Armance und die Ästhetik des Melodrams als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Armance und die Ästhetik des Melodrams

Eine Untersuchung zur Verwendung und Adaption melodramatischer Strukturelemente im Romandebüt Stendhals. 1…
Buch (gebunden)
Das französische Melodram stellt die erste Form populärer Erfolgsliteratur dar und ist im Zuge der Demokratisierung der französischen Theaterlandschaft nach der Revolution entstanden. Während die Bedeutung dieser Bühnengattung für das Schaffen so nam … weiterlesen
Buch (gebunden)

53,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Armance und die Ästhetik des Melodrams als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Armance und die Ästhetik des Melodrams
Autor/en: Laurentius Pop

ISBN: 3631619200
EAN: 9783631619209
Eine Untersuchung zur Verwendung und Adaption melodramatischer Strukturelemente im Romandebüt Stendhals.
1 Grafiken.
Lang, Peter GmbH

9. Juni 2011 - kartoniert - 287 Seiten

Beschreibung

Das französische Melodram stellt die erste Form populärer Erfolgsliteratur dar und ist im Zuge der Demokratisierung der französischen Theaterlandschaft nach der Revolution entstanden. Während die Bedeutung dieser Bühnengattung für das Schaffen so namhafter Autoren wie Balzac, Hugo oder Flaubert hinreichend untersucht ist, wurde bisher dem Einfluss dieser Gattung auf Stendhal kaum Beachtung geschenkt. Die Arbeit schließt diese Forschungslücke. Dabei wird das Melodram als Prototyp populärer Literaturproduktion bestimmt. In einem ersten Schritt werden zunächst jene Stellen im Gesamtwerk Stendhals zusammengetragen, in denen sich dieser zum Melodram äußert. Bei dem zur Hauptanalyse gewählten Roman handelt es sich um das literarische Debüt des Autors, dem eine fast zwanzigjährige theoretische Beschäftigung mit der Literatur, bei der auch das Melodram eine wichtige Rolle spielte, vorausgeht. So stellt Armance diejenige Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis dar, an der sich Adaptionen und Analogien zum Melodram wie in keinem anderen Roman Stendhals nachweisen lassen.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Deskriptive vs. strukturale Gattungsdefinition des Melodrams - Populärliteratur als formulaic literature - Der Begriff der melodramatischen Schreibart - Die historische Gattung des französischen Bühnenmelodrams - Aussagen Stendhals zum Melodram - Werkanalyse Armance : Figuren, Handlungselemente, stilistische (akustische, visuelle, szenische) Formelemente - Rezeptionslenkung und Wirkintention - Das Gesellschaftsbild Stendhals.

Portrait

Laurentius Pop wurde 1977 in Arad (Rumänien) geboren. Er studierte Germanistik und Romanistik an der Universität Heidelberg und promovierte dort 2010.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Grammatische Untersuchungen zur Sprachkompetenz Karls V. und Ferdinands I. anhand der Familienkorrespondenz Ferdinands I.
Buch (gebunden)
von Bernadette Hofin…
Simulierte Narration und literarische Wahrhaftigkeit
Buch (gebunden)
von Michaela Sänger
Die Mütterlichkeit des zeitgenössischen Helden
Buch (gebunden)
von Dorothée Corinne…
Literarische Konstruktionen autobiographischer Subjektivität in der nouvelle autobiographie
Buch (gebunden)
von Christiane Petra…
Propaganda oder Verständigung?
Buch (gebunden)
von Daniela Högerle
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.