Klick ins Buch Philosophy and Engineering: An Emerging Agenda als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Philosophy and Engineering: An Emerging Agenda

An Emerging Agenda. 2010 ed. XVIII, 361 p. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
This volume brings together some of the primary philosophers and ethicists interested in engineering and leading engineers interested in philosophical reflections. It is the first comprehensive volume on philosophy and engineering, an emerging new fi … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

160,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Philosophy and Engineering: An Emerging Agenda als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Philosophy and Engineering: An Emerging Agenda

ISBN: 904812803X
EAN: 9789048128037
An Emerging Agenda.
2010 ed.
XVIII, 361 p.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Ibo van de Poel, David E. Goldberg
Springer

1. Dezember 2009 - gebunden - 361 Seiten

Beschreibung

Whereas science, technology, and medicine have all called forth dedicated philosophical investigations, a fourth major contributor to the technoscientific world in which we all live - that is, engineering - has been accorded almost none of the philosophical attention it deserves. This volume thus offers a first characterisation of this important new field, by some of the primary philosophers and ethicists interested in engineering and leading engineers interested in philosophical reflections. The volume deals with such questions as: What is engineering? In what respect does engineering differ from science? What ethical problems does engineering raise? By what ethical principles are engineers guided? How do engineers themselves conceive of their profession? What do they see as the main philosophical challenges confronting them in the 21st century? The authors respond to these and other questions from philosophical and engineering view points and so illustrate how together they can meet the challenges and realize the opportunities present in the necessary encounters between philosophy and engineering - encounters that are ever more important in an increasingly engineered world and its problematic futures.

Inhaltsverzeichnis

Part 1: Philosophy
Editors: Carl Mitcham and Michael Davis

2. Distinguishing architects from engineers. A pilot study in differences between engineers and other technologists, Michael Davis
3. The rise of philosophy of engineering in the East and the West, Li Bo-con
4. Multiple facets of philosophy and engineering, Paul T. Durbin
5. Comparing approaches to the philosophy of engineering. Including the linguistic philosophical approach, Carl Mitcham and Robert Mackay
6. Focusing philosophy of engineering. Analyses of technical functions and beyond, Pieter E. Vermaas
7. Philosophy, engineering and the sciences, Jospeh C. Pitt
8. Engineering science as a 'discipline of the particular'? Types of generalization in engineering sciences, Marc J. de Vries
9. How the models of engineering tell the truth, Zachary Pirtle
10. Limits to systems engineering, Maarten Ottens

Part 2: Ethics
Editors: P. Aarne Vesilind and Ibo van de Poel
11. Integrity and the ethical responsibilities of engineers, Alastair S. Gunn
12. Prioritizing people. Outline of an aspirational engineering ethic, W. Richard Bowen
13. Ethical principles for engineers in a global environment, Heinz C. Luegenbiehl
14. Professional ethics without a profession. A French view of engineering ethics Christelle Didier
15. Imagining worlds. Responsible engineering under conditions of epistemic opacity, Mark Coeckelbergh
16. Transferring responsibility through use plans, Auke Pols
17. Design problems and ethics, Wade Robison
18. Ethics in innovation. Cooperation and tension, Merle de Kreuk, Ibo van de Poel, Sjoerd Zwart and Mark van Loosdrecht
19. Teaching ethics to engineering students: from clean concepts to dirty tricks. The impact of practical circumstances and personal relationships on ethical decision-making, Otto Kroesen and Sybrand van der Zwaag
20. A collaborative platform for experiments in ethics andtechnology, Peter Danielson

Part 3: Reflection
Editors: Billy Vaughn Koen and David E. Goldberg
21. Why Philosophy? Why Now? Engineering responds to the crisis of the creative era, David E. Goldberg
22. A world of things not facts , Natasha McCarthy
23. Architecting Engineering Systems, Joel Moses
24. Bits don't have error bars. Upward conceptualization and downward approximation, Russ Abbott
25. Metaphysics of Engineering, Taft H. Broome, Jr.
26. Engineering determinacy. The exclusiveness of technology and the presence of the indeterminate, Albrecht Fritzsche
27. The focal engineering experience, Gene Moriarty
28. Quo Vadis, Humans? Engineering the Survival of the Human Species, Billy Vaughn Koen

Pressestimmen

From the reviews:"It is the tangible outcome of the 'Workshop on Philosophy and Engineering' (WPE), which took place in October 2007 in Delft (The Netherlands). ... If one wants to get an impression of the variety of topics that one might study in this new and emerging area, it is a great place to start. ... a book ... to browse through and to keep as a work of reference."­­­ (Ilse Oosterlaken, Science and Engineering Ethics, Vol. 16, 2010)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Reimagining Philosophy and Technology, Reinventing Ihde
Buch (gebunden)
The Engineering-Business Nexus
Buch (gebunden)
The Future of Engineering
Buch (gebunden)
The Future of Engineering
Buch (gebunden)
French Philosophy of Technology
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.