenz.
Neben Karl Mays Erstlingsroman enthält der Band eine weitere frühe "Winnetou"-Erzählung und die Wildwestgeschichte "Ein Ölbrand". Ein Essay von Ekkehard Bartsch über die Gestalt, den Namen und den Mythos "Winnetou" rundet das Buch ab.
Der Titel ist auch als ebook erhältlich.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Briefwechsel mit Joseph Kürschner
Buch (gebunden)
von Karl May
Gesammelte Werke 93. Briefwechsel mit Sascha Schneider
Buch (gebunden)
von Karl May, Bernha…
Briefwechsel mit Friedrich Ernst Fehsenfeld I
Buch (gebunden)
von Karl May, Lothar…
Verschwörung in Wien
Buch (gebunden)
von Karl May
Gesammelte Werke 89 / Im fernen Westen
Buch (gebunden)
von Karl May, Christ…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.